sysob startet Themenreihe zu WLAN – Teil 1: Enterprise WLAN

Marktanalysen und Projektwissen: kostenfreier Überblick zu den wichtigsten vertikalen Märkten 2015

sysob startet Themenreihe zu WLAN - Teil 1: Enterprise WLAN

Aurel Takacs, Business Development Manager bei sysob / Schema Enterprise WLAN

Schorndorf, 26. März 2015 – Die richtige Ausleuchtung ist das A&O in Drahtlosnetzwerken. Damit die eigenen Reseller auch bei Projektgeschäften den vollen Durchblick haben, startet die sysob (http://www.sysob.com/) IT-Distribution eine Themenreihe zu WLAN in vertikalen Märkten. In insgesamt vier Teilen veröffentlicht der Value Added Distributor (VAD) kostenlose Marktüberblicke und Betrachtungen der wichtigsten Marktanforderungen. Der erste Block, der ab sofort online verfügbar (http://www.sysob.com/produkte/wireless-lan/enterprise.html) ist, fokussiert Enterprise WLAN und informiert u.a. über die Verwaltung verschiedener Geräte- und Anwendertypen, die Auswahl der richtigen Verschlüsselung und die Anbindung verteilter Standorte. Der sysob sales guide mit Argumentationshilfen und Vertriebsstrategien rundet das Online-Glossar ab.

Der erste Infoblock zu Enterprise WLAN nimmt sich einen der umsatzstärksten Märkte vor. Er gibt einen kurzen historischen Überblick zum Einzug von WLAN im Büro und beleuchtet, welche Anforderungen sich für moderne Installationen ergeben. Diese sind zentrales Management, eine individuelle Zugangskontrolle, Device Management, VPN-Funktionen und Gastzugänge. Nach diesen Kriterien aufgeschlüsselt erläutert und vergleicht der Marktüberblick WLAN-Lösungen von drei wichtigen Herstellern, die über sysob erhältlich sind. So weiß der Reseller mit einem Blick, wie genau die einzelnen Hersteller die Anforderungen erfüllen.

Besondere Anforderung Logistik
Darüber hinaus sind generelle Informationen zusammengestellt, beispielsweise zu Geräte- und Anwendertypen, Ausleuchtung, Mesh-Strukturen und VoIP. Auch der Teilbereich Security wird mit einem Abschnitt zu den vorherrschenden Verschlüsselungstechnologien berücksichtigt. Nicht zuletzt befasst sich der Themenblock auch mit der Logistik als wichtigem Teil der Wertschöpfungskette. In immer mehr Firmen kommen auch in diesem Sektor WLAN-basierte Lösungen zum Einsatz. Ein Beispiel dafür sind Handscanner, die die Standorte, Einbuch- und Ausbuchzeiten von Artikeln unkompliziert erfassen. Allerdings gelten hier besondere Vorgaben in Bezug auf das WLAN; oftmals auch auf Grund der raueren Umgebung im Vergleich zum Bürogebäude.

Hilfestellung für den Vertrieb
Ergänzt wird die Sammlung durch den sysob sales guide, eine Aufstellung von Gesprächspunkten und strategischen Ansätzen. Damit steht Resellern zusätzliches Rüstzeug für die Anbahnung, Entwicklung und Umsetzung von Projekten bereit.

„Wir sind gespannt, wie der vierteilige Marktüberblick bei unseren Resellern ankommt“, kommentiert Aurel Takacs, Business Development Manager und WLAN-Experte bei sysob. „Mit dieser Know-how-Serie unterstreichen wir neben unserer Kompetenz und der breiten Angebotspalette im WLAN-Bereich ganz besonders unseren weitreichenden Service. Wir haben einen Teil unserer Erfahrungen aus dem Projektgeschäft gesammelt, um unseren Resellern einen klaren Überblick zu verschaffen. Jetzt laden wir alle Partner ein, die Themen im persönlichen Gespräch mit uns weiter zu vertiefen.“

Der Themenblock Enterprise WLAN ist kostenfrei zum Download auf der sysob-Website (http://www.sysob.com/produkte/wireless-lan/enterprise.html) verfügbar. In den kommenden Wochen stellt sysob außerdem die nächsten drei Marktüberblicke zu Public, Retail und Education WLAN online bereit.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter sysob@sprengel-pr.com angefordert werden.

Über die sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Die sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG ist ein renommierter Value-Added-Distributor (VAD), der sich auf den Vertrieb von zukunftsweisenden IT-Security- und Wireless LAN-Lösungen spezialisiert hat. Unter dem Motto „innovativ, kompetent, vertrauensvoll“ greift der VAD auf ein Netzwerk von mehr als 1.200 Partnern und 400 Top-Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zurück. Einen zusätzlichen Mehrwert für den Channel bietet sysob mit dem Service-Konzept „Total Solution Provider“. Darüber hinaus forciert sysob als moderner Distributor das Managed Security Service Provider(MSSP)- bzw. Managed Backup-Konzept: Durch Nutzung der sysob-eigenen Infrastruktur und eines in Deutschland betriebenen Rechenzentrums können Partner eigene Cloud-Lösungen für deren Kunden hosten sowie Teststellungen und MSSP-Sonderkonditionen inklusive Finanzierungsmodellen anbieten. Nicht zuletzt ist der speziell gegründete Unternehmensbereich „sysob IT-Service u. Support“ für die technische Beratung, Unterstützung und Schulung der Reseller zuständig. sysob verfügt über ein breites Sortiment an praxiserprobten Produkten von kompetenten Herstellern wie Aerohive Networks, AirTight Networks, Clavister, ForeScout Technologies, gateprotect, iQSol, Kentix, Meraki, Meru Networks, MetaGeek, NComputing, Nomadix, Proxim Wireless, Rangee, REDDOXX, Ruckus Wireless, sayTEC Solutions, Stratodesk, Swivel Secure, Tenable Network Security, Thinstuff, Trustwave, UCOPIA Communications und WinMagic. Weitere Informationen unter www.sysob.com.

Firmenkontakt
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Klaus Meckel
Kirchplatz 1
93489 Schorndorf
+49 9467 7406-0
kmeckel@sysob.com

sysob Home Neu

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Marius Schenkelberg
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
administration@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.