(Videoserie) DigiTal(k): Im Interview Selling4Geeks

(Videoserie) DigiTal(k): Im Interview Selling4Geeks

DigiTal(k): Im Interview Alex Rammlmair, Gründer von Selling4Geeks

Was ist der DigiTal(k)

Der DigiTal(k) ist eine Videoserie produziert von Hardwarewartung.com, bei der sie ausgewählte Kunden und Partner zum Thema Digitalisierung interviewen. In den letzten Jahren haben wir viel in den Medien und den Fachmagazinen zu diesem Thema gehört. Doch wir wollten mehr wissen. Wie sieht dieses Thema in der Realität der echten Unternehmen aus? Wie nehmen sie die Digitalisierung wahr? Welche Maßnahmen treffen sie und? Und wo glauben sie, geht die Reise hin?

Hier kommt das dritte Interview der Videoserie mit Alex Rammlmair, Gründer und CEO von Selling4Geeks.

DigiTal(k): Was macht ihr genau?

Alex Rammlmair: Meine Firma heißt Selling4geeks, und meine Aufgabe ist es, meinen Kunden dabei zu helfen, mit ihren Unternehmen wachstumsmäßig den nächsten Schritt zu machen. Meine Kunden sind typischerweise IT-Unternehmen ab einer gewissen Größe, die bereits meistens eine Vertriebsmannschaft oder zumindest ein Team haben und jetzt das Ganze einfach auf das nächste Level heben möchten. Vielleicht den Umsatz verdoppeln oder verdreifachen möchten. Das ist natürlich ein längerer Prozess, geht nicht von heute auf morgen, aber wichtig ist, dass es gezielt und systematisch funktioniert.

DigiTal(k): Wie genau?

Alex Rammlmair: Marketing und Vertrieb sind historisch gesehen zwei unterschiedliche Themen, unterschiedliche Abteilungen und unterschiedliche Spezialisierungen, die sich typischerweise auch nicht so besonders gut verstehen. Diese beiden zusammen zu bringen ist sicher ein wesentlicher Teil. Ich sehe einfach nicht, wie das sonst funktionieren soll, wenn diese Bereiche von Unternehmen weiterhin unabhängig und autonom voneinander agieren. Da wird miteinander nichts abgestimmt und auch nicht geredet. Das ändern wir.

DigiTal(k): Was macht ihr anders?

Alex Rammlmair: Ich bin spezialisiert auf IT-Unternehmen. Das heißt, Unternehmen, die sich mit Software, Hardware oder Dienstleistungen rund um das Thema IT beschäftigen. Das heißt, ich habe eine viel bessere Ahnung davon, wie die ticken, wie deren Produkte funktionieren und umgekehrt auch, wie deren Kunden ticken und wie die das wahrnehmen.

DigiTal(k): Wie siehst du die Zukunft der Digitalisierung?

Alex Rammlmair: Die Digitalisierung in gewissem Sinne mischt einfach die Karten neu. Bestimmte Dinge funktionieren nicht mehr, andere tun sich auf. Da tun sich Unternehmen jetzt natürlich schwer, gleich herauszufinden, was passt zu mir und was nicht. Man weiß natürlich gerade im Bereich Wachstum und Vertrieb, dass es relevant ist den Weg zu den Kunden zu finden. Wie schafft man es diese Brücke herzustellen, wahrgenommen zu werden, dort hinzukommen, ins Gespräch zu kommen, und das ist natürlich auch in der IT, wie überall, schwierig. Auf der anderen Seite gibt es natürlich immer mehr Möglichkeiten, wie soziale Medien, Automatisierung oder andere Themen. Damit jetzt umzugehen und hier die richtige Strategie für ein Unternehmen zu finden, etwas zu finden, das zu einem passt, das zu den Kunden passt, das zum Produkt passt, zu den Leuten passt, das ist schon eine Herausforderung.

DigiTal(k): Sehr spannend! Für Sie ist das Thema Digitalisierung also ein Wahrnehmungsthema. Wie schaffen wir es in der Zukunft in den unendlichen Weiten des Internets, das auch immer grösser und weiter wird, genau unsere Kunden zu erreichen? Das wird eine Challenge.

Für nähere Informationen über Selling4Geeks besuchen sie bitte
http://www.selling4geeks.com/

Für nähere Informationen über Hardwarewartung.com besuchen Sie uns bitte auf unserer Webseite
https://www.hardwarewartung.com

Kamera/Ton/Schnitt: Carina Bogner
Musik/Tonmischung: Clemens Wenger
Konzeption/Regie: Günther Haiduk
Produktion: Yusuf Sar

Interview Partner: Otto Meinhart

Lokal: Cafe Eiles

Hardwarewartung.com ist eine Marke der Change-IT e.U. mit Firmenhauptsitz in Wien.

Unser Ziel ist es unsere Kunden speziell im KMU Bereich zu unterstützen und zu entlasten. Sie tragen die Hauptlast der Wirtschaft und werden oft durch ihre nicht ausreichende Größe im Wartungsmarkt benachteiligt.

Hardwarewartung.com will diese Benachteiligung auflösen und bietet deshalb Wartung für Server, Storage und Netzwerk zu Großkunden-Konditionen. Das heißt, wir bieten nicht nur die Qualität und Service Levels die normaler weise nur Big-Player wie T-Systems, OMV, BMW oder Rewe erhalten sondern auch den Preis.

Dies ist möglich, weil wir mit den größten unabhängigen Hardware Drittwartungsfirmen Europas zusammenarbeiten um gezielt die KMUs zu stärken.

Kontakt
Hardwarewartung.com
Yusuf Sar
Lerchenfelder Straße 70-72 5
1080 Wien
+43 1 4191414207
[email protected]
https://www.hardwarewartung.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.