Wenn Unmögliches möglich wird

Dr. Gundl Kutschera erhält den Coaching Award für besondere Verdienste und Leistungen im Coaching

Wenn Unmögliches möglich wird

Dr. Gundl Kutschera, Gewinner des Coaching Awards 2013 für besondere Verdienste und Leistungen

Man kann sie mit Fug und Recht als eine der Grande Dames im Coaching bezeichnen, hat sie sich einen Namen besonders im Bereich Persönlichkeitsbildung gemacht: Dr. Gundl Kutschera erhält den Coaching Award für besondere Verdienste und Leistungen im Coaching. Gundl Kutschera war eine der ersten, die das NLP aus den USA nach Europa gebracht hat. Sie hat mittlerweile Tausende von Menschen in NLP ausgebildet. Darüber hinaus begründete in den frühen Siebziger Jahre die Resonanzmethode®, die sie seitdem kontinuierlich weiterentwickelt.

1982 gründet Dr. Gundl Kutschera das Institut Kutschera, das Ausbildungen, Beratungen, Trainings, Seminare, Coachings, Projekt- und Prozessbegleitung anbietet. Grundlage hierfür ist die Verbindung aus den Ergebnissen der Gehirnforschung und den Erfahrungen der Praxisanwendung aus über 30 Jahren. Das Institut Kutschera arbeitet im Bereich Personlichkeitsbildung und Starkung von Selbst- und Sozialkompetenz mit NLP und der Resonanzmethode®.

Gundl Kutschera ist Soziologin, Psychotherapeutin, Gesundheitspsychologin, klinische Psychologin, Supervisorin,Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Lehrtrainerin und Lehrcoach und hat unter anderem Ausbildungen bei Virginia Satir, Milton Erickson, John Grinder, Richard Bandler und Jean Houston absolviert. Neben Ihrer Tätigkeit aus Coach veröffentlichte sie zahlreiche Publikationen und ist als Universitätslektorin in Europa und USA tätig.

Der Coaching Award ist die begehrteste Auszeichnung innerhalb der Coaching Szene und hat sich als die höchste Anerkennung für Coaches, Institute und Menschen, die sich um das Thema Coaching verdient gemacht haben, etabliert. Noni Höfer, Vera Birkenbihl, Dr. Nico Rose, Boris Gundl, Steve Kroeger oder Petra Bock – um nur einige zu nennen – konnten in den letzten Jahren diesen Preis entgegennehmen.

Mehr Informationen zum Coaching Award und zur Coaching Convention finden Sie unter w ww.coaching-convention.de
.

Bildrechte: Institut Kutschera

Die Coaching Awards werden seit 2008 vergeben. Die begehrten und branchenunabhängigen Auszeichnungen haben ihren festen Platz in der Szene gefunden. Zur hochkarätigen Jury zählen Persönlichkeiten aus dem Verlagswesen, Human Ressource, Marketing und PR, Medien sowie Coaching Experten.Die Jury unter der Leitung des Initiators Alexander Maria Faßbender, zeichnen damit Menschen aus, die im Coaching etwas bewegen oder bewegt haben. Es geht darum, das auch Coaches eine Auszeichnung verdient haben und damit auch einmal in den Mittelpunkt gerückt werden.

In folgende Kategorien werden die Coaching Awards verliehen:
Bestes Coaching-Konzept
Besondere Verdienste/Leistungen
Förderpreis Nachwuchs unter 35
Institute/Firmen/Unternehmen
Bestes Coaching Buch

Kontakt
Coaching Award/Coaching Convention
Henning Haltinner
Breite Straße 49/House 1
14199 Berlin
+49 172 4154101
office@coaching-convention.de
http://www.coaching-award.de

Pressekontakt:
Coaching Convention
Karina Schneider
Breite Straße 49/House 1
14199 Berlin
+49 172 4154101
presse@coaching-convention.de
http://www.coaching-convention.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.