Unternehmen profitieren von der Kreditkarte als Zahlungslösung: Mit jedem Karteneinsatz punkten und zugleich Kosten senken

Unternehmen profitieren von der Kreditkarte als Zahlungslösung:  Mit jedem Karteneinsatz punkten und zugleich Kosten senken

Frankfurt am Main, 12. Februar 2014 – Eine zuverlässige Zahlungslösung im Unternehmen einsetzen und zusätzlich von Vorteilen profitieren, die sich positiv auf der Kostenseite auswirken: Wer im Einkauf die Corporate Card von American Express nutzt, sammelt mit dem Bonusprogramm Membership Rewards wertvolle Punkte.

„Wir begleichen mit den Punkten aus dem Membership-Rewards-Programm von American Express Reise- und Werbungskosten“, erklärt Andre Driesen, Bereichsvorstand Finanzen bei der Drillisch AG, Maintal. Das börsennotierte Unternehmen, das zu den größten netzunabhängigen Telekommunikationsanbietern in Deutschland zählt, nimmt seit fünf Jahren an dem Bonusprogramm teil. Das Punktekonto füllt sich kontinuierlich, denn der komplette Leistungseinkauf bei einem der Netzanbieter wird von der Drillisch AG über die American Express Card abgewickelt. Das Einlösen der Bonuspunkte in Reisen und andere Prämien ist für Andre Driesen inzwischen eine feste Planungsgröße. „Uns motiviert selbstverständlich, dass wir für bestimmte Investitionen kein Geld in die Hand nehmen müssen, sondern für verschiedene Projekte unsere Bonuspunkte aus der Begleichung der Lieferantenrechnungen einsetzen“, erläutert er: „So sparen wir Kosten.“

Besonders gern werden die attraktiven Prämien von American Express im Rahmen von Gewinnspielaktionen in der Kundenwerbung als Preise genutzt. Aber auch für Geschäftsreisetätigkeiten werden die Membership-Rewards-Punkte gezielt eingesetzt. So reisten vor kurzem zehn Mitarbeiter nach Singapur zu einem Workshop mit Geschäftspartnern. Auch die Organisation, Buchung und finanzielle Abwicklung erfolgte über American Express. „Das ist für uns ein weiterer großer Vorteil“, betont Andre Driesen: „Da American Express auch ein global tätiger Reiseanbieter ist, bekommen wir hier die Reiseplanung und -buchung über das Punktekonto aus einer Hand perfekt organisiert.“

Ein echter Mehrwert für das Unternehmen

Das Bonusprogramm von American Express zahlt sich für Unternehmen aller Größen und Branchen aus. Um Punkte zu sammeln, stehen verschiedene Möglichkeiten zur Wahl: von der Begleichung der Lieferantenrechnungen bis hin zu einem individuellem Einsatz der Karte im Rahmen der Reisetätigkeiten von Mitarbeitern. „Wir bieten unseren Geschäfts-kunden mit Membership Rewards einen klaren Mehrwert“, sagt Björn Hoffmeyer, General Manager für Global Corporate Payments in Zentraleuropa bei American Express. „Dadurch erhöhen wir selbstverständlich auch die Zufriedenheit unserer Geschäftskunden.“

Das Prämienangebot ist überaus vielfältig: Bei entsprechenden Punktevolumina geht American Express Global Corporate Payments auch auf individuelle Kundenwünsche ein. Davon profitieren beispielsweise Unternehmen, die die Beschaffung von Firmenwagen über ihr Punktekonto abwickeln und hier eine Fahrzeug-Konfiguration erhalten, die der unternehmenseigenen Dienstwagenrichtlinie entspricht.

Bei Zahlung mit einer American Express Corporate Card erhalten Unternehmen einen Bonuspunkt für einen Euro Kartenumsatz. Die gesammelten Bonuspunkte können daraufhin gezielt für Anschaffungen genutzt werden, von denen das Unternehmen direkt profitiert.

Weitere Informationen auf www.americanexpress.de/mittelstand Bildquelle:kein externes Copyright

American Express – 1850 gegründet und seit 1898 auch in Deutschland vertreten – ist einer der weltweit führenden Anbieter von Reise- und Finanzdienstleistungen. Über 60.000 Mitarbeiter kümmern sich in über 200 Ländern um die 102,4 Millionen Kartenkunden und viele Millionen Geschäftsreisende. Über die Global Corporate Payments Gruppe vertreibt American Express Firmenkreditkarten, Working Capital Solutions und weitere Dienstleistungen für das Ausgabenmanagement an mittlere, große und globale Unternehmen weltweit. Das Unternehmen gibt in 40 Ländern Firmenkreditkarten in entsprechender Währung sowie in 100 weiteren Ländern auf US-Dollar lautende internationale Karten heraus.

Kontakt:
American Express Services Europe Limited
Simone Heil
Theodor-Heuss-Allee 112
60486 Frankfurt am Main
49 69 7576-2325
[email protected]
http://www.americanexpress.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.