Searchmetrics Risiko-Analyse: Wie Unternehmen ihre Link-Strategie auf Schwachstellen prüfen können

In zahlreichen Unternehmen ist aktuell die Unsicherheit, ob die eigene SEO-Strategie wirklich allen Google-Richtlinien entspricht, riesengroß. Nicht zuletzt erst dank der jüngsten Ankündigung von Matt Cutts, auch in Deutschland verstärkt Jagd auf Linknetzwerke zu machen, sollten Firmen ihre SEO-Praktiken auf den Prüfstand stellen.

Viele SEO-Aktivitäten aus den vergangenen Jahren könnten durch die ständig neu hinzukommenden Überarbeitungen der Google-Algorithmen plötzlich zu einem Problem werden. Vor allem Tricks und Kniffe, die sich in der Vergangenheit bewährt haben, können für Unternehmen zu einem ernsthaften Problem werden, denn viele Abstürze in der SEO Visibility können durch ungesunde Linkpraktiken wie Linktausch oder Linkkauf hervorgerufen werden, bei denen bewusst eine Verletzung der Google-Richtlinien in Kauf genommen wird, um eine Website besser in den organischen Suchergebnissen zu platzieren. „Die Krux für Unternehmen: Oftmals werden SEO-Aktivitäten an einen externen Dienstleister ausgelagert oder die zuständigen Mitarbeiter haben gewechselt. Wenn dann ein neuer Kollege das Projekt übernimmt, weiß er natürlich nicht immer automatisch auch, was in der Vergangenheit wie umgesetzt wurde“, erklärt Marcus Tober, Geschäftsführer und Unternehmensgründer von Searchmetrics.

Genau hier setzt die spezielle Risiko-Analyse von Searchmetrics an. Damit können Unternehmen beispielsweise Fehler in der SEO-Strategie aufdecken und sich gefährliche und riskante Muster aufzeigen lassen. Ein exakter Überblick verweist beispielsweise auch auf Verlinkungen, die als kritisch identifiziert wurden und wie das eigene Linkprofil zur Domain aufgestellt ist. Zusätzlich zur Risikoanalyse bietet Searchmetrics wertvolle Tipps, wie etwa „schlechte“ Links abgebaut werden können – ohne an Sichtbarkeit im organischen Ranking zu verlieren.

Wie genau diese Risk Protection Analysis funktioniert, können sich Interessierte übrigens auf der diesjährigen Internet World anschauen. In Halle B0 am Stand B05 sind die Experten für Inbound-Marketing-Dienstleistungen live vor Ort, um ihre Enterprise SEO-Plattform vorzustellen. Persönliche Gespräche und eine Live-Demo können online unter http://www.searchmetrics.com/de/the-power-for-success/ vereinbart werden.

Über Searchmetrics
Die Searchmetrics GmbH betreibt mit der Searchmetrics Suite™ eine innovative, interaktive Enterprise SEO-Plattform für Unternehmen und Online-Agenturen und ist der Pionier und international führende Anbieter für Inbound Marketing-Dienstleistungen.
Searchmetrics bietet einen ganzheitlichen Beratungsansatz, der Unternehmen und Online-Agenturen dabei hilft, durch die Entwicklung und Umsetzung intelligenter Strategien langfristig erfolgreich zu sein und in der digitalen Welt zu bestehen. Mit der einzigartigen Softwarelösung – der Searchmetrics SuiteTM – bekommen Kunden das perfekte Mittel an die Hand, um nicht nur individuelle Unternehmensziele – etwa die Steigerung des eigenen ROI – zu definieren, sondern diese mithilfe maßgeschneiderter Optionen, Handlungsempfehlungen und Prognosen auch zu erreichen. Die tiefgreifenden Analysen und Datenabfragen in den Bereichen SEO, Social, Content und Mobile schaffen eine solide Grundlage für künftige Cross Channel-Kampagnen und die Entwicklung zielgerichteter Maßnahmen. Aufbauend auf bereits getätigten Aktivitäten hilft Searchmetrics, die eigene Sichtbarkeit noch besser zu gestalten, Fehler und Schwachstellen zu beheben und sich gegenüber potenziellen Mitbewerbern noch stärker abzugrenzen. Über individuell skalierbare Prognosen und Planspiele zur Traffic- und Umsatzentwicklungen können Kunden genau aussteuern, wohin sie sich mit ihrer Online-Präsenz entwickeln wollen, entsprechende Maßnahmen ergreifen und ihre Performance regelmäßig mit ihren Voreinstellungen abgleichen. Die Kombination aus Individualität und Interaktivität bietet den Suite-Nutzern größtmögliche Flexibilität und Dynamik in der Erreichung ihrer Unternehmensziele.
Searchmetrics betreibt Niederlassungen in Berlin, London, Paris und New York und vertreibt seine SaaS-Lösung über ein Netzwerk von Partnern und seinen Online-Shop. Das schnell wachsende Berliner Unternehmen, an dem die Verlagsgruppe Holtzbrinck und die renommierten Risikokapitalgesellschaften Neuhaus Partners und Iris Capital beteiligt sind, beschäftigt heute über 100 Mitarbeiter und blickt auf ein stetig wachsendes internationales Kundenportfolio. T-Online, eBay, Siemens und TUI sind nur einige namhafte Kunden, die bereits auf Searchmetrics setzen, um hervorragende Suchmaschinenrankings zu erzielen und optimale Marketing-Strategien für die digitale Welt umzusetzen.
Weitere Informationen unter http://www.searchmetrics.com/de/

Kontakt
Searchmetrics GmbH
Nadja Schiller
Greifswalder Straße 212
10405 Berlin
030 / 322 95 35 – 81
[email protected]
http://www.searchmetrics.com

Pressekontakt:
ELEMENT C
Kathrin Hamann
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 18
[email protected]
http://www.elementc.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.