Kath Gruppe stellt neuen Skoda Octavia Combi vor

In den Kath Autohäusern ist nun auch das beliebte Modell der Volkswagen-Tochter erhältlich. Mit unterschiedlichen Aktionen an den verschiedenen Standorten in Norddeutschland wird der Octavia Combi präsentiert.

Kath Gruppe stellt neuen Skoda Octavia Combi vor

Kath Gruppe

Skoda startete im Mai den Verkauf seines Bestsellers. Der neue Skoda Octavia Combi erscheint damit in der dritten Generation. Neben einem vollständig überarbeiteten Design, bietet das Fahrzeug auch innovative Assistenz-Systeme wie beispielsweise die optionale Multikollisionsbremse, den Frontradar-Assistenten inklusive City-Notbremsfunktion und einen Spurhalteassistenten.
„Das Ladevolumen setzt in dieser Klasse Maßstäbe. Der Kofferraum fasst 610 Liter und bei umgeklappter Rückbank sogar bis zu 1.740 Liter. Die Fahrgäste im Fond dürfen sich darüber hinaus über eine großzügige Beinfreiheit freuen“, so Malte J. Drengenberg, Geschäftsführer der Kath Gruppe.
Der Skoda Octavia ist als Combi und auch als Limousine erhältlich. Den Kunden erwartet eine breite Auswahl an Ausstattungen. Dazu gehört sogar eine automatisch öffnende Heckklappe oder Xenon-Scheinwerfer. Die Motoren sind gegenüber dem Vorgänger im Vergleich bis zu 17 Prozent sparsamer.
Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über neun Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg, Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Rhen. Kath ist spezialisiert auf Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Skoda.

Bildrechte: Kath Gruppe

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Waffenschmied ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über neun Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Rhen. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Kontakt
Kath Autohaus GmbH & Co. KG
Stefan Hofmann
Friesenstraße 10-22
24768 Rendsburg
+49 (0)4331 / 701 – 0
info@kath-gruppe.de
http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:
Agentur Karl & Karl
Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main
+49 (0)6109 50 65 35
tk@karl-karl.com
http://www.karl-karl.com

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.