Reprints Desk etabliert neuen Europäischen Vertriebskanal, bietet Forschern schnellen Zugang zu Inhalten und Daten

Die Tochtergesellschaft von Research Solutions vertreibt neue Software-as-a-Service (SaaS)-Research Plattform für Forscher und Wissenschaftler zusammen mit Vetriebspartnern Ritme Informatique SA und Alfasoft AB

(Mynewsdesk) ENCINO, CA–(Marketwired – 18. April 2017) – Research Solutions, Inc. (OTCQB: RSSS), ein Pionier von Cloud-basierten Lösungen für die intelligente Gewinnung und Bereitstellung wissenschaftlicher Inhalte, gab heute bekannt, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Reprints Desk separate Vertriebsvereinbarungen mit den europäischen Resellern Ritme und Alfasoft unterzeichnet hat. Ziel der Vertriebspartnerschaft ist das Angebot neuer Tools und Services, die das gesamte Spektrum der Wissensakquisition und Informationsverwaltung abdecken, um den steigenden Anforderungen von Forschern in wissenschaftlichen, technischen und medizinischen Bereichen gerecht zur werden.

Mit Hilfe der neuen Vertriebspartnerschaft erweitert Reprints Desk seinen Marktzugang in Westeuropa und bietet europäischen Forschern und Wissenschaftlern Zugang zu Article Galaxy, der preisgekrönten SaaS-Research Plattform des Unternehmens. Mit Article Galaxy erhalten Forscher in der Biotechnologie oder in der pharmazeutischen Industrie unmittelbaren Zugriff auf wissenschaftliche Dokumente direkt in ihren jeweiligen Suchportalen. Der Zugang wird ergänzt durch automatisch gewonnene, datengestützte Informationen aus einer Vielzahl von Datenquellen. Ausgewählte Funktionen umfassen:

* Volltextinhalte rund um die Uhr – Alle Dokumente, Alle Verlage

* Automatische Filterung zum geringsten Anschaffungspreis

* Umfassende Literaturverwaltung, inklusive Export, Import und TOC Alerting

* Relevante Forschungsdaten – visualisiert und extrahiert aus verschiedensten Quellen

Diese Zusammenarbeit geht weit über typische Vertriebspartnerschaften hinaus“, erklärte Ian Palmer, Chief Sales and Marketing Officer von Reprints Desk. Anstatt weiterer umständlicher Lösungen zur allgemeinen Literaturverwaltung, wie sie von so vielen Anbietern im Markt angeboten werden, arbeiten wir mit Alfasoft und Ritme an einem schnellen, kostengünstigen und zentralen Zugriff für Forscher auf Inhalte und Daten, die oftmals entscheidend für deren Unternehmen sind.“

Mittel- und NordeuropaAlfasoft AB hat seinen Hauptsitz in Schweden und ist ein führender Anbieter von wissenschaftlicher und technischer Software für Forscher, Ingenieure und Entwickler. Seit mehr als 30 Jahren beliefert das Unternehmen seine Kunden in Mittel- und Nordosteuropa. Alfasoft unterhält Niederlassungen in Skandinavien, in Großbritannien und in Deutschland sowie ein großes Vertriebsnetzwerk in Osteuropa. Alfasoft wird die Article Galaxy-Lösung von Reprints Desk in Deutschland, Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Island vertreiben.

Aufgrund unserer Vereinbarung mit Reprints Desk können wir nun alle Forschungsanforderungen von der Literatursuche bis zur Beschaffung und Verwaltung zu den geringstmöglichen Kosten und mit der besten Effizienz und Geschwindigkeit für unsere Kunden in Europa und darüber hinaus erfüllen“, erklärte Peter Ståhl, Chief Sales and Marketing Officer von Alfasoft. Unser langfristiger Erfolg beruht auf der Kombination aus hochwertigen Produkten, hervorragendem Kundenservice und nachgewiesener technischer Expertise. Die enge Zusammenarbeit mit Reprints Desk zeigt, dass sich unsere Wertangebote zum Vorteil für den Kunden hervorragend ergänzen.“

Ausgewählte Produkte, die von Alfasoft vertrieben werden:

* EndNote – Literaturverwaltung

* Nvivo – Datenanalyse

* SigmaPlot – Datenvisualisierung

* Mathcad – Konstruktionsberechnungen

* Intel Software – Entwickler-Spezifische Produkte

West- und SüdeuropaRitme Scientific Solutions wurde 1989 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Frankreich. Das Unternehmen bietet Komplettlösungen für die Wissenschafts- und Technologiebranchen, sowie eine breite Auswahl an wissenschaftlicher Software und Expertenhilfe für Forscher an. Ritme unterhält Niederlassungen in Paris, Brüssel und Lausanne und bietet sowohl Pre-Sales-Service, Schulungen, Support als auch Beratung für seine mehr als 50.000 Kunden in Westeuropa an. Ritme wird die Lösungen von Reprints Desk in Frankreich, Italien, Belgien, Luxemburg, der Schweiz und den Niederlanden anbieten.

Reprints Desk und Ritme haben eine gemeinsame Vision unseres Markts, in der die Kunden immer im Mittelpunkt stehen“, erklärte Thierry Berton, CEO von Ritme. Unsere gemeinsamen Kunden verdienen in jeder Phase ihrer Forschung unsere volle Aufmerksamkeit und unsere gemeinsame Expertise ist ihr ständiger Begleiter.“

Ausgewählte Produkte, die von Ritme vertrieben werden:

* EndNote – Literaturverwaltung

* Stata – Datenanalyse

* Nvivo – Datenanalyse

* EViews – Ökonometrische Modellierung

* Perkin Elmer – Labortool-Suite

* Intel Software – Entwickler-Spezifische Produkte

Unternehmen, akademische Einrichtungen und Regierungsorganisationen aus aller Welt nutzen Article Galaxy für den urheberrechts-konformen Zugriff auf wissenschaftliche, technische und medizinische Inhalte, oftmals ergänzend zu bestehenden Verlags-Abos. Als Cloud-basierte Plattform für intelligente Wissensakquise bietet Article Galaxy effiziente Informationsgewinnung und -nutzung aus einer Hand. Volltextartikel werden innerhalb kürzester Zeit zum niedrigsten Preis geliefert und wissenschaftlicher Inhalte mit Forschungsdaten angereichert – alles garantiert urheberrechts-konform im Abgleich mit bestehenden Abos und Open Access-Inhalten.

Über Research SolutionsResearch Solutions, Inc. (OTCQB: RSSS) ist ein Pionier in Cloud-basierten Lösungen für die intelligente Gewinnung und Bereitstellung wissenschaftlicher Inhalte in forschungs-intensiven Organisationen. Über 70 Prozent der 25 Top-Pharmaunternehmen weltweit vertrauen auf die Produkte von Reprints Desk, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Research Solutions. Die SaaS-Plattform (Software-as-a-Service) des Unternehmens bietet seinen Kunden unmittelbaren Zugriff auf Millionen von wissenschaftlichen, medizinischen und technischen Dokumenten. Ergänzt wird sie durch visuell aufbereitete Forschungsdaten aus einer Vielzahl von Quellen – mit dem Ziel, den urheberrechts-konformen Erwerb wissenschaftlicher Inhalte zu beschleunigen sowie Forschung schneller und kosten-effizienter zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.researchsolutions.com.

Über Reprints DeskReprints Desk, Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Research Solutions, vereinfacht den Erwerb, den Zugang, die Verwaltung und die legale Nutzung von wissenschaftlichen Artikeln, klinischen Sonderdrucken, Patenten und anderen Inhalten im Rahmen medizinischer Information sowie wissenschaftlicher, technischer und medizinischer Forschung. Forschungs-intensive Organisationen, die auf geistiges Eigentum angewiesen sind, entscheiden sich zunehmend für Reprints Desk wegen dessen partnerschaftlichen Geschäftsmodells, des effizienten Bezugssystems von Volltextartikeln und des erstklassigen Kunden-Service. Seit 2008 wurde Reprints Desk kontinuierlich auf dem ersten Rang in allen Bewertungskategorien für Anbieter von Document Delivery Services des Marktforschungsunternehmens Outsell, Inc. geführt. Weitere Informationen finden Sie unter www.reprintsdesk.com.

Zukunftsgerichtete AussagenBestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen umfassen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen, einschließlich: Veränderung der Wirtschaftsbedingungen; allgemeine Wettbewerbsfaktoren; Marktakzeptanz der Produkte des Unternehmens; die Fähigkeit des Unternehmens neue Kunden zu gewinnen; der Erfolg des Unternehmens in der Technologie- und Produktentwicklung; die Fähigkeit des Unternehmens sein Geschäftsmodell und seine strategischen Pläne zu vollziehen; der Erfolg des Unternehmens erworbene Firmen zu integrieren, sowie alle Risiken und zugehörigen Informationen, die üblicherweise in den Berichten des Unternehmens an die Securities and Exchange Commission („SEC“) beschrieben werden, einschließlich Geschäftsberichten und zugehörigen Informationen, die im Jahresbericht des Unternehmens auf Formular 10-K und in den Quartalsberichten auf Formular 10-Q enthalten sind. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, die Informationen in dieser Mitteilung zu aktualisieren.

AnsprechpartnerMitja Alexander LinssDirector of MarketingResearch Solutions, Inc. and Reprints Desk, [email protected]+1 (617) 835-0854Alexandre CabanisVP MarketingRitme Scientific [email protected]+33 1 42 46 00 42Peter StåhlChief Sales & Marketing OfficerAlfasoft [email protected]+46 31 604 385

Firmenkontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

[email protected]
http://

Pressekontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

[email protected]
http://www.marketwire.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.