Roland Rube und Ariane Kranz On Air: Karma

Dirk Zöllner, das Glück und Karma

Roland Rube und Ariane Kranz On Air: Karma

Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Dirk Zöllner

In der aktuellen On-Air-Sendung ist erneut Dirk Zöllner zu einem Interview geladen. Er bringt sein brandneues CD-Album „Dirk & das Glück“ mit. Sein Slogan: „Zöllner trifft Karma – und wird zu einer Gipfelbesteigung deutschsprachiger Popmusik“.

(Buschfunk Musikverlag) Dirk Zöllner trifft Werner Karma. Das ist ein Glück und zugleich Silly („verrückt“). Doch was die gleichnamige Ostrocklegende für ihr neues Album an Karmas Texten wieder in dessen Schubladen retournierte, wird auf „Dirk & das Glück“ auch durch die lässig leichtgängige Musik, einem formidablen Farbkasten aus IndieRock, Blues und Funk, zu einem wirklich starken Album geformt: Schon jetzt erklimmt es in der deutschsprachigen Musikszene des Jahres 2017 einen vorderen Platz.

Zöller hat nicht in der Ablage, sondern in der Schublade eines der ganz großen Rocktexter Deutschlands kramen können, und: er ist fündig geworden!

(Quelle/Text: Buschfunk Musikverlag GmbH)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den „On Air“-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat „On Air“ mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show „On Air“ werden überwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche präsentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel „Wenn ich mich verlieb“, „Caipirinha“, sowie „California Sunshine“ und „Jeder kleine Schritt“.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
[email protected]
http://www.audioway.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.