Trinkwasserflaschen aus lebensmittelechtem Kunststoff

Die Qualität von Trinkflaschen hängt nicht nur von ihrer Herstellungsweise ab, sondern auch von den Kunststoffen, aus denen sie gefertigt werden. Der österreichische Verpackungshersteller Greiner Packaging verzichtet bei der Herstellung seiner Produkte auf Bisphenol und greift stattdessen auf Tritan Copolyester zurück. Dies gilt auch für die Kavodrink-Flaschen des Unternehmens. Die überzeugenden Vorteile, die sich aus dieser Materialwahl ergeben, sind zahlreich.

Kavodrink Trinkwasserflaschen in der AVALESS Produktpalette

Passend zu den Trinkwasserspendern bietet AVALESS in seinem Sortiment die bewährten Kavodrink Mehrweg Trinkwasserflaschen von Greiner Packaging. Durch ihr ergonomisches Design sind sie hervorragend in Krankenhäusern, Seniorenheimen, Kindergärten und Schulen einsetzbar, da sie sowohl von Kindern als auch von Patienten und Senioren fest in der Hand gehalten werden können.
Völlig alltagstauglich passen sie in jede gewöhnliche Fahrrad- und Auto-Getränkehalterung. Darüber hinaus besitzen die Kavodrink Trinkwasserflaschen, die mit 1,0, 0,75 und 0,5 Liter Fassungsvermögen erhältlich sind, einen CO2-beständigen, festen Verschluss und können problemlos bis 60 °C in Spülmaschinen gereinigt werden. Ebenfalls eignen sich die Trinkflaschen zur Befüllung an Wasserspendern, welche die Firma AVALESS in ihrem Sortiment führt. Auf Wunsch liefert das Unternehmen die Kavodrink Trinkwasserflaschen mit einem Flip Top Sportverschluss.

Tritan Copolyester – eine optimale Lösung

Besonders mit Blick auf die Beständigkeit und Hygieneeigenschaften von Trinkwasserflaschen zeichnet sich das Rohmaterial Tritan Copolyester, welches bei der Herstellung der Kavodrink Flaschen zum Einsatz kommt, mit einer Vielzahl von Vorteilen aus. Der geschmacksneutrale, lebensmittelechte Kunststoff verfügt über eine äußerst hohe Klarheit und Schlagzähigkeit und ist widerstandsfähig gegenüber dem Einfluss von Chemikalien und Hitze.
Nicht nur ihre Funktionalität, sondern auch ihre ansprechende Optik bleibt dadurch über einen längeren Zeitraum erhalten. Aus verarbeitungstechnischer Sicht bietet Tritan Copolyester ein hohes Maß an Designflexibilität, welche den Anforderungen der Kavodrink-Trinkwasserflaschen gerecht wird.

AVALESS – seit Jahren ein zuverlässiger Partner

Die Firma AVALESS beliefert bundesweit und ist somit der ideale Partner, wenn es um eine schnelle Erfrischung auf Armeslänge geht. Dabei bietet das Unternehmen nicht nur mobile Wasserspender mit Wassergallonen an, sondern auch leitungsgebundene Systeme . Zudem wird die tägliche, komfortable Nutzung durch ein vielfältiges Zubehörsortiment komplettiert.
AVALESS ist Mitglied im Qualitätsverband Deutscher Wasserspenderunternehmen der GWCA (German WaterCooler Association).
Wasserspender für zu Hause, Büro, Schulen und vielfältigen Einsatzgebieten. Die Trinkwasserspender gibt es auch zur Miete und können unverbindlich mit Preisen hier angefragt werden. Die AVALESS UG stimmt das Produkt auf Ihre Bedürfnisse exakt ab.

Wasserspender für zu Hause, Büro, Schulen und vielfältigen Einsatzgebieten. Die Trinkwasserspender gibt es auch zur Miete und können unverbindlich mit Preisen hier angefragt werden. Die Avaless UG stimmt das Produkt auf Ihre Bedürfnisse exakt ab.

Kontakt
AVALESS UG
Worpenberg
Hansastraße 20
49205 Hasbergen/Gaste
+49 (0) 5405-80 88 6-0
web@avaless.de
http://www.wasserspender-avaless.de

Pressekontakt:
WIV GmbH
Iris Ries
Clamecystraße 14-16
63571 Gelnhausen
06051-97110
presse@wiv-gmbh.de
http://www.wiv-gmbh.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.