Städtereisen nach Polen

Schnieder Reisen bietet Kultur- und Städtereisen nach Polen an

Städtereisen nach Polen

Schnieder Reisen: Ein besonderer Tipp. Eine Opernreise ins frühere Breslau

Das neu eröffnete Museum zur Gesichte der polnischen Juden und der nur alle fünf Jahre stattfindende Internationale Chopin-Wettbewerb in Warschau, das geplante Emigrationsmuseum in Gdynia, und Breslau, das sich bereits auf das Kulturhauptstadtjahr 2016 vorbereitet – die Kulturlandschaft in Polen ist ständig in Bewegung. Der Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat für 2015 geführte und individuelle Städtereisen im Programm, die nach Warschau, Krakau, Danzig und Breslau führen.
In Polen faszinieren kultur- und geschichtsreiche Städte. Krakau (Krakow), die alte Hauptstadt von Polen, lockt mit einer gut erhaltenen Altstadt, die zum UNESCO-Welterbe zählt, sowie dem ehemals jüdisch geprägten Viertel Kazimierz. In Warschau (Warszawa), dessen Altstadt im Zweiten Weltkrieg größtenteils zerstört und nach altem Vorbild wieder aufgebaut wurde, eröffnete im letzten Jahr das Museum zur Gesichte der polnischen Juden. Außerdem findet hier alle fünf Jahre der Internationale Chopin-Wettbewerb statt, so auch 2015. Breslau (Wroclaw) stimmt sich mit ersten Veranstaltungen auf das Kulturhauptstadtjahr 2016 ein und in Gdingen (Gdynia) bei Danzig eröffnet im Juni im alten See-Bahnhof das Emigrationsmuseum, das die Geschichte der Polen beschreibt, die seit dem 19. Jahrhundert ihre Heimat verließen. An Kultur und Historie mangelt es nicht, die Kulturlandschaft in Polen ist ständig in Bewegung.
Der Reiseveranstalter Schnieder Reisen bietet Reisen nach Polen und auch Städtereisen nach Warschau, Krakau (http://www.schnieder-reisen.de/staedtereisen/krakau/), Breslau und Danzig an. Unter den geführten Städtereisen präsentiert die Tour „Polnische Hauptstädte“ den Teilnehmer die bedeutendsten Stationen in Krakau und Warschau. Die 5-tägige Reise kostet ab 798 Euro inklusive Flug, Unterkunft in 4-Sterne-Hotels und Reiseleitung. Auch im Programm von Schnieder Reisen sind Reisen für Musikfreunde. Eine 5-tägige Musikreise nach Breslau (http://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/musikreise-breslau-und-krakau/) findet im Oktober 2015 statt und kostet ab 1750 Euro inklusive Flug, Unterkunft im 5-Sterne-Hotel Monopol, Besuch der Opernaufführungen „Othello“ und „Carmen“ und eines Orgelkonzertes sowie der Reiseleitung. Teil des Programms ist ein Konzert der Preisträger des Internationalen Chopin-Wettbewerbs. Individualisten können die polnischen Kulturmetropolen auf individuellen Städtereisen kennenlernen. Eine 3-tägige Städtereise nach Warschau kostet zum Beispiel ab 499 Euro, Städtereisen nach Danzig kosten ab 529 Euro. Enthalten bei den Reisen sind der Flug, die Transfers und die Unterkunft.
Nähere Informationen sowie Katalogbestellungen zu den Polen Städtereisen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 – 380 20 60
www.schnieder-reisen.de
(http://www.schnieder-reisen.de/polen/)

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat sich seit der Gründung 1922 zu einem ausgewiesenen Nordeuropa-Spezialisten entwickelt. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit einer der Pioniere im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und Kaliningrad, Irland, Großbritannien und Skandinavien im Reiseprogramm. Das Angebot reicht von geführten und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Städtereisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten sowie Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung bis zu Sonderreisen zu den Themen Musik, Literatur oder Architektur. Darüber hinaus können über Schnieder Reisen auch Flüge, Fähren, Hotels und Mietwagen gebucht werden.

Kontakt
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 3802060
r.neumann@schniederreisen.de
http://www.schniederreisen.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.