Neuigkeiten Timeline

App-basierte Fernsteuerung für die FrontFace Digital Signage Software verfügbar

Mit dem Remote Control Plugin lassen sich Bildschirme, die mit der FrontFace Digital Signage Software betrieben werden, jetzt auch interaktiv per Smartphone App steuern.

App-basierte Fernsteuerung für die FrontFace Digital Signage Software verfügbar

Die Remote Control App für FrontFace

Mit der FrontFace Digital Signage und Kiosk Software (https://www.mirabyte.com/de/frontface/) von mirabyte lassen sich digitale Bildschirme und interaktive Kiosk-Systeme mit beliebigen Inhalten und Medien bespielen und steuern. So können im Handumdrehen sowohl professionelle Informations- und Werbebildschirme realisiert werden als auch interaktive Touchscreen-Anwendungen. Dank des von FrontFace verfolgten No-Code-Ansatz sind dazu keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich!
Mit dem jetzt neu vorgestellten „Remote Control Plugin“, einer Erweiterung für FrontFace, lassen sich Bildschirme auch interaktiv per Smartphone App steuern. So können z.B. Inhalte gezielt aufgerufen werden, durch Playlisten geblättert werden oder Inhalte ad-hoc parametriert werden, beispielsweise die spontane Anzeige eines Besuchernamens auf einem Begrüßungsbildschirm! Mit Hilfe der Remote Control App, die für iOS, Android und Windows 10/11 verfügbar ist, lassen sich Schaltflächen vorkonfigurieren, die dann vom Benutzer zum Auslösen von entsprechenden Aktionen oder zum Anzeigen bestimmter Inhalte verwendet werden können.
Durch das Plugin ergeben sich zahlreiche neue bzw. weitergehende Anwendungsmöglichkeiten für FrontFace-Nutzer: So können z.B. Verkäufer in Show Rooms über ihr Mobiltelefon interaktiv die Inhalte auf den installierten Großbildschirmen steuern und Videos oder Informationen zu Produkten zielgenau für Kunden und Interessenten präsentieren.
Aber auch für Aufrufsysteme jeglicher Art ist das Remote Control Plugin bestens geeignet: Das Plugin kann beispielweise dazu verwendet werden, um Patienten oder wartende Personen aufzurufen. Dafür kann im Wartebereich oder Wartezimmer einfach eine Einblendung auf dem Bildschirm über den angezeigten Inhalten (etwa Werbung oder Unterhaltung) platziert werden.
Eine weitere Anwendung stellen Alarmierungssysteme dar: Egal ob allgemeine Hinweise oder Warnungen in Notfall-Situationen – mit dem Remote Control Plugin können die Bildschirme und Touch-Terminals in Echtzeit mit entsprechenden, auffälligen Warnhinweisen versehen werden -optional auch mit akustischer Unterlegung.
Neben der Steuerung der Bildschirme über die Remote Control App bietet das Plugin für FrontFace noch eine weitergehende Steuerungsmöglichkeit per API (Application Programming Interface). Auf diese Weise können die Funktionen der App auch alternativ programmgesteuert genutzt werden und nahtlos in eigene Anwendungen und Systeme zwecks Automatisierung eingebunden werden.
Das Remote Control Plugin (https://www.mirabyte.com/de/frontface/download.html) ist für die FrontFace Digital Signage Software direkt vom Hersteller mirabyte für 199,95 EUR (Unternehmens-weite Lizenz) erhältlich. Weiterhin wird auch eine kostenlose, voll-funktionsfähige Testversion angeboten, mit der Interessenten das Plugin unverbindlich ausprobieren können.

mirabyte ® wurde 2005 gegründet und ist ein in Hamm (Deutschland) ansässiges, unabhängiges, unternehmergeführtes Software-Entwicklungs-Unternehmen (ISV) mit innovativen Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Digital Signage und interaktive Kiosk-Systeme. Die Lösungen und Produkte von mirabyte werden weltweit von Kunden aus unterschiedlichsten Branchen erfolgreich eingesetzt.

Mit FrontFace bietet mirabyte eine professionelle Standard-Software-Lösung für Digital Signage und Kiosk-Anwendungen unter Windows und Android.

Typische Anwendungen sind Empfangs- und Begrüßungsbildschirme, Digitale Schwarze Bretter, Interaktive Touchscreen-Terminals z.B. als Mitarbeiter-Informationssystem oder Termin- und Kalenderdatenanzeige sowie Dashboards und Shopfloor Boards. FrontFace kann aber auch zur Realisierung von Digitalen Speisekarten und Schaufensterwerbung, Kiosks für Museen und Ausstellungen und sogar Multi-Screen und LED-Matrix-Videowalls verwendet werden.

Kontakt
mirabyte GmbH & Co. KG
Presse Referat
Geisthofskönig 12
59071 Hamm
02381-8718530
https://www.mirabyte.com/

(Visited 11 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert