Wandern in Oberhof und Umgebung

Wandern in Oberhof und Umgebung

Es gibt kaum eine schönere Möglichkeit den Ferienort zu erkunden, als ihn zu erwandern. Das gilt ganz besonders für Oberhof und Umgebung im schönen Thüringer Wald. Wer im Berghotel Oberhof die Ferien verbringt, der sollte es nicht versäumen, die Wanderschuhe einzupacken, denn das komfortable Berghotel Oberhof ist der ideale Ausgangsort für viele schöne Wanderwege auf dem Kamm des Thüringer Waldes. Vom Frühling bis zum Herbst bietet der Thüringer Wald rund um Oberhof viele wunderschöne Facetten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden.

Wandern zum Forsthaus

Vom Berghotel Oberhof aus führt ein herrlicher Wanderweg zum Forsthaus Sattelbach. Die Wanderer können dort die Gelegenheit nutzen, um Rotwild in freier Wildbahn zu beobachten und einen Gartenzaun zu bewundern, der aus vielen verschiedenen Skiern besteht. Vom Forsthaus aus geht es dann in Richtung Schmücke mit der Möglichkeit, im dortigen Rasthaus einzukehren. Der Wanderweg ist sieben Kilometer lang und auch ungeübte Wanderer werden die schöne Tour genießen.

Ein bekanntes Wanderziel

Wenn es um einen sehr beliebten Wanderweg geht, der vom Berghotel Oberhof aus startet, dann kann es sich nur um den Wanderweg zum Gebrannten Stein handeln. Der Ausgebrannte Stein gehört zum Denkmal Flößgraben und bietet die Möglichkeit, einen Blick auf die einzigartig schöne Landschaft des Thüringer Waldes zu genießen. Die Strecke geht über neun Kilometer und ist mittelschwer.

Auf dem Moorlehrpfad

Familien mit Kindern, die die Ferien im Berghotel Oberhof verbringen und gerne wandern, sollten es nicht versäumen, sich den Moorlehrpfad am Schützenberg anzusehen. Den sehr interessanten Lehrpfad gibt es bereits seit 1990, als die Deutsche Wanderjugend einen Steg über die Moorlandschaft am Schützenberg angelegt hat. Wer auf dem Steg wandert, der erfährt viele spannende Geschichten über das Hochmoor, seine Pflanzen und seine Tiere. Da der Pfad auch für Kinderwagen geeignet ist, steht einem tollen Familienausflug nichts mehr im Wege.

Der schöne Rennsteiggarten

Der Rennsteig gehört zu den bekanntesten und auch schönsten Wanderwegen in Deutschland und Wanderer, die den Rennsteigweg kennenlernen möchten, sollten vom Berghotel Oberhof aus auf einem vier Kilometer langen Weg den faszinierenden Rennsteiggarten erleben. Rund 4000 Pflanzen aus allen bekannten Gebirgsregionen können im Rennsteiggarten bewundert werden und die Besucher erleben die ganze Vielfalt der Bergfauna weltweit.

Ein Ausflug in die Sportwelt

Beim Wort Oberhof denken nicht nur Wintersportfans an Skispringen und Skilanglauf, denn in Oberhof trainieren die Asse dieser Wintersportarten und bereiten sich dort auf ihre Wettkämpfe vor. Wer sich die Schanzen im Kanzlergrund einmal aus der Nähe ansehen will, der sollte den 9,5 km Wanderweg vom Berghotel Oberhof aus gehen, denn die Skispringer trainieren auch im Sommer auf der Schanze. Mit ein bisschen Glück können die Wanderer die Ski-Stars bei ihren Sprüngen von der großen Schanze beobachten und den Sport hautnah erleben.

Berghotel Oberhof – Ihrem Erholungs- und Tagungshotel am Rennsteig!

Das Berghotel Oberhof vereint persönliches Flair, stilvolles Ambiente und gehobenen 4-Sterne-Komfort.
Das Hotel liegt ruhig und naturnah am Wald, umgeben vom eigenen Park. Seit über 100 Jahren erleben die Gäste gepflegte Gastlichkeit in der landschaftlich schönen Umgebung des Thüringer Waldes.

Firmenkontakt
Berghotel Oberhof GmbH
S. Löser
Theo-Neubauer-Straße 20
98559 Oberhof
036842 / 27-0
036842 / 27-100
[email protected]
http://www.berghotel-oberhof.de

Pressekontakt
XTremeGN UG (haftungsbeschränkt)
T. Weber
Ruhstrathöhe 25
37085 Göttingen
0551288773400
0551288773409
[email protected]
https://xtremegn.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.