Von Angst und Panik frei mit Hypnose | Elmar Basse

Hypnosetherapie bei Dr. phil. Elmar Basse

Von Angst und Panik frei mit Hypnose | Elmar Basse

Dr. phil. Elmar Basse | Hypnose Hamburg

Ängste und Panik sind häufige psychische Störungen, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. In herkömmlichen, schultherapeutischen Verfahren zieht sich für viele Patienten die Behandlung allerdings über lange Zeit hin. Seine Ursache hat das darin, dass oft nach vermeintlichen Ursachen in der frühen Kindheitsgeschichte gesucht, hingegen außer Acht gelassen wird, dass viele Betroffene schon anlagebedingt unter Ängsten leiden. Naheliegend ist die Annahme, so der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, man erleide Angst oder Panik, weil man einmal in seiner frühen Kindheit etwas erlebt habe, das einen so traumatisiert habe, dass man seitdem dieses Leiden ertragen müsse. Dem steht in der herkömmlichen Behandlung nur scheinbar entgegen, dass viele Betroffene ein solches primäres, relevantes schädigendes Erlebnis gar nicht erinnern können. Es könnte ja sein, sagt der Hypnosetherapeut Elmar Basse, und dies ist auch die gängige dogmatische Meinung, dass es eben verdrängt sei. Es wäre dann die therapeutische Aufgabe, so jedenfalls die schultherapeutische Herangehensweise, dieses verdrängte Erlebnis wieder heraufzuholen und es zu bearbeiten. Dass es aber ein solches Erlebnis, das traumatisierend gewirkt habe, überhaupt gab, ist zunächst nur eine therapeutische Unterstellung.
Was die Patienten allerdings typischerweise erinnern, ist eine ganze Geschichte belastender Ereignisse. Denn sie leiden oft schon seit Langem unter ihren Problemen, und es ist daher auch unschwer für sie möglich, eine ganze Kette von Ereignissen zu rekapitulieren, die sich aneinanderfügen als Erlebnisse von Angst und Panik. Naheliegenderweise könnte man denken, man bräuchte jetzt doch nur zu dem Anfangserlebnis zurückgehen, zu dem Moment also, in dem das Angst- und Panikerleben das erste Mal auftrat.
Das Problem bei diesem Herangehen ist nur, so erläutert der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, dass dabei außer Acht gelassen zu werden droht, dass zu unterscheiden ist zwischen Auslöser und Ursache im Hinblick auf mögliche Anlagebedingungen. Umstandslos anzunehmen, dass ein Ereignis, das chronologisch als erstes auftritt, die Ursache darstellt, ist irrig. Denn zu fragen ist ja, erklärt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, warum es überhaupt als schädigend beziehungsweise belastend empfunden wurde, da nicht jedes Erlebnis von jedem gleichermaßen so empfunden wird. Den relevanten Unterschied machen hier laut Elmar Basse relevante Anlagebedingungen aus, die persönlichkeitsbestimmend, aber keineswegs erworben, sondern veranlagt sind. Weil wir eine bestimmte Grundausstattung besitzen, reagieren wir auf bestimmte Reize beziehungsweise Reizkonstellationen so, wie wir es nun einmal tun. Diese Grundausstattung gilt es zunächst erst einmal zu verstehen, also unser menschliches Betriebssystem, um zu erkennen, wie und warum wir so und nicht anders reagieren, und uns aus problematischen Erlebensweisen zu befreien. Hypnose bei Elmar Basse kann ein sehr hilfreicher Weg dahin sein.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
[email protected]
http://www.elmarbasse.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.