Trends im Treasury 2014

Reval und Horváth & Partners diskutieren Veränderungen und Herausforderungen für Treasurer und CFOs

Graz, 28. Februar 2014 – EMIR hat die Reporting-Anforderungen verändert, der weltweite Zahlungsverkehr ist im Umbruch und das Management fordert regelmäßig neue Risikoanalysen und Reports von Treasurer und CFO. Reval und Horváth & Partners diskutieren im Webinar „Treasury Trends 2014“ am 6. März 2014 um 15:00 Uhr, wie Finanzverantwortliche in Deutschland, Österreich und der Schweiz diesen Herausforderungen gegenüber treten und diese Trends sogar zu ihrem Vorteil nutzen können.

Wer: Axel Goedecke, Managing Consultant bei Horváth & Partners und Günther Peer, Regional Vice President, Solution Consulting EMEA bei Reval.

Was: Treasury Trends 2014

Wann: 6. März 2014 um 15:00 Uhr, Dauer 1h

Wo: Webinar; Melden Sie sich hier an!

Warum: Aktuelle Trends steigern die Komplexität im Treasury. Anknüpfungspunkte, um diese Veränderungen erfolgreich zu meistern, sind Prozesse, Personalressourcen und Technologien. Das Webinar von Reval und Horváth & Partners bietet Praxistipps und neue Lösungsansätze.

Reval ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für integriertes Treasury- und Risikomanagement (TRM). Die Software unterstützt Unternehmen dabei, Liquidität und Risiken gemeinsam zu steuern sowie Bewertungen und Berichte für komplexe Finanzinstrumente und Hedge Accounting zu erstellen. Umfangreiche Analysen der unternehmensweiten Finanzdaten helfen CFOs, Treasurern und Finanzentscheidern in einer immer volatileren Weltwirtschaft erfolgreich zu agieren. Mit Reval können Unternehmen ihr Treasury- und Risikomanagement konzernweit optimieren und die Effizienz, Sicherheit, Kontrolle und Compliance im operativen Tagesgeschäft erhöhen. Neben seinem Hauptsitz in New York ist Reval durch Niederlassungen in allen bedeutenden Wirtschaftsregionen der Welt vertreten.

Reval
Hannelore Hummitzsch
Arche Noah 11
8020 Graz
+43 316 908030 567
[email protected]
http://www.reval.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.