Im Sommer heiß auf Familienurlaub

Beliebteste Region für Eltern und Kinder ist die Ostsee

Im Sommer heiß auf Familienurlaub

(NL/1760462753) Die Ferien und die Freizeit planen die Deutschen akribisch und achten auf viele Details. Gerade beim Kurzurlaub mit der Familie müssen alle Faktoren stimmen. Das liebste Ziel innerhalb der Republik ist im Sommer noch immer die Ostsee. Badespaß und Freizeitvergnügen stehen nach wie vor am höchsten in der Gunst der Urlauber, die für ein paar Tage Entspannung suchen.

Freizeit, Erholung, Spaß – das verbindet man zwangsläufig mit Urlaub. Und gerade in den Sommermonaten zeichnet sich hier eines ganz klar ab. Es ist wieder chic, mit der ganzen Familie innerhalb des Landes zu verreisen. Eltern und Kinder machen es sich gemeinsam gemütlich und entfliehen Ihrem Alltag. Dabei sind es bevorzugt auch kleinere Touren, die die Deutschen unternehmen. Drei, vier Tage in ein Hotel für Familien mit der vollen Ausstattung für glückliche Kinder und erholte Eltern – dieser Trend wird immer deutlicher. „Die Kids müssen nicht mehr bei den Großeltern bleiben oder ins Ferienlager“, sagt Reiseexperte Henry Leitmann vom Online-Portal Kurzurlaub.de. Jetzt hätten sich die Hotels mehr und mehr darauf eingestellt, die Wünsche der Kinder zu berücksichtigen, um Ihnen ein Spaß-Programm zu bieten. „Aber auch die Eltern sollen nicht zu kurz kommen und nur zur Aufsicht dabei sein. Tolle Konzepte finden großen Anklang im Bereich Familienurlaub“ sagt der Schweriner Reisespezialist und verweist auf das Buchungsverhalten der User auf der Plattform Kurzurlaub.de.

Erholung für die Eltern – Action für die Kids

Im Mittelpunkt steht bei Familien neben dem Erholungseffekt und Fun für die Kids natürlich auch der Preis. Gute und günstige Arrangements – zugeschnitten auf Familienurlaub – finden reißenden Absatz. Genauer ins Visier nehmen die Gäste im Vorfeld schon die speziellen Angebote, die die jeweiligen Häuser den künftigen Besuchern unterbreiten. Es ist beispielsweise von großem Interesse, ob es im Restaurant Kinderstühle gibt, ob die Kids aus speziell abgestimmten Karten wählen dürfen oder ob das Büffet extra etwas für die Kleinsten im Angebot hat. Bonuspunkte verdienen sich Familienhotels auch mit kleinen Spiel-Ecken in den Restaurants, damit die Eltern auch in Ruhe ihr Menü genießen können. Für Aktiv-Urlauber stehen Touren mit Leih-Fahrrädern hoch im Kurs. Wohl dem, der da auch Helme für Kids anbieten kann. „Das Feld der Zusatzangebote im Bereich Familienkurzreise ist wirklich sehr weit, aber die Hotels sind sehr flexibel geworden und stellen sich auf fast alle Wünsche in diesem speziellen Sektor ein“, so Leitmann weiter.

Die Ostsee bleibt Nummer eins für Familienurlaub

Das beliebteste Ziel für den Familienurlaub im Sommer ist ganz klar der Großraum Ostsee. Rügen, Usedom, Warnemünde, Kühlungsborn – hier ist vor allem der Badespaß ein Riesenfaktor, der den Ausschlag für viele Reisebuchungen gibt. Feiner Sandstrand, ein Eis in der prallen Sonne genießen, mit dem Wasserball oder der Luftmatratze durch die sanften Wellen der See gleiten– viele verschiedene Gedanken zeichnen immer das gleiche Bild. Beim Braunwerden mit Erfrischung im Wasser und Burgenbauen am Ufer entspannt der Deutsche schon seit Jahrzehnten. Gerade im Osten der Republik sind die Reisen ans „eigene“ Meer wieder gefragter denn je. Wo früher die Ferienheime der volkseigenen Betriebe standen, stehen heute wunderschöne Familienhotels in ganz neuem Glanz. Imposante Fassaden an den Ufer-Promenaden und Einkaufsmeilen versprühen zum Teil den Charme von Mittelmeerromantik. Gerade für die kleinen Gäste hat der Familienurlaub an der Ostsee viel Neues. Indoor-Spielplätze, Freizeitparks oder Erlebnis-Höfe sind weitere Alternativen zum Strandvergnügen. Und auch der Blick weiter hinein ins Land lohnt sich. Auf Entdeckertour zu Gutshäusern und Schlössern im Land der Seen und Wälder hat gerade Mecklenburg-Vorpommern auch im Hinterland der Ostsee seinen ganz besonderen Reiz für Kurzreisen.

Die Super Urlaub oHG ist ein modernes und aufstrebendes Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Spezialist für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 17.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. Das TÜV-zertifizierte Reiseportal arbeitet gezielt mit geprüften und zertifizierten 3-5 Sterne-Hotels zusammen und kann seinen Kunden daher einen hohen Standard an Service und Komfort bieten.

Kontakt:
Super Urlaub OHG
Henry Leitmann
Graf-Schack-Allee 8
19053 Schwerin
0385-34302268
h.leitmann@kurzurlaub.de
http://www.kurzurlaub.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.