Roadshow für die Getränkeindustrie

Ratingen / Unterschleißheim, 07. Februar 2014. Ab sofort bauen die Microsoft Deutschland GmbH und die NORRIQ Deutschland GmbH ihre Zusammenarbeit aus. Dadurch wollen sie den Anwenderkreis der bereits sehr erfolgreichen ERP-Branchenlösung Drink-IT®, die speziell auf die Getränkeindustrie ausgerichtet ist, erweitern. Den Auftakt bildet eine gemeinsame Roadshow, die vom 11. bis 13. März 2014 in drei Städten Station macht. Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.norriq.de/Events/Roadshow .

Auf der Veranstaltung präsentieren Microsoft und NORRIQ die Branchenlösung Drink-IT. Dabei handelt es sich um eine moderne und modulare Software-Suite, die NORRIQ für Hersteller und Vertriebszentren der Getränkeindustrie, wie Brauereien, Weingüter, Getränkehersteller, Erfrischungsgetränkehersteller und spezialisierte Getränkegroßhändler, entwickelt hat. Weltweit haben mehr als 3.000 Anwender die Software im Einsatz. Zu den Referenzen gehören Branchengrößen wie die belgische Brauereigruppe Duvel Moortgat, Carlsberg, die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan, die Privatbrauerei M.C. Wieninger und die Brauerei Schwarzbräu.

Drink-IT ermöglicht es, Prozesse in nur eine durchgehende Verwaltungslösung zu integrieren und so Optimierung und Transparenz in allen Bereichen der Unternehmen zu schaffen. Mit Drink-IT können Unternehmen neben der Verwaltung von Verträgen aller Art auch Produktion und Qualität steuern. Die MES-Integration mit Systemen wie Creonis und Pro Leit aktiviert ungenutzte Potenziale. Das Modul „Finanzen und Vertrieb“ beinhaltet Lösungen zum Beispiel zur Steuer-, Pfand-, Rabatt- und Transportverwaltung ebenso wie eine Schnittstelle zum EU-Beförderungs- und Kontrollsystem „Excise Movement and Control System“ (EMCS) und zum Shop-, Kundentreue- sowie Eventmanagement. Drink-IT-CRM unterstützt Verkaufsvertreter bei der Erreichung ihrer Ziele, hilft Technikern bei der Erbringung ihrer Dienstleistungen und misst den Markt. Mithilfe von Drink-IT-Analytics erhalten Anwender ein genaues Bild ihrer Organisation. Grundlage der Software bildet Microsoft Dynamics NAV, die ERP-Lösungsplattform von Microsoft, die alle Betriebsprozesse miteinander verbindet: vom Einkauf und der Finanzverwaltung über die Logistik und die Lagerverwaltung bis hin zum Verkauf. Die Lösung kann hausintern oder in der Cloud betrieben werden. Ferner bietet die nahtlose Integration in CRM 2013, Office 365 und den Microsoft-Technologie-Stack enorme Produktivitätsvorteile.

Als Microsoft-Gold-Kompetenzpartner ERP stellt NORRIQ sicher, dass Drink-IT immer an die neueste Microsoft-Technologie und branchenspezifische Anforderungen angepasst ist. Die Software wurde zertifiziert für Microsoft Dynamics NAV und erfüllt damit eine hohe Microsoft-Norm für eine von Partnern entwickelte Software.

„Die Partnerschaft unterstreicht unsere Kompetenz und ist ein weiterer Meilenstein auf dem Erfolgskurs von Drink-IT“, sagt Frank Remarque, Geschäftsführer Operations der NORRIQ Deutschland GmbH. Microsoft würdigt seinen Partner: „Mit NORRIQ haben wir einen zuverlässigen Dienstleister an unserer Seite, mit dem Anwender Stärken von Dynamics NAV & CRM optimal für sich nutzen können“, erklärt Rüdiger Meyer, Senior Manager Business Development, Microsoft Deutschland GmbH.

Die gemeinsame Roadshow von Microsoft und NORRIQ findet am 11. März in Erlangen, am 12. März in Karlsruhe und am 13. März 2014 in Augsburg statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.norriq.de/Events/Roadshow .

Über die Microsoft Deutschland GmbH:

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 77,85 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2013; 30. Juni 2013). Der operative Gewinn im Fiskaljahr 2013 betrug 26,76 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 36.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat die Forschungsschwerpunkte IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services. Bildquelle: 

NORRIQ ist ein führender Anbieter bei der Implementierung und Betreuung von Business-Lösungen, die auf der Microsoft-Dynamics-Plattform basieren. Während NORRIQ viele Großunternehmen zu seinen Kunden zählt, hat sich die in Deutschland ansässige GmbH auf die Bereitstellung von 360-Grad-Dienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert. NORRIQ hat seinen Ursprung in Dänemark. Dort gibt es den weltweit ausgereiftesten Markt für ERP-Systeme. Nach der Konsolidierung seiner Marktführerposition hat NORRIQ in die zuvor akquirierten Unternehmen investiert und schuf damit eine solide Organisation, die als Basis für die internationale Entwicklung dient. Heute ist NORRIQ einer der weltweit führenden Anbieter von Microsoft-Dynamics-Lösungen mit mehr als 3.000 Kunden. Das Unternehmen beschäftigt 300 Mitarbeiter in Dänemark, Belgien, Deutschland, Tunesien und den Niederlanden.

Kontakt
NORRIQ Deutschland GmbH
Frank Remarque
Freiligrathring 1
40878 Ratingen
+49 2102 9934847
[email protected]
http://www.norriq.de

Pressekontakt:
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
+49 451 88199-12
[email protected]
http://www.goodnews.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.