Seit 15 Jahren aktiv für Stadt und Region Hannover

Bürgerstiftung Hannover macht Schule

Seit 15 Jahren aktiv für Stadt und Region Hannover

unbenannt

Hannover, 28.08.2013. – „Unser Hauptziel ist es, die Eigeninitiative der Bürger zu stärken. Das ist der Schlüssel zu einem lebenswerteren Miteinander in der Stadt und der Region Hannover,“ beschreibt Dorothea Jäger die Gründungsidee der Bürgerstiftung Hannover. Dazu seien zwei Dinge wesentlich, so die Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung: Eine gute finanzielle Ausstattung und die ehrenamtliche Mitarbeit möglichst vieler engagierter Menschen aus Stadt und Region Hannover bei der Betreuung der vielfältigen Projekte.

Gemeinsam Zukunft stiften für Jugend, Kultur und Soziales als Basis des Engagements der Bürgerstiftung Hannover – diese Stiftungsidee hat in den vergangenen 15 Jahren seit ihrer Gründung 1997 regelrecht Schule gemacht. Viele andere Stiftungen in Deutschland sind seitdem nach dem hannoverschen Vorbild gestaltet worden. Von der Bürgerstiftung Hannover wurden bislang über 400 Projekte mit insgesamt mehr als einer Million Euro unterstützt – eine bemerkenswerte Bilanz. Möglich war das auch deshalb, weil unter dem Dach der Bürgerstiftung Hannover mehr als 30 verwaltete Stiftungen und Stifter-Fonds betreut werden.
In Zeiten geringer Zinsen ist die Bürgerstiftung Hannover als Basis für ihre Projekt- und Förderarbeit besonders auf Spenden angewiesen. Ebenso willkommen wie Geldspenden sind uns Zeitspenden.

Die nächsten Aktionen, mit denen die Bürgerstiftung Hannover auf sich und ihre Aktivitäten aufmerksam machen will, stehen schon fest: Am 25. Oktober 2013 feiert sie in der Grundschule am Sandberge ein öffentliches Stifterfest und am 22. Juni 2014 findet zum dritten Mal der Hannoversche Bürger-Brunch rund um die Marktkirche statt.

Seit ihrer Gründung 1997 ist die Bürgerstiftung Hannover kontinuierlich gewachsen. Mehr als 1 Mio. Euro gingen bisher in die Förderung von rund 400 Projekten in Stadt und Region Hannover. Die Bürgerstiftung Hannover setzt ihre Fördermittel gezielt ein, um langfristig wirkende Kinder- und Jugendprojekte zu unterstützen und zu initiieren, Familien in ihrem Alltag zu helfen, gesellschaftliche Teilhabe für alle Menschen zu ermöglichen und Hilfe zur Selbsthilfe anzustoßen.

Kontakt
Bürgerstiftung Hannover
Dorothea Jäger
Warmbüchenstraße 19
30161 Hannover
0511 – 450007-70
info@buergerstiftung-hannover.de
http://www.buergerstiftung-hannover.de

Pressekontakt:
PRÖTT & PARTNER GbR
Monika Prött
Sertürnerstraße 18
30559 Hannover
0511- 95 39 45
m.proett@proett-pr.de
http://www.proett-pr.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.