Vom Entschlüsseln und dem Kilt

Neue Edinburgh-Bücher der Curso/Citytravelreview Absolventen erzählen den Lesern von Schottlands Mystik und Moderne

Vom Entschlüsseln und dem Kilt

Cover „Unlocking Edinburgh“

Ideale Begleiter auf Ihren Reisen in die schottische Hauptstadt Edinburgh kommen von den Absolventinnen der CTR Trainingsprogramme. Tiefgründig aber locker präsentieren unsere Studierenden ihre Entdeckungen. Vom historischen Edinburgh bis hin zu Edinburghs moderner Seite ist alles dabei. So oft wie möglich wird versucht eine Brücke zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart zu bauen. Die historischen und die kulturellen Schlüssel zu finden. Die Schlüssel für den Mainstream und die Alternativen. Statt nur an der Oberfläche zu kratzen, bieten die Bücher mit einer Mischung aus Sightseeing, Nightlife und vielem dazwischen viel Abwechslung. Wir wagen einen Blick zurück in Edinburghs dunkle Geschichte mit blutigen Kämpfen, durchtriebenen Intrigen und mächtigen Königinnen und Königen. Der mittelalterliche Charme wird in den verwinkelten Gässchen und der spektakulären Architektur in Edinburghs altem Stadtkern zu neuem Leben erweckt. Hier wurden nicht nur Klassiker der Literatur geschrieben, die Harry Potter Reihe aus der Taufe gehoben oder das jährlich stattfindende Kult-Festival Royal Edinburgh Tattoo ausgetragen. Heute steht Edinburgh auch für Popkultur und Moderne. Für Musik, moderne Kunst und Architektur.

Also raus aus dem Uni-Alltag und hinein in Schottlands Kultur. Im März 2017 bietet das Praktikumsprogramm Reisejournalismus von CTR Studierenden und Interessierten erneut die Möglichkeit, in Schottlands Hauptstadt Edinburgh reise-journalistische Erfahrungen zu sammeln, ihre Englischkenntnisse zu verbessern und die schottische Kultur lieben zu lernen. Ziel des vierwöchigen Projekts ist die gemeinsame Erstellung eines Reise-Guidebuchs, das die CTR Absolventen an der Uni präsentieren oder als Referenz während der weiteren Karriere angeben können. Engagement, Eigeninitiative und Teamspirit sind gefordert. Die bunt zusammen gewürfelte Gruppe aus internationalen Studierenden arbeitet auch im Team. Ohne Konkurrenzdruck hilft jeder jedem bei der Umsetzung der eigenen Ideen. Es wird gemeinsam diskutiert und entwickelt, die Stadt erkundet sowie an Workshops und Meetings teilgenommen.

In Edinburgh werden die Studierenden von schottischen Lektoren, Journalisten, Grafikern und Projektmanagern begleitet, die Edinburgh im Detail kennen und beim Schreiben, Editieren und Layouten unterstützend anleiten. Alle Studierenden bekommen von den Fachleuten ein persönliches Feedback, Anregung und Unterstützung in englischer Sprache – ob bei der Themenfindung, der Umsetzung oder der grafischen Gestaltung.

Thematisch werden umfassende Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Jeder kann sich bei der Themenfindung aber auch an seinen persönlichen Interessen orientieren, frei entfalten und seine Ideen kreativ umsetzen. Als weitere Unterstützung wird nachmittags auf Exkursionen zusammen mit fachkundigen Teamleitern die Stadt erkundet und vereinbarte Gesprächstermine wahrgenommen. Es gilt für die Studierenden aber auch, eigene spannende Themen zu finden, über die berichtet wird. So liegt zum Projektabschluss ein Reise-Guidebuch vor, das fachlich und sprachlich überzeugt.

Das nächste CTR Trainingsprogramm, Reisejournalismus am Standort Edinburgh, findet im März 2017 statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, schnell sein kann sich lohnen.

* die neuesten Reiseguide-Bücher aus Edinburgh in Auszügen zur Ansicht:
Unlocking Edinburgh
Beyond the Kilt

* weitere Infos rund um den Projektstandort Edinburgh finden Sie hier.

* jetzt für das März Projekt in Edinburgh bewerben via Website oder per E-Mail.

CTR / Curso führt reise-journalistische Programme CTR in Edinburgh, Berlin, Madrid, Lyon, Barcelona durch. Während ihres Aufenthaltes schreiben und layouten die team member, unter Anleitung von einheimischen Lektoren, Journalisten, Layoutern und ortskundigen Mitarbeitern, ein professionelles Reiseguide-Buch, verbessern ihre Fremdsprachenkenntnisse und üben sich in interkultureller Kommunikation.

Kontakt
CTR / Curso
Lutz Kessner
Alexanderstr. 7
10178 Berlin
030555761960
030555761969
[email protected]
http://www.curso24.de/

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.