Wolfgang Bönisch: Haltungsschäden in Verhandlungen erkennen und vermeiden

In „Die 7 Säulen der Macht reloaded“ verrät der Verhandlungsretter Tipps, Tricks, Tugenden und Erfolgsrezepte

Wolfgang Bönisch: Haltungsschäden in Verhandlungen erkennen und vermeiden

„Die 7 Säulen der Macht reloaded“

Bielefeld / Hamburg. Jährlich verlieren Unternehmen Millionenetats durch gescheiterte Verhandlungen. Manager in Vertrieb und Marketing, aber auch Entscheider in Vorstandsetagen oder in der Politik scheitern beim Durchsetzen ihrer meist im Vorfeld exakt definierten Interessen. Verhandlungspech? Flaue Tagesform? Mit der Präzision eines Chirurgen und dem Überblick eines Kapitäns untersucht der professionelle Verhandlungsretter Wolfgang Bönisch als einer der sieben Autoren des im Profiler“s Publishing Verlag erschienenen Taschenbuchs „Die 7 Säulen der Macht reloaded“ die Erfolgsfaktoren nutzbringender Gespräche.

Aus jahrelanger Praxiserfahrung in verschiedenen Branchen weiß Wolfgang Bönisch, dass Schieflagen in Verhandlungen meist nicht durch schlechte Kommunikation im technischen Sinne, mangelnde Leidenschaft oder fehlendes Wissen verursacht werden. Vielmehr legt er die Nervenstränge von Misserfolgen in Verhandlungen frei: mangelnde innere Klarheit und Selbstkontrolle sowie fehlende Liebe und Akzeptanz sich selbst und dem Verhandlungspartner gegenüber. „Bleiben Sie standfest“ ist der grundsätzliche Rat des Trainers und professionellen Vortragsredners, dessen Überzeugungskunst als junger Polizeibeamter einst mehrere Leben rettete – auch sein eigenes. Auf der Standfestigkeit baut der Autor mehrerer Fachbücher sein ABC der Verhandlungskunst auf. Das beginnt mit dem Weg ins eigene Ich. Der professionelle Verhandlungsretter erklärt, wie „innere Klarheit und ein innerer Kompass“ helfen, erfolgreich zu sein.

Mit dem eigentlich medizinischen Begriff „Haltungsschäden“ beschreibt Wolfgang Bönisch Einstellungen und Haltungen, die Machtspiele und Machtdemonstrationen überhaupt erst ermöglichen. Er seziert die Mechanismen und Tricks und zeigt die Wege, Machtspiele und Ohnmacht hinter sich zu lassen – vom gezielten Einsatz von Lob und Schmeichelei bis hin zu Elementen satanischer Verhandlungskunst. Sein Rat klingt einfach: Standfestigkeit gewinnen. „Das braucht einige Anstrengungen und bewusste Veränderungen“, weiß der Verhandlungsprofi und Speaker aus persönlich durchlebten Grenzsituationen, die er in seinem Fachbeitrag in den „7 Säulen der Macht reloaded“ prägnant beschreibt.

Branchenübergreifend erklärt Wolfgang Bönisch praxisnah und assoziationsreich, wie Verhandlungserfolg entsteht. Die praktischen Ratschläge des Verhandlungstrainers reichen von der Prophylaxe bei „Haltungsschäden“ über eine wertschätzende Grundeinstellung bis hin zu einzelnen Formulierungshilfen in Krisensituationen. Störungen der Standfestigkeit? Der Verhandlungsretter weiß genau, welche Mechanismen eine Umkehr bewirken. „Das braucht einige Anstrengung. Es lohnt sich, bei sich selbst anzufangen und den eigentlichen Verhandlungsfaktoren Raum zu geben“, sagt er. Das „smarte Nein“, zu dem Wolfgang Bönisch ermuntert, ist selbst für so manchen Hidden Champion eine ungewohnte Praxisaufgabe. Der Trainer von Führungskräften und gestandene Verhandler in Grenzsituationen zeigt die Kleinigkeiten und die großen Zusammenhänge zwischen Standfestigkeit und Macht. Sein Erfolgstipp: „Denken – Entscheiden – Handeln“ legt die Basis für zukünftig erfolgreiche Verhandlungen.

Neben dem Verhandlungsretter Wolfgang Bönisch gehören auch „der Menschenbegeisterer“ Nils Bäumer, der „selfment-Coach“ Thierry Ball, „Ressourcer“ Dietmar Baum, „der Namenmacher“ Falk S. Al-Omary, „rEvolutionär“ Ronald Hanisch und „Zielverwirklicher“ Michael Bandt zu den Autoren von „Die 7 Säulen der Macht relaoded“. Gemeinsam haben sie ein Werk geschaffen, das viele Facetten von Management und Marketing, Persönlichkeit und Erfolg abbildet und diese umfassend und individuell aus verschiedenen Blickwinkeln berichtet und beschreibt. Herausgeberin und Initiatorin des Buches ist die Wirtschaftsprofilerin Suzanne Grieger-Langer. Ihr Profiler“s Publishing Verlag beschäftigt sich mit Werken rund um menschliche Potentiale und deren Einsatz in Richtung Erfolg.

Weitere Informationen über den Verhandlungsretter Wolfgang Bönisch gibt es unter www.wolfgangboenisch.de ; mehr über den Profiler“s Publishing Verlag und die Herausgeberin Suzanne Grieger-Langer sowie die Möglichkeit die „7 Säulen der Macht reloaded“ zu bestellen unter www.profilerspublishing.com.

Hintergrund Wolfgang Bönisch

Verhandlung ist für Wolfgang Bönisch Profession und Passion. In mehr als 35 Jahren hat er professionell so ziemlich alles verhandelt, das vorstellbar ist: Sein Leben, das Leben Anderer, millionenschwere Verträge, Beziehungen, Jobs, Hypotheken, Vertrieb in jeder Facette.

Er gibt sein profundes Wissen und die vielfältigen Erfahrungen aus seinen Verhandlungen weiter und sorgt für bessere Verhandlungsergebnisse. In Seminaren, durch Vorträge, als Berater, Verhandlungsführer und Ghost-Negotiator.

Seit dem Jahr 2000 ist Bönisch als Trainer, Speaker und Coach tätig. Seit 2008 konzentriert er sich ausschließlich auf sein Herzensthema Verhandlungserfolg. Im Jahr 2009 hat er sein erstes Buch „Werkstatt für Verhandlungskunst“ veröffentlicht.

Wolfgang Bönisch begann sein Berufsleben als Polizeibeamter. Anschließend war er in der IT tätig und hat nebenher Wirtschaftswissenschaften studiert. In zehn Jahren Vertrieb in der Pharma-Industrie hat er die komplette Vertriebskarriere vom Außendienst bis zum Verkaufsdirektor erfolgreich absolviert.

Weitere Informationen unter www.wolfgangboenisch.de.

Hintergrund zum Buch (Klappentext):

Nichts ist erfolgreicher als Erfolg! Hier sind gleich 7 Experten für Ihren geballten Erfolg. Profiler Suzanne Grieger-Langer – 007-Speaker, statt 08/15-Redner – präsentiert Ihnen DIE Speaker-Kollegen für Erfolg: Verhandlungsretter Wolfgang Bönisch, Menschenbegeisterer Nils Bäumer, selfment-Coach Thierry Ball, Ressourcer Dietmar Baum, Namenmacher Falk S. Al-Omary, rEvolutionär Ronald Hanisch und Zielverwirklicher Michael Bandt.

Diese 7 Erfolgsgaranten interpretieren die 7 Säulen der Macht neu. Dieses Buch wird Ihnen helfen, jeder Manipulation gelassen standzuhalten, Sie zu neuen Ideen bringen, Ihnen das Steuer (zurück) in die Hand geben, Ihnen die Herzen der Menschen öffnen, Sie optimal positionieren, Ihnen helfen, die neue Generation zu verstehen und Ihnen ermöglichen Schätze zu bergen.

„Die 7 Säulen der Macht reloaded“ kosten 17,90 Euro als Taschenbuch und 9,90 Euro in der Kindle-Edition. Der Band liegt inzwischen auch als Hörbuch vor, persönlich gesprochen von den Autoren.

Hintergrund Suzanne Grieger-Langer

Suzanne Grieger-Langer – 007 Führungskraft statt 08/15 Vorgesetzte! Sie ist die Frontfrau der Grieger-Langer Gruppe und seit 20 Jahren erfolgreiche Unternehmerin in einem volatilen Markt. Suzanne Grieger-Langer ist Wirtschaftsprofiler. Die Erkennung von persönlichen Potenzialen, aber auch von Betrug, ist ihr tägliches Geschäft. Die von ihr entwickelte Formula Infiltration® gilt als Meilenstein der Betrugserkennung. Die Lehrbeauftragte der bekanntesten Wirtschaftshochschulen Europas (Frankfurt School, WU Wien, Bern) entwickelte u.a. den Studiengang „Certified Profiler“. Mit ihrem internationalen Team von Profilern ist sie Europas unangefochtene Profilingexpertin! Die Spezialistin für die Stärkung von Persönlichkeiten instruiert Agenten wie auch Entscheider der Wirtschaft und Wissenschaft.

Weitere Informationen unter www.grieger-langer.com.

Kontakt
Profiler’s Publishing Verlag
Suzanne Grieger-Langer
Halligstrasse 33
33729 Bielefeld
+49 521 60145
[email protected]
http://www.profilerspublishing.com

Pressekontakt:
Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
[email protected]
http://www.spreeforum.com

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.