Wirksame Behandlung von Arterienerkrankungen

Praxis für Gefäßchirurgie bietet moderne Gefäßdiagnostik und -behandlung

Die Erkrankungen der Arterien sind vielseitig – üblicherweise kommt es zu einer Einengung des Gefäßvolumens. Die häufig auftretende Arterienverkalkung (Arteriosklerose) kann zu Herzinfarkten und Schlaganfällen führen. Je eher eine arterielle Durchblutungsstörung erkannt wird, desto besser ist ihr Verlauf beeinflussbar. Die Praxis für Gefäßchirurgie in Mainz ist spezialisiert auf die Gefäß- und Herzchirurgie und bietet moderne Diagnoseverfahren und Therapieformen sowie operative Eingriffe.

Schmerzfreie Untersuchung des arteriellen Gefäßsystems

Im Rahmen der Gefäßdiagnostik wird als Routinemaßnahme zunächst einmal die schmerzfreie Gehstrecke bestimmt und der arterielle Verschlussdruck des Patienten gemessen. Damit kann das Ausmaß der Erkrankung eingeschätzt werden. Sollten hieraus spezielle Fragestellungen entstehen, sind weitere Spezialuntersuchungen möglich, wie die Puls-Photo-Plethysmographie, die segmentale Puls-Oszillographie und der Zehenverschlussdruck. Daneben bietet die Praxis eine farbkodierte Untersuchung der Halsschlagader als Prophylaxe für Schlaganfälle an. Die Patienten haben darüber hinaus die Möglichkeit, eine spezielle Vorsorgeuntersuchung durchführen zu lassen.

Behandlung der Gefäßerkrankungen

Zum Behandlungsspektrum der Arterienerkrankungen bietet der erfahrene Facharzt für Gefäß- und Herzchirurgie Dr. Bensch unterschiedliche Therapieformen und operative Eingriffe. Hierzu gehören unter anderem die konservative Behandlung von Durchblutungsstörungen, die moderne Behandlung chronischer Wunden und Wundheilungsstörungen sowie Wundreinigungen.

Darüber hinaus können sich herzkranke Patienten bei Dr. Bensch vor einer Operation eine unabhängige Zweitmeinung einholen und sich postoperativ betreuen lassen.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der Praxis für Gefäßchirurgie, Mainz, Telefon: +49 06131 28998 0, http://www.praxis-gc.de

Dr. med. Marc Bensch bietet in seiner Praxis für Gefäßchirurgie in Mainz moderne Diagnostik für Gefäßerkrankungen und wirkungsvolle Therapien. Der erfahrene Facharzt für Gefäß- und Herzchirurgie behandelt Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße, ebenso wie Wundheilungsstörungen und den diabetischen Fuß. Patienten erhalten eine ganzheitliche Betreuung, von der Vorsorgeuntersuchung bis hin zur Einholung einer Zweitmeinung vor einer Herzoperation.

Kontakt
Praxis für Gefäßchirurgie
Marc Bensch
Eisgrubweg 17
55116 Mainz
+49 (0) 06131 28998 0
+49 (0) 06131 28998 111
[email protected]
http://www.praxis-gc.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.