Unternehmenshandbuch zur Sicherung des Unternehmenserfolgs

Bachelor-Arbeit fördert dynamisches Qualitätsmanagement

Unternehmenshandbuch zur Sicherung des Unternehmenserfolgs

Torben Ziegler (links) und Mathias Urnauer sind gleichsam froh und stolz auf die Bachelor-Arbeit.

Hagnau/Weingarten. Mit der Übergabe der Bachelor-Arbeit – Bachelor-Thesis – in den Räumlichkeiten der kontech-Unternehmensgruppe in Hagnau hat die rund sechsmonatige Arbeit des Studenten Torben Ziegler ein erfolgreiches Ende gefunden. Insbesondere aus der Cross-Referenzliste für das Qualitätsmanagement-Handbuch verspricht sich kontech-Holding-Geschäftsführer Mathias Urnauer Handlungsanweisungen, die über die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 – über die das Unternehmen verfügt – hinausgehen.

Unter dem Titel „Implementierung einer qualitätskonformen Grundstruktur für die kontech GmbH“ hat Torben Ziegler, Student der Fakultät Technologie und Management, Studiengang Technik-Management, an der Hochschule Ravensburg-Weingarten seine Bachelor-Thesis zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Engineering erarbeitet. „Daraus ist ein Unternehmens-Handbuch (QM) entstanden, das nicht nur der Zertifizierung des Unternehmens dienen, sondern auch Mehrwert für die eigenen Mitarbeiter liefern soll, um Abläufe standarisierter abwickeln zu können und um ein Grundgerüst an qualitätsrelevanten Informationen zu bauen, welche immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden“, betont Torben Ziegler bei der Definition der Zielsetzungen seiner Arbeit. Dies beinhaltet eine Kette von Erfolgsfaktoren des Unternehmens, wie höhere Leistungsqualität, Kundenzufriedenheit, Kundenbindung und letztlich ökonomische Erfolge. Grundlage bildete ein Maßnahmenplan zur Umstrukturierung des QM-Bereichs mit 31 zu erarbeitenden und umzusetzenden Einzelmaßnahmen. So wurde beispielsweise das Organigramm des Unternehmens in enger Zusammenarbeit zwischen Mathias Urnauer und Torben Ziegler wiederholt überarbeitet. Daraus folgt eine qualitätskonforme Grundstruktur, die alle organisatorischen, kaufmännischen und technischen Tätigkeiten, die Auswirkungen auf die Qualität haben, plant, steuert und überwacht, und somit vertraglich vereinbarte Forderungen erfüllt werden. „Besonders wichtig ist für mich die Cross-Referenz des Organisationshandbuchs zur DIN EN ISO 9001, weil diese weit über die DIN-Vorschriften hinaus gehen und ich davon überzeugt bin, dass dies unser Unternehmen voranbringen wird“, betont Mathias Urnauer, weil es die Mitarbeiter dadurch im Tagesgeschäft leichter haben. Und Urnauer ergänzt, dass kontech schon seit längerem mit der Hochschule Ravensburg-Weingarten zusammenarbeitet und auch Torben Ziegler bereits Projektarbeiten bei kontech abgeleistet hat. Als Betreuer freut sich Urnauer: „Die Zusammenarbeit mit Torben Ziegler war für mich und für uns sehr angenehm, weil er von sich aus sehr aktiv war und das Projekt selbständig vorangetrieben hat“. Von Seiten der Hochschule war Prof. Dr. Georg Nuoffer-Wagner der Prüfer.

Weitere Informationen unter www.kontech.de

Die kontech-Gruppe bietet seit 1997 Technologie-Dienstleistungen an. Die kontech GmbH mit den Schwerpunkten Entwicklung, Konstruktion, Berechnung, Programmierung, Hard- und Softwareentwicklung, ist an den Standorten Singen, Schopfheim, Hagnau, und Abu Dhabi (VAE) vertreten.
Zu den Kunden im süddeutschen Raum, der angrenzenden Schweiz, seit 2012 in den Vereinigten Arabischen Emiraten, zählen namhafte Firmen aus den Branchen Maschinenbau, Automotive, Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Automatisierung und Steuerungstechnik sowie die produzierende Industrie. Die kontech GmbH übernimmt klassische Ingenieur-Dienstleistungen an den einzelnen Standorten, ist vor allem aber auf die Bearbeitung von Projekten direkt vor Ort beim Kunden spezialisiert. Ein aktiver Kundenstamm von rund 400 Unternehmen bildet hierfür die Basis. Dazu gehören renommierte Unternehmen wie CONSTELLIUM, AIRBUS, MTU, LIEBHERR, SIEMENS, TRW und ZF.

Unternehmen orientieren sich unter www.kontech.de
Bewerber orientieren sich unter www.jobworld.kontech.de

Kontakt
kontech GmbH
Philipp Gotterbarm
Byk-Gulden-Straße 18
78224 Singen
077319871 0
p.gotterbarm@kontech.de
http://www.kontech.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.