Essen zum Abnehmen mit den richtigen Fetten

Fett gehört in den Speiseplan zum Abnehmen.

Essen zum Abnehmen mit den richtigen Fetten

gesund essen zum Abnehmen mit den richtigen Fetten

Lindenberg, 24. Oktober 2013. Große Verunsicherung gibt es immer wieder beim Thema „richtig essen zum Abnehmen“. Fortwährend entlarven neuere Erkenntnisse die alten Mythen als falsch. Folglich stellen sich viele Menschen umso öfter die Frage: Was kann man essen – was soll man essen? Die Redaktion von www.gesund-essen-zum-abnehmen.de erklärt es am bisherigen Feind des Abnehmens Nr.1 – dem Fett.

Früher waren sich die Experten nahezu einig: Fett gehöre vom Speiseplan verbannt, hieß es. Doch auch das ist nicht grundsätzlich richtig.

Wer gesund abnehmen will, muss vor allem eines tun: Er muss sich ausgewogen und vielseitig ernähren. Und dazu gehören eben neben den Kohlenhydraten und Eiweißen auch die Fette. Entscheidend ist nur, welche Fette man nimmt und in welchen Mengen.

Ungesättigte Fettsäuren im Olivenöl helfen beim Abnehmen

Als geradezu hilfreich erweisen sich immer mehr die ungesättigten Fettsäuren aus pflanzlichen Lebensmitteln. Dazu zählt beispielsweise das Olivenöl. Wissenschaftler haben jetzt erkannt, dass Olivenöl schneller satt macht . Und wer sich daran hält, isst weniger, und führt somit weniger Kalorien zu sich. Vorausgesetzt man übertreibt es nicht. Wenn die Speisen im Olivenöl geradezu schwimmen, dürfte der Effekt zum Abnehmen dahin sein. Eine sparsame Anwendung ist also angesagt und auch völlig ausreichend.

Die ungesättigten Fettsäuren und hochwertige pflanzliche Eiweiße, die in den Mandeln stecken, sollen sogar richtig beim Abnehmen helfen, nach neueren wissenschaftlichen Studien .

Schließlich können sogar tierische Fette hilfreich sein. Man denke an die wertvollen Omega-3-Fettsäuren aus dem Fisch und den Meeresfrüchten, die zu jedem Speiseplan für gesundes Abnehmen gehören. Und wir kennen diese Nahrungsmittel von der gesunden Mittelmeerküche, wie sie in dem Buch “ Schlemmen wie im Süden, LowFett30 Das Italien-Kochbuch “ beschrieben werden. Dort wird das Prinzip 30 Prozent Fett, aber mit den richtigen Fetten, erklärt.

Viele Mythen ranken sich um das Thema, welche Lebensmittel die richtigen zum Abnehmen sind. Immer wieder erweisen sie sich als falsch, wie man am Beispiel Fett eindrücklich sieht. Sie beweisen aber noch etwas: Dass nichts über eine vernünftige, gesunde und ausgewogene Ernährung geht. Zum Glück setzt sich dieser Gedanke immer mehr durch.

Die Redaktion mediportal-online veröffentlicht regelmäßig Meldungen zu Themen der Gesundheit und Medizin im Internet. Hintergrundinformationen, Gesundheitstipps, Informationen aus Forschung und Wissenschaft, ergänzt um hilfreiche Links.

Kontakt
mediportal-online, M+V Medien- und Verlagsservice Germany Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
[email protected]
http://www.gesundheitsblog-mediportal-online.de

Pressekontakt:
G.P.T., M+V Medien- und Verlagsservice Germany Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
[email protected]
http://www.gesundheit-presse-texter.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.