Schutz vor Blicken und Hitze

Neues RAL Gütezeichen Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme sorgt für zuverlässige Lichtregulierung

Schutz vor Blicken und Hitze

Bild: RAL Gütezeichen Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme
Bildnachweis: RAL

Bonn, 05.12.2017 – Ob es darum geht, eine übermäßige Erwärmung von Räumen durch Sonneneinstrahlung zu verhindern, für den idealen Lichteinfall im Büro zu sorgen oder sensible Arbeitsbereiche vor neugierigen Blicken zu schützen – moderne Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme erfüllen vielfältige Aufgaben. Fachgerecht hergestellt und angebracht schaffen sie nicht nur optimale Lichtverhältnisse, sondern tragen je nach Einsatzbereich auch dazu bei, Energiekosten zu senken. So können sie im Sommer die notwendige Kühlenergie reduzieren. Das neu geschaffene RAL Gütezeichen steht für die Funktion, Auslegung, Herstellung, Nutzungssicherheit und die Dauerhaftigkeit von Sicht, Blend- und Sonnenschutz-Systemen.

Angenehme Lichtverhältnisse im Büro sind viel wert. Besonders wer am Bildschirm arbeitet, ist für eine optimale Leistungsfähigkeit auf die Regulierung von Tageslicht und auf Blendfreiheit angewiesen. Alle Sicht-, Blend- und Sonnenschutz-Systeme, die das RAL Gütezeichen tragen, werden daher von den Herstellern einzeln auf ihre Fertigungsqualität und ihre Funktionsfähigkeit geprüft. Die für die Planung der Systeme und für die Beratung der Kunden zuständigen Mitarbeiter nehmen zudem regelmäßig an Fortbildungen teil, um stets auf dem neuesten Stand zu sein und das zum Gebäude und den jeweiligen Anforderungen passende System auszuwählen. Weitreichende Garantieleistungen wie zum Beispiel eine Gewährleistung von fünf Jahren auf den Antrieb von Rollos geben langfristig Sicherheit.

Wie bei allen RAL Gütezeichen wird die Einhaltung der hohen Qualitätsanforderungen durch regelmäßige Eigenprüfungen der Hersteller sowie neutrale Kontrollen durch unabhängige Prüforganisationen sichergestellt.

Informationen zur RAL Gütesicherung:

Für die Anerkennung von RAL Gütezeichen ist seit 1925 RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung im Produkt- und Dienstleistungsbereich zuständig. Die zuverlässige Einhaltung des hohen Qualitätsanspruchs wird durch ein dichtes Netz stetiger Eigen- und Fremdüberwachung gesichert, dem sich die Hersteller und Anbieter freiwillig unterwerfen. Als objektive und interessensneutrale Kennzeichnung werden RAL Gütezeichen den wachsenden Ansprüchen der Verbraucher gerecht und stehen für deren Schutz.

Kontakt
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
Andrea Knaden
Fränkische Straße 7
53229 Bonn
0228 / 68895-172
[email protected]
http://www.ral-guetezeichen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.