ebios fire: Bio-Ethanol-Feuersstellen bieten den sauberen Flammengenuss

ebios fire: Bio-Ethanol-Feuersstellen bieten den sauberen Flammengenuss

Ethanol-Feuerstellen der Design-Serie „ebios fire“ erfüllen höchste Ansprüche an Optik und Sicherheit

Kaminfeuer ohne Ruß und Rauch

Flexibler Feuerschein ohne Ruß und Rauch – dafür stehen moderne Bio-Ethanol-Feuerstellen. Vorausgesetzt, man achtet schon beim Kauf auf Qualität. Wichtig ist zunächst die solide Verarbeitung der Feuerstelle. Von wackligen Billig-Geräten, die nicht kippsicher stehen, sollte man besser die Finger lassen. Hochwertige Geräte, zum Beispiel aus der Design-Serie „ebios-fire“ von Spartherm, sind aus soliden Materialien wie Stahl, Chrom und Naturstein gefertigt; sie sind TÜV-geprüft und haben schon durch ihr Eigengewicht einen sicheren und festen Stand.

Entscheidend jedoch ist, dass der Ethanol-Brenner dem neusten Stand der Technik entspricht. Docht und Filz haben längst ausgedient. Vielmehr sorgen heute elektronische Pumpsysteme für eine saubere Verbrennung und ein unvergleichliches Flammenspiel, das dem eines klassischen Holzfeuers in nichts nachsteht. Auf Wunsch gibt es sogar eine Fernbedienung – für die Kaminromantik auf Knopfdruck.

Billiger Brennstoff lohnt nicht: Nur reines BioEthanol verbrennt geruchlos

Für den ungetrübten Feuergenuss spielt auch die Qualität des Brennstoffes eine Rolle. Hier sollte man keinesfalls am falschen Ende sparen. Nur Bio-Ethanol in einer Konzentration von mindestens 96 Prozent verbrennt völlig geruchlos und ohne Rückstände. Es entstehen dabei lediglich Wasserdampf und CO2 – ähnlich wie bei einer Kerze. Für die vom Hersteller geforderte ausreichende Belüftung genügt dann schon ein gekipptes Fenster. Ein absolutes Tabu sind Geräte ohne Auslaufschutz und Rückbrandsicherung – schließlich sollen die Flammen nur im Brenner flackern.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com und ebios-fire.com

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

Kontakt:
Spartherm Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert Konert
Maschweg 38
49324 Melle
+49 (0)5422-94 41-40
[email protected]
http://www.spartherm.com

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.