Zahnfleischentzündung: Zahnarzt aus Baden-Baden / Oos klärt auf

Eine Entzündung des Zahnfleischs kann unangenehm und sehr schmerzhaft sein

Zahnfleischentzündung: Zahnarzt aus Baden-Baden / Oos klärt auf

Die richtige Zahnpflege ist wichtig, um einer Zahnfleischentzündung vorubeugen. (Bildquelle: © viperagp – Fotolia)

BADEN-BADEN / OOS. Eine Entzündung des Zahnfleischs, medizinisch Gingivitis, kann unangenehm und sehr schmerzhaft sein. Zahnarzt Dr. med. Olaf Hutsch aus Baden-Baden / Oos: „Entzündetes Zahnfleisch erfordert in der Regel eine zahnärztliche Behandlung. Ursache der Entzündung sind oftmals Plaques und Bakterien. Auch kleinste Verletzungen, hervorgerufen durch zu heißes Essen oder zu starkes Schrubben mit der Zahnbürste, können Zahnfleischentzündungen verursachen. Nicht selten kommt es dann auch zu Zahnfleischbluten“. Erfolgt keine Behandlung der Entzündung, so Dr. med. Olaf Hutsch, könne der Zahnhalteapparat angegriffen werden. „Eine Paradontitis kann die Folge sein. Zähne lockern sich und gehen im schlimmsten Fall aus. Die bakteriellen Ursachen müssen deshalb schnell entfernt werden“, so Zahnarzt Dr. Hutsch aus Baden-Baden / Oos.

„Entzündetes Zahnfleisch erfordert eine zahnärztliche Behandlung“

Eine gute Zahnpflege ist wichtig. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, die eine professionelle Zahnreinigung beinhalten, helfen, dass Zahnfleischentzündungen möglichst nicht entstehen. „Mundhygiene ist das A und O und zugleich der richtige Schutz gegen Zahnfleischentzündung. Schonendes Zähneputzen am Morgen und vor dem Zubettgehen. Es muss nicht unbedingt eine elektrische Zahnbürste sein. Suchen sie alle sechs bis acht Monate Ihren Zahnarzt auf. Er untersucht den Zustand der Zähne und des Zahnfleisches und entfernt auch tieferliegende Zahnbeläge. Durch das Polieren der Zähne können sich Bakterien schlechter festsetzen“, so Zahnarzt Dr. Olaf Hutsch.

Seit 1977 eine feste Einrichtung in Baden-Baden Oos. Der Zahnarzt Dr. med. dent. Olaf Hutsch bietet ein breites Leistungsspektrum von Zahnerhaltung über Kariesprophylaxe hin zu Implantologie. Die Patienten profitieren von den modernen Behandlungsmethoden.

Kontakt
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Hutsch
Dr. med. dent. Olaf Hutsch
Ooser Bahnhofstrasse 22
76532 Baden-Baden
0722161105
0722161199
[email protected]
http://www.dr-hutsch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.