WINE ENTREPRENEURS – ZEIGT DIE MACHER DER WEINBRANCHE

25 Unternehmerporträts geben neuartigen Einblick in die Welt der Weine

WINE ENTREPRENEURS - ZEIGT DIE MACHER DER WEINBRANCHE

Erlangen, Februar 2015 – Mit „Wine Entrepreneurs – Die Macher der Weinbranche“
kommt jetzt ein Buch auf den Markt, das einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen der internationalen Weinwirtschaft wirft. Die Autoren Alexander Schreck und Carsten M. Stammen haben 25 Unternehmer aus der Weinbranche interviewt und deren persönliche Erfolgsgeschichten und -rezepte zusammengetragen. Dabei geht es um unternehmerisches Denken und Handeln, um Innovationen und Werte, um Entscheidungen, Führung und Motivation, aber auch um Fehler und die Risiken des Unternehmerdaseins.

Die Interviewpartner kommen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien und Übersee.

„Wine Entrepreneurs“ präsentiert damit gewissermaßen die Menschen hinter den Weinen, die den Wirtschaftszweig, in dem sie tätig sind, prägen und bewegen – als Erzeuger, Händler, Publizisten oder Berater. Mit dabei sind Winzerlegenden wie Angelo Gaja und Miguel Torres, renommierte Produzenten wie Frederic Drouhin (Burgund), Doug Shafer (Kalifornien), Franois Perrin (Chteauneuf-du-Pape), Leo Hillinger (Österreich), Eduardo Chadwick (Vioa Errázuriz, Chile), Roman Niedwodniczanski (Van Volxem, Deutschland)
und Sir George Fistonich (Villa Maria, Neuseeland), bekannte Fachhändler wie Martin Kössler und Gerd Rindchen, engagierte Verleger wie Roland Köhler („Vinum“) und Wolfgang Rosam („Falstaff“) sowie passionierte Wein-Kommunikatoren wie Gary Vaynerchuk, Stuart Pigott und Hendrik Thoma. Das Lebensalter der porträtierten Wein-Unternehmer umfasst einen Zeitraum von über 40 Jahren – der jüngste ist Anfang 30, der älteste Mitte 70.

Nach einem einführenden Teil, der auf Entrepreneurship generell, Unternehmertum
in der Weinbranche speziell und den Weinmarkt der Zukunft eingeht, konzentriert sich der zweite, deutlich umfangreichere Teil des Buchs auf die Unternehmerpersönlichkeiten selbst. „Eine tolle Sammlung mit Porträts interessanter Menschen, die nicht allein ihre Geschäftsphilosophie erzählen, sondern auch den tieferen Einblick in ihre Persönlichkeit gewähren.Unterhaltsam und inspirierend“, urteilt Michael Degen, Direktor der ProWein, der internationalen Leitmesse für Weine und Spirituosen in Düsseldorf.

Im Prolog des Buchs kommen unter anderem auch die Wirtschaftswissenschaftler
Dr. Gergely Szolnoki von der Hochschule Geisenheim und Prof. Dr. Edith Rüger-Muck vom Weincampus Neustadt/Weinstraße sowie der berühmte Wein-Consultant Michel Rolland zu Wort. Das Vorwort stammt aus der Feder von Prof. Dr. Ruth Fleuchaus vom Competence Center Entrepreneurship an der Hochschule Heilbronn. „Hier wird nicht nur das Interesse
am Thema geweckt, sondern gleichzeitig über eine mögliche Positionierung des Weinhandels in naher Zukunft nachgedacht“, befindet Paula Bosch, mehrfach ausgezeichnete Sommeliere und Weinautorin. „Ein sehr informatives, veritables Buch mit eindrucksvollen Porträts herausragender Persönlichkeiten der Weinbranche. Kurzweilig, lehrreich, nah am Markt.“

„Wine Entrepreneurs“ richtet sich an alle, die sich für Wein interessieren und mehr über Menschen erfahren wollen, die ihren Erfolg dem Wein verdanken oder die ihrerseits Weinen zum Erfolg verholfen haben. Das Buch ist rund 300 Seiten stark und wurde im Sonderformat 22 x 17 cm produziert. Es kostet 39,90 Euro und ist in einer deutsch- und einer englischsprachigen Version im stationären und im Online-Buchhandel sowie bei Produkt- und Medienpartnern erhältlich.

Das Cover-Design für das Werk lieferten die kreativen Köpfen der Agentur Medienagenten, die unter anderem für Günther Jauchs Weingut von Othegraven mit dem „Red Dot Communication Design Award“ ausgezeichnet wurden. Weitere Partner des Projekts sind die Messe ProWein, das Deutsche Weininstitut und der Verband Deutscher Prädikatsweingüter.

ÜBER DIE AUTOREN

Alexander Schreck – Herausgeber von „Wine Entrepreneurs“ – ist selbst Unternehmer
und beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit der Psychologie und Kommunikation im Bereich Marketing und Vertrieb. Der Betriebswirt und NLP-Trainer (DVNLP) arbeitet in seinem Netzwerk seit Jahren eng mit Weinerzeugern, Weinhändlern und Medienexperten zusammen und ist unter anderem Geschäftsführer der Wein-Plus Solutions GmbH. Er betreibt die Internetseite weinmarketing.org und ist als Dozent für das Deutsche Weininstitut und andere Organisationen und Verbände tätig. 2013 gab Schreck das Buch „Weinmarketing – Das Praxishandbuch“ heraus, das mit dem Gourmand-Award „Best Winebook for Professionals“ ausgezeichnet wurde.

Carsten M. Stammen – Redakteur von „Wine Entrepreneurs“ – ist Fachjournalist (DFJV) und Autor mit den Schwerpunkten Wein, Gastgewerbe und Dienstleistungen. Nach einer gastronomischen Ausbildung und dem Studium der Tourismusbetriebswirtschaft arbeitete er mehr als zehn Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Er ist Online-Redakteur und Verkoster bei Vicampo.de und war zuvor Redaktionsmanager und Verkoster
bei Wein-Plus. Daneben bloggt er auf seiner Internetseite vinolog.de und vermittelt Weinwissen in Vorträgen, Degustationen und Seminaren. Stammen hat auch bereits an „Weinmarketing – Das Praxishandbuch“ mitgewirkt.

Das Buch „Wine Entrepreneurs“ wird zur Prowein (15.3. -17.3.2015) offiziell vorgestellt und ist danach auf www.wine-entrepreneurs.org oder edition.wein-plus.eu bestellbar.

Die EDITION graafmann & schreck wurde 2015 als Fachverlag für gedruckte und digitale Weinpublikationen in Erlangen gegründet und gehört zur Wein-Plus Unternehmensgruppe. Der Verlag verfügt über einen exzellenten Marktzugang zur weinafinen Zielgruppe. Über 200.000 registrierte Nutzer zählt das vor mehr als 15 Jahren gegründete Stammhaus in Erlangen.

„WEIN . GESELLSCHAFT . MENSCHEN . GESCHICHTEN – WIR BRINGEN SIE ZUSAMMEN“ so lautet passend der Anspruch des Verlages, der sich auf relevanten Publikationen rund um den Themenbereich Wein spezialisiert hat. Dieses Profil bietet sowohl Lesern wie Autoren eine klare Orientierung. Das Verlagsprogramm wird sowohl Fachpublikationen aus der Wissenschaft und Wirtschaft, sowie Titel für den interessierten und sachkundigen Laien umfassen

Kontakt
Wein-Plus Solutions GmbH
Dominik Nüse-Lorenz
Wetterkreuz 10
91058 Erlangen
09131-75500
hello@edition.wein-plus.eu
www.wine-entrepreneurs.org

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.