Tech Mahindra bietet New Service Visualization Managed Service für mittelständische Entwickler

Die neue Cloud-Lösung beruht auf CA LISA-Software

Tech Mahindra bietet New Service Visualization Managed Service für mittelständische Entwickler

Wiesbaden, 24. April 2013 – Tech Mahindra, führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für die Telekommunikationsbranche, stellte auf der CA World seine neue Lösung „Service Virtualization as a Service (SVaaS)“ vor. Das Angebot richtet sich insbesondere an mittelständische Unternehmen in Forschung & Entwicklung und basiert auf der CA LISA Service-Virtualisierungssoftware des Softwarekonzerns CA Technologies. Tech Mahindra bietet das Produkt als Pay as you go-Modell in der Cloud an.

Kleinere und mittlere Unternehmen sind bei der Entwicklung ihrer Anwendungen konfrontiert mit steigenden Kosten, zunehmendem Qualitätsdruck und geringen Preisen. SVaaS bietet durch die Virtualisierung von Betriebssystemen über CA LISA eine Lösung für diese Probleme. So reduzieren Firmen ihre Investitionen in unterschiedliche Plattformen in der Entwicklungs- und Testphase.

„Kleine und mittlere Unternehmen genießen nicht länger den Luxus langer Laufzeiten für die Entwicklung von Software. Auch sind sie heute unter Zeitdruck, ihre Anwendungen zu perfektionieren und auf den Markt zu bringen“, erklärt GS Raju, Senior Vice President Testing von Mahindra Satyam und Tech Mahindra. „Dank SVaaS sind auch diese jetzt in der Lage, ihre Lösungen innerhalb kürzester Zeit konkurrenzfähig zu realisieren.“

„CA LISA gibt Entwicklern die nötigen Werkzeuge und Flexibilität an die Hand, ihre Produkte auf allen gängigen Plattformen zu testen“, sagt Dennis Kozak, Senior Vice President Global Service Providers von CA Technologies.

SVaaS ist ein Teil der Produkt- und Servicereihe, die im Rahmen der Partnerschaft der eng zusammenarbeitenden IT-Dienstleister Mahindra Satyam und Tech Mahindra mit CA Technologies auf der CA World in Las Vegas vorgestellt wird. Die Partnerschaft mit dem Veranstalter der CA World in den Bereichen Telekommunikation, Herstellung, BFSI und Gesundheit besteht seit 2012.

Tech Mahindra ist ein führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für die Telekommunikationsbranche mit einer Mehrheitsbeteiligung von Mahindra & Mahindra Limited. Tech Mahindra arbeitet für Anbieter von Telekommunikationsdiensten, Gerätehersteller, Softwareanbieter und Systemintegratoren weltweit. Die bewährten Liefermodelle, die ausgeprägten IT-Kenntnisse und das über Jahrzehnte angeeignete Fachwissen ermöglichen es den Kunden, ihre Renditen auf IT-Investitionen zu maximieren.

Als SEI-CMMI Level 5 Organisation sind auch Tech Mahindra Entwicklungszentren ISO 9001:2008, ISO 27001:2005, ISO 20000-1:2011 & ISO22301:2012 zertifiziert. Tech Mahindra hat Firmensitze in Großbritannien, den Vereinigten Staaten, Deutschland, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten, Singapur, Indien, Thailand, Taiwan, Malaysia, den Philippinen, Kanada und Australien. Tech Mahindra Ltd ist Teil der Mahindra Group, einem weltweit tätigen Industriekonzern mit 15,9 Mrd. US-Dollar Umsatz und über 155.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern. Die Interessen der Gruppe umfassen Produkte für die Automobilindustrie, Luftfahrt, Komponenten, Landmaschinen-, Finanzdienstleistungen, Gastronomie, Informationstechnologie, Logistik, Immobilien und Einzelhandel.

Weitere Informationen auf der Website: www.techmahindra.com

Kontakt
Tech Mahindra
Amit Kumar Jain
Prinzenallee 7
40549 Düsseldorf
+49 176 1589 2718
akjain@TechMahindra.com
http://www.techmahindra.com

Pressekontakt:
Helmut Weissenbach Public Relations GmbH
Helmut Weissenbach
Nymphenburger Str. 86
80636 München
089/55067770
techmahindra@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.