Salamander Fensterfachbetrieb WIKKA Fenster + Türen Systeme GmbH erhält Spitzenauftrag für den Energie-Wohn-Park Biblis

Salamander Fensterfachbetrieb WIKKA Fenster + Türen Systeme GmbH erhält Spitzenauftrag für den Energie-Wohn-Park Biblis

Der Salamander Fensterfachbetrieb WIKKA liefert die hochleistungsfähigen Fenster und Türen. (Bildquelle: @MKM BauProjekte GmbH)

Einen Spitzenauftrag führt derzeit der zertifizierte Salamander Fensterfachbetrieb WIKKA Fenster + Türen Systeme GmbH im Energie-Wohn-Park Biblis aus. Für das Prestigeprojekt der MKM BauProjekte GmbH liefert die eigentümergeführte Salamander Industrie-Produkte GmbH ( www.sip-windows.com), einer der führenden Systemgeber und Hersteller von hochenergiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff, das top energiesparende Fenstersystem bluEvolution: 82 an den Fensterhersteller WIKKA zur weiteren Verarbeitung und professionellen Montage.

Der Energie-Wohn-Park Biblis umfasst ganze 67 Bauvorhaben, die WIKKA mit Haustüren, Nebeneingangstüren und Fenstern aus dem hochenergiesparenden Salamander Fenstersystem bluEvolution: 82 ausstattet. Bei der Planung und Durchführung des Baugebiets durch den Bauträger MKM Bauprojekte GmbH steht vor allem der Nachhaltigkeitsgedanke sowie eine positive Energiebilanz im Vordergrund. Durch den Einsatz modernster Photovoltaik-Anlagen und ausgeklügelter Anlagentechnik ist es heutzutage möglich, mehr Energie zu erzeugen als zu verbrauchen. Da hierbei auch eine absolut hochwertige und bestens gedämmte Gebäudehülle eine bedeutende Rolle spielt, war die Baugesellschaft auf der Suche nach einem vertrauensvollen Fensterbauer, der hochqualitative Fenstersysteme im Portfolio führt, weiterverarbeitet und professionell vor Ort montiert. Diese Anforderungen erfüllt der Fensterfachbetrieb WIKKA und entpuppte sich somit als idealer Partner für das nachhaltige Bauprojekt.

Das hochenergieeffiziente System bluEvolution: 82 eignet sich bestens, um zu den gewünschten Synergieeffekten im Wohn- und Energiepark beizutragen. Durch die clevere Dichtungstechnik in Kombination mit der innovativen 6-Kammer Konstruktion wird dauerhaft bester Wärme- und Schallschutz gewährt. Die Systemeigenschaften des Profilsystems mit einer Bautiefe von 82 mm eignen sich zudem als passivhaustaugliche Komponente. Nicht zuletzt wird der Wunsch nach mehr Sicherheit in der heutigen Gesellschaft immer relevanter. Hier punktet das System durch eine zertifizierte Einbruchhemmung mit hoher Widerstandsklasse. Mit der flächenversetzten Profilvariante wird den Fenstern ein modernes Aussehen verliehen, was maßgeblich zur schicken Gesamtoptik des Hauses beiträgt.
„Von Anfang an haben wir uns für dieses Bauvorhaben begeistert und freuen uns mit einem so hochenergieeffizienten Fenstersystem einen wertvollen Beitrag zu leisten. Die Zusammenarbeit mit der MKM ist sehr professionell und die Gesellschaft trägt mit Ihrem Konzept einen wunderbaren Beitrag zu einer Zukunft mit ressourcenschonenden Rohstoffen bei.“, so Melanie Fund-Kröner, Geschäftsführerin von WIKKA.
„MKM Bauprojekte hat mit der Firma WIKKA einen pflichtbewussten und treuen Fensterlieferanten gefunden, was das A und O einer Geschäftsbeziehung darstellt. Dies bestätigt die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit Salamander, bei der WIKKA die Rolle eines wertvollen und verlässlichen Geschäftspartners einnimmt.“, bestätigt Wolfgang Sandhaus, Geschäftsführender Gesellschafter der Salamander Gruppe. Denn auf eine über 20-jährige erfolgreiche Partnerschaft können Salamander und WIKKA mit Sitz in Waghäusl-Kirrchlach zurückblicken. Zum Produktportfolio der Firma WIKKA gehören neben der hochqualitativen Verarbeitung von Salamander Fenster- und Türsystemen eine professionelle Beratung sowie eine fachgerechte Montage, bei der Kundenservice selbstverständlich ganz oben steht.

„Wir freuen uns sehr über die gute und zuverlässige Zusammenarbeit. Ein Gebäude braucht ein festes Fundament. Zu diesem Fundament zählen für uns WIKKA und die weiteren Partnerfirmen, mit denen wir den Energie-Wohn-Park Biblis realisieren“, bestätigt auch Markus Müllers, der gemeinsam mit Hans Meyer-Coconcelli die MKM BauProjekte GmbH führt.

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH ( www.salamander-group.info), eigentümergeführtes Unternehmen mit seinem Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu, gehört zu den führenden Systemgebern für hochenergiesparende Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Als zuverlässiger Partner der Fensterbauer setzt Salamander mit Qualität, hoher Lieferfähigkeit, kompetentem Service und einem leistungsfähigen Produktprogramm am Bedarf seiner Kunden an. Die Salamander Kunden verarbeiten die Profile in der Sanierung sowie im Neubau, beim Wohnungs- und Objektbau mit den Systemen Salamander, Brügmann bluEvolution und evolutionDrive. Weltweit beschäftigt Salamander insgesamt rund 1.400 Mitarbeiter, davon 59 Auszubildende gruppenweit und vertreibt seine Profilsysteme in über 70 Ländern der Welt.

Kontakt
Salamander Industrie-Produkte GmbH
Anna Rauch
Jakob-Sigle-Straße 58
86842 Türkheim
+49 8245 52 372
[email protected]
http://www.salamander-group.info

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.