Reisen zur Kurischen Nehrung

Schnieder Reisen hat noch Restplätze für Gruppenreisen auf die Kurische Nehrung

Reisen zur Kurischen Nehrung

Die Kurische Nehrung: Eindrucksvoll Dünenlandschaft, auch Litauen`s Sahara genannt

Die Kurische Nehrung mit ihrer beeindruckenden Dünenlandschaft, den gemütlichen Fischerdörfern, dem langen Ostseestrand und dem Kurischen Haff lockt Erholungssuchende, aber auch Kulturinteressierte. Künstler wie Thomas Mann oder Max Pechstein entdeckten schon im 20. Jahrhundert die inspirierende Atmosphäre der Halbinsel für sich. Vom 11. bis 18. Juli wird in Nida das 19. Thomas-Mann-Festival begangen. Der Baltikum-Spezialist Schnieder Reisen bietet Reisen auf die Kurische Nehrung und nach Nida an und hat für Sommer 2015 noch einige Restplätze verfügbar.
Mit den lichten Kiefernwäldern, dem Ostseestrand und den riesigen Dünen ist die Kurische Nehrung ein ganz besonderer Ort – für Erholungssuchende und Naturfreunde, aber auch für Kulturinteressierte. Die ehemalige Künstlerkolonie Nidden, das heutige Nida, war im 20. Jahrhundert Treffpunkt vieler Maler und Schriftsteller. Max Pechstein, Ernst Mollenhauer und Thomas Mann wussten die Atmosphäre der Kurischen Nehrung zu schätzen. Der Kurenfriedhof, die Bernsteingalerie und das Thomas-Mann-Haus, heute Literaturmuseum und Kulturzentrum zugleich, sind die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Nida. Vom 11. bis 18. Juli 2015 wird in Nida das 19. Thomas-Mann-Festival mit dem Motto „Ausbruch des Gewissens“ stattfinden.
Der Baltikum-Spezialist Schnieder Reisen bietet geführte Reisen in die Region an. Für einige Reisen im Sommer 2015 sind noch Restplätze verfügbar.
„Auf den Spuren Ostpreußens“ (http://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/auf-den-spuren-ostpreussens-faehranreise/) heißt eine 8-tägige Rundreise, bei der die Teilnehmer die Stadt Kaliningrad, das alte Königsberg, den Kaliningrader Oblast, aber auch Nida und die Kurische Nehrung auf russischer und litauischer Seite mit einem ortskundigen Reiseleiter erkunden. Es sind noch Plätze verfügbar für die Reisen am 30.06.15 (ab 1449 Euro) und 11.08.15 (ab 1499 Euro). Der Preis beinhaltet den Flug, die Unterkunft mit Halbpension, ein umfangreiches Besichtigungsprogramm und die Reiseleitung.
Die 8-tägige Gruppenreise „Kurische Nehrung, Memelland und mehr“ (http://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/kurische-nehrung-memelland-und-mehr-schiffsanreise/) umfasst eine ausgiebige Erkundung der Kurischen Nehrung und des Memellandes mit einem festen Quartier in Nida auf der Kurischen Nehrung. Das Memeldelta, Kaliningrad, der litauische Badeort Palanga und Klaipeda, das frühere Memel, werden bei Tagesausflügen besichtigt. Es sind noch Plätze frei zu den Terminen am 23.06.15 (ab 1218 Euro), 14.07.15 und 04.08.15 (ab 1298 Euro). Zum Juli-Termin sind die Teilnehmer u.a. zur Zeit des Thomas-Mann-Festivals in Nida und können in Eigenregie an Veranstaltungen teilnehmen.
Nähere Informationen zu allen Reisen auf die Kurische Nehrung bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 – 380 20 60
www.schnieder-reisen.de (http://www.schnieder-reisen.de/litauen/)

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat sich seit der Gründung 1922 zu einem ausgewiesenen Nordeuropa-Spezialisten entwickelt. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit einer der Pioniere im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und Kaliningrad, Irland, Großbritannien und Skandinavien im Reiseprogramm. Das Angebot reicht von geführten und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Städtereisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten sowie Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung bis zu Sonderreisen zu den Themen Musik, Literatur oder Architektur. Darüber hinaus können über Schnieder Reisen auch Flüge, Fähren, Hotels und Mietwagen gebucht werden.

Kontakt
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 3802060
r.neumann@schniederreisen.de
http://www.schniederreisen.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.