Warmwasser-Komfort ohne Engpässe

Schichtladespeicher sorgt für Effizienz

sup.- Wenn die Dusche morgens nacheinander von allen Familienmitgliedern genutzt wird, kommen herkömmliche Warmwasserspeicher schon bald an ihre Leistungsgrenzen. Diese Einschränkung der Wohnqualität muss nicht sein: So genannte Schichtladespeicher mit einem speziellen Verteilsystem für kaltes und warmes Wasser stellen auch bei hoher Beanspruchung genügend Warmwasser ohne zwischenzeitliche Aufheizphase zur Verfügung. Der Systemspezialist Wolf Heiz- und Klimatechnik (Mainburg) (http://www.wolf-heiztechnik.de) bietet diese Technologie jetzt in Verbindung mit seiner neuen Brennwertkessel-Linie für ganz unterschiedliche Varianten der häuslichen Wärmeerzeugung an. So gibt es z. B. eine einheitlich designte Kombination aus Ölbrennwertkessel und Schichtladespeicher. Bei einem Speicherinhalt von 160 Litern kommt diese Geräteeinheit auf eine Warmwasserkapazität, für die früher 200 Liter erforderlich gewesen wären (www.wolf-heiztechnik.de). Ähnlich effizient arbeitet das Doppel aus Speicher und Gasbrennwertzentrale, das sowohl in einer Standgerät-Variante als auch für die Wandaufhängung zur Verfügung steht.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.