Visionäre gesucht: Bewerbungsfrist für den Gastro Vision Förderpreis 2014 endet in sechs Wochen

Endspurt: Bewerbungsphase endet am 30. September dieses Jahres. Gesucht werden innovative Food- und Beverage-Produkte, Dienstleistungen oder außergewöhnliche Ideen für die Hotellerie- und Gastronomie. Die Gewinner erhalten eine Ausstellerfläche bei der Gastro Vision 2014 sowie aktive Marketing-Unterstützung.

Visionäre gesucht: Bewerbungsfrist für den Gastro Vision Förderpreis 2014 endet in sechs Wochen

Mitmachen: Bewerbungsfrist für den Gastro Vision Förderpreis 2014 endet am 30. September 2013!

Hamburg, 19.08.2013 – Die Bewerbungsphase für den Gastro Vision Förderpreis geht in die heiße Phase. Für junge Unternehmer ist er die Chance, ihre Ideen zu präsentieren und das Sprungbrett für den Erfolg. Bewerben können sich bis 30. September 2013 Einzelpersonen oder junge Unternehmen aus allen Bereichen der Zulieferindustrie für Gastronomie, Hotellerie und Catering*. Voraussetzung: Sie wollen mit etwas Neuem oder Außergewöhnlichem an den Markt gehen. Ob innovative Getränke, regionale Spezialitäten oder neue Konzepte für mehr Umsatz an Bar oder Küche – wer sich bewirbt hat 2014 vielleicht die Chance sich auf der Gastro Vision mit einem eigenen Stand zu präsentieren. Daher heißt es jetzt: Mitmachen!

Ziel des Förderpreises ist es, Menschen mit Visionen eine Plattform zu bieten, sie konkret bei der Realisierung ihrer Idee zu unterstützen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, um sie am Markt zu etablieren. Bisher wurden aus über 400 eingereichten Konzepten pro Jahr jeweils zwei Sieger ausgewählt. „Viele davon bestehen bis heute erfolgreich am Markt. Und aus kleinen Ideen sind erfolgreiche Unternehmen geworden, die heute stattliche Umsätze generieren“, weiß Initiator Klaus Klische. Informationen zum Förderpreis und das Bewerbungsformular als Download gibt es auf: http://www.gastro-vision.com/foerderpreis/bewerbung/.

Die hochkarätige Jury wählt am 24. Oktober 2013 in einer offiziellen Sitzung die beiden Gewinner, die ihre Ideen auf der 15. Gastro Vision präsentieren dürfen. Im Jahr 2014 findet der Branchentreff Gastro Vision vom 14. bis 18. März im Empire Riverside Hotel Hamburg statt.

* Nicht prämiert werden Gastronomiekonzepte jeglicher Art

Hinweise an die Redaktion:

Foto-Download: Druckfähige Fotos finden Sie auf:
www.gastro-vision.com/gastro-vision/presse

Social Media: Eindrücke der Gastro Vision 2013 finden Sie auf Facebook: www.facebook.com/gastrovision.net und auf Twitter: twitter.com/GastroVision

Veröffentlichung honorarfrei, Beleg erbeten.

Bildrechte: Gastro Vision GmbH & Co. KG

Über die Gastro Vision
Die Gastro Vision findet jährlich parallel zur Internorga in Hamburg statt und ist der exklusive und visionäre Branchentreff für Gastronomie, Hotellerie und Catering. 2014 findet die Veranstaltung vom 14. bis 18. März, wie immer im Empire Riverside Hotel statt. Die Gastro Vision wird jedes Jahr von circa 3.000 geladenen Fachleuten besucht. Top-Entscheider aus Gastronomie, Hotellerie und Catering nutzen die exklusive Plattform, um sich auszutauschen und aktuelle Trends der Branche zu diskutieren. Rund 90 Aussteller präsentieren Trends und Neuerungen, die einen Ausblick in die Zukunft bieten. Tägliche Kochshows sowie Tastings, Verkostungen und Produktpremieren bilden das Rahmenprogramm des Fachforums. 2012 wurde das Portfolio erstmalig um den Bereich „Getränke und Spirituosen“ erweitert. Im Fokus steht seit dem die inhaltliche Verknüpfung von „Food and Beverages“ mit dem Schwerpunkt „Foodpairing“ – Genusskreationen, die das Beste aus zwei Welten verbinden. Die Gastro Vision ist eine reine Einladungsveranstaltung. Einladungen und Akkreditierungen sind über die Website www.gastro-vision.com erhältlich.

Kontakt
Gastro Vision GmbH & Co. KG
Sergio Dias
Porgesring 11
22113 Hamburg
+49 (0)40 547 50 75 -33
info@gastro-vision.com
http://www.gastro-vision.com

Pressekontakt:
Whakami
Silvia Geßner
Osterstraße140
20255 Hamburg
+49 (0)177 27 67 146
silvia.gessner@whakami.de
http://www.whakami.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.