Vergleichstest im AV-TEST Labor: SpyHunter Anti-Malware „Gut“

Remediationsleistung: Keine aktiven Malware-Komponenten zurückgelassen

Vergleichstest im AV-TEST Labor: SpyHunter Anti-Malware "Gut"

SpyHunter erreichte gute 57 Punkte im Test Teil 1 und sehr gute 58 in Teil 2. (Bildquelle: (c) AV-TEST GmbH)

Enigmasoft Limited gab heute bekannt, dass sein Anti-Malware Programm SpyHunter in einem von dem weltweit hoch angesehenen, unabhängigen IT-Sicherheitsinstitut AV-TEST durchgeführten Vergleichstest für Malware-Erkennung und -Reparatur mit einem „guten“ Ergebnis abschnitt. SpyHunter erreichte den zweiten Platz im Testfeld mit 115 von 120 erreichbaren Punkten. Der AV-TEST Bericht über den Remediation-Test von SpyHunter gegen 5 andere verbreitete Programme ist online verfügbar (https://www.av-test.org/fileadmin/pd f/reports/AV-TEST_Enigma_Comparative_Remediation_Testing_Report_May_2 017_EN.pdf). In diesem Test entfernte SpyHunter alle aktiven Komponenten der installierten Schadsoftware, wie der Originalbericht belegt. Ryan Gerding, ein Sprecher von Enigmasoft Limited, erklärte zu dieser Nachricht: „Wir freuen uns, dass wir wieder von unabhängiger Seite eine Bestätigung erhalten haben, dass SpyHunter eines der besten Anti-Malware-Produkte auf dem Markt ist. Wir sind stolz und es ist wirklich fantastisch, dass sich dies auch in einem direkten Vergleich mit anderen wichtigen Lösungen im Bereich Anti-Malware, Anti-Virus und Anti-Spyware darstellen lässt. Sie können gewiss sein, dass unsere Ingenieure im Labor weiterhin stets alles daransetzen, um SpyHunter noch besser zu machen. ESG verfügt über Zertifizierungen von OPSWAT und TRUSTe. Diese positiven Beurteilungen durch Dritte spiegeln das Vertrauen der Branche und der Öffentlichkeit in Enigmasoft wider und anerkennen die Wirksamkeit von SpyHunter.“

Die weltweit anerkannten Experten von AV-TEST kommentieren den Test wie folgt: „Mit der zunehmenden Anzahl von Bedrohungen, die heutzutage veröffentlicht und über das Internet verbreitet werden, steigt auch die Gefahr, infiziert zu werden. Vor ein paar Jahren wurden alle paar Tage neue Viren veröffentlicht. Dies ist auf mehrere tausend neue Bedrohungen pro Stunde angewachsen. Die Menge der neuen Samples, die von Anti-Malware-Anbietern verarbeitet werden müssen, um ihre Kunden zu schützen, kann Probleme verursachen. Es ist nicht immer möglich, einen PC rechtzeitig erfolgreich zu schützen. Selbst wenn eine aktuelle Anti-Malware-Software installiert ist, ist es möglich, dass ein PC infiziert werden kann, da Signaturen nur alle paar Stunden bereitgestellt werden, was manchmal zu spät sein kann. Infektionen verursachen finanziellen Verlust, entweder weil sensible Daten gestohlen werden oder weil der PC nicht mehr für produktive Arbeit verwendet werden kann, bis die Malware vollständig aus dem System entfernt wurde. Aus diesem Grund werden Sanierungstechniken immer wichtiger, um einen infizierten PC wieder zum Laufen zu bringen.“

Enigmasoft Limited ist ein im Privatbesitz befindlicher internationaler Systemintegrator und Entwickler von PC-Sicherheitssoftware. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung von PC-Sicherheitssoftware, Onlinesicherheitsanalysen, adaptive Bedrohungsbeurteilung und die Entdeckung von PC-Sicherheitsbedrohungen sowie auf maßgeschneiderte Malware-Behebungen für seine weltweit Millionen Abonnenten spezialisiert. Enigmasoft Limited ist besonders wegen SpyHunter, seiner Anti-Malware-Software und damit verbundenen Dienstleistungen bekannt.

Kontakt
Enigmasoft Limited
Ryan Gerding
Castle Street 1
D02 XD82 Dublin 2
+1 888 36006-46
[email protected]
http://www.enigmasoftware.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.