Royal Air Maroc Airlines startet mit JAGGAER die digitale Transformation im indirekten Einkauf

WIEN – 12. Februar 2019 – Im Rahmen der strategischen Planung, Management-Prozesse und -Tools zu modernisieren und zu digitalisieren, hat sich die marokkanische nationale Fluggesellschaft Royal Air Maroc (RAM) für die digitale Transformation ihrer Beschaffungsprozesse mit JAGGAER entschieden.

„Seit Ende Oktober 2018 können die aktuellen und potenziellen Lieferanten des Unternehmens die Ausschreibungen von Royal Air Maroc auf dem Online-Portal einsehen. Das Portal sorgt als weltweit zentrale Plattform für volle Transparenz“, sagt Abdelhamid Addou, CEO von RAM. „Dank dieses Digitalisierungsprozesses werden alle Angebote des Unternehmens, sowohl national als auch international, für eine größere Zahl an Lieferanten zugänglich, wodurch unsere Beschaffung effizienter wird“, fügt er hinzu. RAM hat eSourcing, Vertragsmanagement, Lieferantenmanagement, Lieferantenbewertung und Programm-Management von JAGGAER im Einsatz.

Royal Air Maroc befördert jährlich mehr als 7 Millionen Passagiere. Der Einkauf generiert 500 Verträge pro Jahr mit einem jährlichen Budget von 7 Milliarden marokkanischen Dirham (etwa 643 Millionen Euro). Um die Verwaltung aller Angebote zu vereinfachen und auch intern zu standardisieren, hat RAM ein Lieferantenportal sowie eSourcing, für alle nationalen und internationalen Lieferanten des Unternehmens implementiert. Das Portal wird bereits von 500 Lieferanten und 200 Usern umfassend genutzt. Insgesamt werden mehr als 400 Verträge auf der neuen Plattform verwaltet.

„Der offizielle Start des RAM eSourcing-Portals vor drei Monaten war dank der hohen Akzeptanz und der einfachen Nutzbarkeit aller Funktionen durch interne User und Lieferanten, ein großer Erfolg. Die Implementierung des Portals fällt mit dem seit langer Zeit bestehenden Wunsch, die internen Teams zu modernisieren, zusammen“, sagte Tarek Chbourk, Chief Procurement Officer von RAM.

„Wir sind stolz darauf, Royal Air Maroc dabei zu unterstützen, seine Beschaffungsziele zu erreichen zu können und dem Projekt zum Erfolg zu verhelfen“, erklärte Patrick de Coucy, Managing Director von JAGGAER France. „RAM ist ein wichtiger Kunde und konnte bei diesem Projekt von unseren Erfahrungen, bezogen auf den Einsatz unserer Source-to-Pay-Lösung in der Logistikbranche, profitieren. Ich möchte betonen, dass der Erfolg dieses Projektes auch auf die fehlerfreie Zusammenarbeit zwischen den Teams von RAM und JAGGAER bei der Implementierung zurückzuführen ist.“

ÜBER ROYAL AIR MAROC
Royal Air Maroc wurde im Jahr 1957 durch die Fusion von Air Atlas und Air Maroc gegründet und ist die nationale marokkanische Fluggesellschaft. Die Unternehmensgeschichte ist voller Erfolge: Das Unternehmen konnte dank des Engagements seiner Mitarbeiter, der eingeführten Sanierungspläne und staatlicher Unterstützung, die Herausforderungen meistern, die die internationale Lufttransportbranche betrafen.
In den 58 Jahren seines Bestehens hat das Unternehmen immer in die Erneuerung und Modernisierung von Flugzeugen investiert und verzeichnete einen erheblichen Anstieg des Verkehrsaufkommens und der Einnahmen. RAM erweiterte sein Netz, indem es neue Linien eröffnete und seine Frequenzen vervielfachte. Im Jahr 2017 beförderte RAM mehr als 7,3 Millionen Passagiere.
In den letzten fünf Jahren wurde RAM von Skytrax, einem weltweit bekannten Unternehmen, welches die Service Levels in der Luftfahrtindustrie prüft und bewertet, mit einem 4-Sterne-Label ausgezeichnet. Royal Air Maroc ist seit Dezember 2018 Teil der oneworld Alliance.

ÜBER JAGGAER: DIE GLOBALE SPEND MANAGEMENT-LÖSUNG FÜR DEN DIREKTEN UND INDIREKTEN EINKAUF

JAGGAER ist das weltweit größte unabhängige Spend Management-Unternehmen, mit mehr als 2.000 Kunden, die mit einem Netzwerk von 3,7 Millionen Lieferanten in 70 Ländern verbunden sind und von Standorten in Nordamerika, Lateinamerika, ganz Europa, Großbritannien, Australien, Asien und den USA Mittlerer Osten betreut werden. JAGGAER bietet komplette SaaS-basierte indirekte und direkte E-Procurement-Lösungen mit erweiterten Spend Analytics, komplexem Sourcing, Lieferantenmanagement, Vertragsmanagement, Savings-Tracking und intelligenten Workflow-Funktionen. Wir sind seit mehr als zwei Jahrzehnten Wegbereiter für Spend-Lösungen und führen die Innovationskurve weiter, indem wir unseren Kunden zuhören und den Markt analysieren. Internationale Größen aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Pharmaindustrie, Life Sciences, Automotive, Engineering, Serienfertigung, Medizintechnik und dem Hochschul-Sektor vertrauen auf die ausgereiften Lösungen für den direkten und indirekten Einkauf. Darüber hinaus hält JAGGAER 38 Patente – mehr als jede andere Spend Management Company. www.JAGGAER.com

Kontakt
JAGGAER Austria GmbH
Elisabeth Jaros
Wienerberg Straße 11
1100 Wien
+4318049080
ejaros@jaggaer.com
http://www.jaggaer.com

(Visited 37 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.