Zu Fuß auf Abenteuer im Outback – Luxus unterm Sternenhimmel inklusive

Auf Wanderungen das südaustralische Outback erkunden

Zu Fuß auf Abenteuer im Outback - Luxus unterm Sternenhimmel inklusive

Wandern und luxuriös nächtigen in Südaustralien

Unendliche Weiten, spektakuläre Landschaften, unberührte Tierwelten und eine atemberaubende Kulisse – Natur pur in Südaustralien. Wanderern im südaustralischen Outback liegt sie sprichwörtlich zu Füßen, und die Perspektive eines Wanderers bietet genug Zeit, die Region ausgiebig zu genießen. Trotz Natur und Abenteuer muss dabei auf Luxus im Urlaub nicht verzichtet werden.

„Great Walks of Australia“ hat die schönsten Wanderungen Australiens zusammengestellt. Was sie gemeinsam haben: Sie werden von erfahrenen Guides begleitet. Übernachtet wird in Lodges, die Annehmlichkeiten bieten – mit dem Charme des Natürlichen und in einer privaten Atmosphäre. Auf den Spuren von „Slow Travel“ und nachhaltigem Reisen beeindrucken einige der Touren ganz besonders, wie zum Beispiel der „Arkaba Walk“ durch eine der ältesten Regionen der Erde.

Auf dem Arkaba Walk die Flinders Ranges entdecken

Einer der „Great Walks of Australia“ ist der beeindruckende „Arkaba Walk“ ( http://greatwalksofaustralia.com.au/walks/arkaba-walk/ ), der unvergessliche Erlebnisse in den südaustralischen Flinders Ranges verspricht. In kleinen Gruppen von bis zu acht Personen beginnt die viertägige Wanderung in Wilpena Pound, einem natürlichen Amphitheater inmitten des Flinders Range National Parks. Die Strecke von 45 Kilometern führt über die Gebirgskette Flinders Range. Vor einer spektakulären Kulisse mit schroffen Sandsteinhängen und roten trockenen Flussbetten findet man leicht Zugang zu den Geschichten früherer Pioniere, die sich vor vielen Jahren zuerst hier niederließen. Ein Teil der Wanderung führt außerdem durch das private Arkaba Naturschutzgebiet. Hier kreuzen sich die Wege der Wanderer mit denen wilder Tiere wie Emus, dem Roten und Westlichen Grauen Riesenkänguru, mit Bergkängurus, vielen seltenen Vögeln und Reptilien. Auf der Arkaba Station, einer luxuriösen Lodge, sind die Gäste der Natur auch nachts ganz nah. In bequemen Betten können sie unter freiem Himmel träumen und genießen zum Sonnenaufgang eine wunderbare Aussicht. Auch Genussfreunde kommen hier auch den Geschmack: Am Abend verwöhnen ein Drei-Gänge-Menü und erlesene südaustralische Weine die Gaumen der Wanderer. Am Lagerfeuer klingt ein eindrucksvoller Tag besinnlich aus.

Die Beste Reisezeit für den „Arkaba Walk“ ist zwischen April und Oktober, da hier die Temperaturen moderat sind und es selten regnet. Der Veranstalter „Wild Bush Luxury“ stellt den Wanderern Profi-Equipment für ihre Tour zur Verfügung.

Bildrechte: © South Australian Tourism Commission

In Südaustralien vermischen sich die schönsten Dinge des Lebens: ein entspannter Lebensstil, eine herausragende Küche, exzellente Weine und unbeschreibliche Naturerlebnisse. Restaurants in allen Regionen von Südaustralien kombinieren die besten Köche, frischeste Zutaten und hervorragende Weine zu bezahlbaren Preisen. Die Menschen im ganzen Staat sind freundlich, locker und offen. Die Landschaft in Südaustralien beeindruckt mit faszinierenden Gegensätzen. Es gibt das riesige Outback, Weinberge und Farmland genauso wie unberührte Wildnis. Durch das Herz des Staates fließt der mächtige Murray River, und die Küste wartet mit sandigen Buchten, spektakulären Felsklippen und einem großen Angebot an Wassersportaktivitäten auf.
Singapore Airlines, Cathay Pacific, Malaysia Airlines und Emirates fliegen Adelaide, die Hauptstadt von Südaustralien, dutzendfach wöchentlich aus Deutschland an. Qantas, Tiger, Regional Express, Virgin Australia und Jetstar verbinden Adelaide mehrmals täglich mit anderen australischen und internationalen Flughäfen.
http://www.southaustralia.com/de

Kontakt
South Australian Tourism Commission
Katrin Petersen
Albrechtstr. 14
10117 Berlin
+49 (0)30 44 31 88 14
k.petersen@publiclink.de
http://www.southaustralia.com/de

Pressekontakt:
public link GmbH
Katrin Petersen
Albrechtstr. 14
10117 Berlin
+49 (0)30 44 31 88 14
k.petersen@publiclink.de
http://www.publiclink.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.