Wie können Sie das Handy Ihres Kindes überwachen, ohne es wegzunehmen

Wie können Sie das Handy Ihres Kindes überwachen, ohne es wegzunehmen

Erinnern Sie sich an das Computerspiel „The Oregon Trail“?

Genau wie die Pioniere ist es eine schwierige Aufgabe für die Eltern, gute und produktive Jugendliche zu erzogen. Die Gefahr von Typhus, gebrochenen Knöcheln und Diphtherie hat im Laufe der Jahre abgenommen, aber es gibt neue Hindernisse zu überwinden. Die Cyberwelt ist voller Fallstricke und Gefahren, denen viele Jugendliche irgendwann in ihrem Leben begegnen.

In der heutigen Gesellschaft werden Kinder durch das Surfen im Internet mitSexting, Cyber-Mobbing und fragwurdigen Inhalten ausgesetzt. Als wir aufwuchsen, konnten wir den Computer einfach neu starten und es noch einmal versuchen. Mit dem Vorherrschen des Internets und der Sozialen Medien wird unseren Teenagern dieser Luxus nicht gegeben. Diese Technologie lässt den Eltern keine Wahl, und sie müssen intervenieren und tragische Folgen verhindern.

Die erste Reaktion eines Elternteils ist das Handy wegzunehmen. Viele Familien verlassen sich jedoch auf Mobiltelefone, um in Kontakt und informiert zu bleiben. In der Realität ist es vielleicht nicht praktisch, das Telefon eines Kindes mitzunehmen.

Glücklicherweise hat sich die Technologie an die sich ändernden Bedürfnisse der Familien angepasst und jetzt können Sie durch neue, fur die Eltern entwickelte Wege die NachrichtenIhres Kindes anzusehen. Diese neuen Entwicklungen ermoglichen eine einfache Kommunikation, so dass man die Mobiltelefone nicht wegnimmt. Die Verfolgung eines Kinder-Handys ist eine Lösung, die den Eltern einem „Plan B“ als eine Option zur Verfugung stellen.

Eltern können das Beste aus beiden Welten haben, wenn sie Apps wie TeenSafe verwenden, mit denen sie die Nachrichten ihres Kindes und die Internetaktivitäten bequem von ihren eigenen Telefonen aus uberprufen konnen.

Die NachteiledesWegnehmensvon Handys Ihres Kindes
Das alte Sprichwort „auß den Augen, aus dem Sinn“ hat für die Kleinkinder Wunder ausgewirkt, aber diese Mentalität funktioniert nicht für die Teenager. Offensichtlich ist es für einen Elternteil wichtig, alle Vor-und Nachteile abzuwägen, bevor er eine Disziplin-Methode wählt, besonders wenn es ein Handy wegzunehmen will. Das letzte, was ein Elternteil eines Teenagers braucht, ist, dass ihr Kind sieht, dass sie auf eine Bestrafung verzichten.

Wenn Ihr Kind die Verantwortung für den Besitz von Mobiltelefonen missbraucht hat, sollten Sie die Konsequenzen sorgfältig prüfen, bevor Sie das Kommunikationsgerät eines Kindes wegnehmen:
-Sie würden nicht in der Lage, hin und her texten, wenn die Kinder mit Freunden sind. Es ist tröstlich, zu wissen, mit wem Ihr Kind ist, wo es ist und was es tut.
-Wie würden Sie Ihr Kind um Hilfe zu rufen, wenn es ein Notfall gibt? Telefone sind fast ausgestorben und selten. Handys bieten ein Gefühl der Sicherheit, wenn Sie Ihren Teenager finden möchten, wenn es überhaupt ein Problem auftritt.
-Die JugendlicheFahrer müssen Sie anrufen, wenn ihr Auto kaputt geht oder wenn Sie verloren sind.
-Trennen könnte es schwieriger für die Schule sein und es könnte sich an die Noten auswirken. Teens können die Zuweisungen, Klassenzimmer Twitter Accounts, und E-Mails für Stipendien oder Praxisprüfen.
-Dem Handywegzunehmen könnte die Teens von ihren Kollegen isolieren. Teens lieber texten SMS über echte Gespräche. Wenn ihre Tochter hatte ihrem Telefon zu geben, ihr Sozialkreis könnte verschwinden oder schrumpfen.
-Sie können immer noch Zugriff auf die Internet Nachricht und das Spielen auf andere Geräte. Entfernen eines Handy wird nur Unannehmlichkeiten der Familie.
-Diese „autoritären Stil der Elternschaft“ kanndie Wut Ihres Teens auf sie anzogen.
Nach Berücksichtigung aller negativen Gründe könnte es Eltern führen zu der überraschenden Schlussfolgerung: Die Nachteile der einen Zelle Telefon entfernt sind eigentlich zu gründen das Handy Ihres Kindes zu überwachen.

Im Folgenden sind einige Möglichkeiten aufgeführt, wie eine Überwachungs-App es Eltern ermöglichen kann, einen positiven praktischen Ansatz für das Unterrichten von Handy-Verantwortung zu verfolgen.:
-In einer realistischen Umgebung, Eltern würden in der Lage sein, genau zu sehen, wie ein Kind das Telefon verwendet. Sie wäre in der Lage zu sehen, welche Seiten Sie besucht, der Sie Texte, und wenn Sie folgt Sozial Media.
-Ihr jugendlich können geeignete Smartphone Fähigkeiten mit ihnen Sie zu führen.
-Sie können ein Auge auf das Verhalten eines Kindes halten, während Sie die Autonomie erhalten.
-Kinder in der Lage wäre, die auf der Schule Projekte aktualisiert halten, Ihre Bankkonto überprüfen, und die Zuordnungen einplanen.
-Teens wäre immer noch in der Lage sein, mit Freunden (und Eltern!) zu kommunizieren.
Wie können Sie das Handy Ihres Kindes überwachen
Nachdem ein Elternteil die Entscheidung getroffen hat, die Aktivität eines Kindes zu überwachen, ist es wichtig, einige grundlegende Richtlinien und Schritte zu befolgen:
-Ihr Kind informieren, dass sie es tun werden. Ehrlich und offen sein, machen Sie es nicht hinter ihrem Rücken.
-Installieren Sie eine ÜberwachungApp, wie TeenSafe, in dem Sie Meldungen, Texte und Internetaktivitäten überwachen können. Sobald die Anwendung installiert ist, alles, was Sie tun müssen, ist sich bei Gelegenheit überprüfen, um zu sehen was ihr Kind online macht. Das Programm läuft im Hintergrund und sollte nicht mit dem Ihres Kindes beeinträchtigen. Wenn sie Glück haben, können Sie möglicherweise eine kostenlose Testversion für Test bekommen!
-Einen Unterschied machen zwischen Bespitzelung und Überwachung. Ein Jugendlicher wird vermutlich eine epische passen zu werfen, wenn sie hören, dass ihre Eltern ihr Handy prüfen. Erinnern Teens, dass nichts online privat ist und überwachen Ihre Tätigkeit offen ist nicht ausspionieren. Tracking ist eine vorbeugende Maßnahme, nur für den Fall, dass ein Problem wie Cyber-Mobbing.
-Mit ihrem Kind sitzen und die Meldungen zusammen. Dies ist besonders nützlich, wenn Ihr Kind im gefahren oder im Cyber-Mobbing beteiligt ist.

Die digitalen Kinder zu erzogen kann echt schwierig sein, weil wir dachten, dass das “ Oregon Trail“ Spiel das letzte Stand der Technik war. Manchmal scheint es so, als würden Kinder von elektronischen Geräten süchtig, aber Eltern müssen wissen, dass sie immer noch die Kontrolle über das Handy eines Kindes haben. Glücklicherweise haben Eltern stundenlange Pionierarbeit und Erfahrung.

Die Nachrichten- und Aktivitäten-Überwachung hinter dem Rücken eines Kindes führt nur zu unnötigen Konflikten. Ebenso wird das Wegnehmen eines Telefons Wut verursachen und die Kommunikation der Familie insgesamt behindern. Eltern können dieses neue Gebiet mit praktischen Apps angehen, und die Aktivitäten ihres Kindeseinfach überwachen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema : https://handyortenapp.de/mein-kind-ging-verlor-wie-kann-ich-sein-handy-nachverfolgen/

App zur Handyüberwachung von SMS, WhatsApp, Emails, GPS, Anrufe und vieles mehr. Beste Handy Spionage App

Kontakt
Handy Orten App
Swen Urner
Invalidenstraße 112
10115 Berlin
0597851635
[email protected]
https://handyortenapp.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.