Wagner“s Götterdämmerung bei Vitalinus

Trabert´s Kultstiefel „The Wagner“ ist ab sofort bei Vitalinus im Programm. Der beliebte zwiegenähte Kurzstiefel von Trabert hat es in den exklusiven Vitalinus Zwienaht-Katalog geschafft. Ab sofort sind die Original Wagner Boots bei Vitalinus erhältlich. Per Katalog oder im Internet.

Bodenständig und Werthaltig, aber nicht aus Bayreuth
Die Herkunft des Namens Wagner Boots ist ungewiss. Ursprünglich an den Wagenbauer (Wagner/Stellmacher) in Amerika „Wagoneer“ angelehnt, wurde der ursprüngliche Arbeitstiefel zum Kultobjekt. Abgeleitet vom zwiegenähten Arbeitstiefel der Wagenbauer hat er seinen Weg in die Städte gefunden. Mit dem zwiegenähten Kurzstiefel „Wagner“ von Trabert ist man bestens und für alle Fälle ausgerüstet. Auch mal für längere Strecken oder wenn es etwas rauher wird.
Sein edles schwarzes Premium Waterproof – Rinderleder schimmert sanft. Im Zusammenspiel mit der echten Zwienaht ein Erlebnis für das Auge des Betrachters. Das von Trabert beim Wagner eingesetzte Rinderleder ist von ausgesuchter Qualität und lange haltbar. Leder ist nicht gleich Leder. Bei Trabert“s Wagner achtet man auf die Qualität und Herkunft des Leders. Es muss nicht nur eine bestimmte Materialstärke für den Wagner Boots haben, sondern auch in der Faserstruktur dicht und fest. Alle bei Trabert verarbeiteten Premium-Leder werden vor dem Produktionsprozess auf die Eignung geprüft. Die gilt für den Wagner Boot genauso wie für Trabert zwiegenähte Halbschuhe.

Trabert´s beliebte „Wagner Boot“ auf jeder Bühne zuhause
The Wagner Boot ein zwiegenähter Allroundschuh: Dreiviertelhoch, für sicheren Halt. Eine Handbreit über dem Knöchel. Gerade richtig, dass der Fuß perfekten Halt in dem Wagner findet und auch den Knöchel schützt und stützt. In der Robusten von Trabert zwiegenähten Machart des Wagner Boots mit leichter Vibram ® Gummiprofilsohle belastbar und sehr strapazierfähig. Der Wagner Boot ist damit ein typischer Vertreter seiner Klasse, kernig, robust und trotzdem elegant. Mit dem Export nach Amerika begann eine Legende. Unter dem Namen „The Wagner Boot“ entwickelte sich der ursprüngliche, zwiegenähte Kurzstiefel zu einem Trendsetter. Hier in Europa wurde der zwiegenähte „Wagner Boot“ zum Kultstiefel. Mit seiner 5 Loch Schnürung wurde er nicht nur Modetrend, sondern auch zum Kultobjekt, wo es entscheidend auf die Qualität ankommt. So entstand mit dem Wagner Boot der perfekte Straßen-, Freizeit- und Anzugschuh. Immer mehr Menschen entscheiden sich für die zwiegenähte Qualität von Vitalinus. Informationen zur Zwienaht und zu den Wagner Boots gibt es hierzu bei: www.vitalinus.de

Richard Wagner würde sich freuen
Mit dem zwiegenähten Filzschaftstiefel „Bergalp“ wird bei der Schuhmanufaktur Trabert ein weiteres Kapitel deutscher Handwerkskunst eingeleitet. Was sich im harten Alltag der Maronibrater seit Jahren bewährt hat, findet jetzt seinen Weg auch bei Vitalinus zu den Liebhabern zwiegenähter Schuhe. „Wir freuen uns, einen so hochwertigen, neuen Stiefel wie den zwiegenähten Filzschaftstiefel „Bergalp“ im Programm mit aufzunehmen“ so Stephan Nungess von Vitalinus. Seit Jahren wünschen sich die Kunden einen zwiegenähten Filzschaftstiefel kombiniert mit warmem Lammfell. In der kommenden Wintersaison wird dies von der Schuhmanufaktur Trabert realisiert. „Natürlich werden sich nicht nur unser österreichischen und deutschen Vitalinus Kunden über diese neue Produktlinie von Trabert freuen, sondern auch alle die, die gern draußen sind und sich in der kalten Jahreszeit in der Natur bewegen“ so Nungess weiter. Der zwiegenähte Trabert Filzschaftstiefel „Bergalp“ stellt die Königsklasse der Winterstiefel dar. Das Fundament des Stiefels bildet die grobe Profilsohle und das extra starke Rinderleder. Komplett mit Lammfell gefüttert und oben mit 3 mm starkem Wollfilz abgesetzt, wird der Stiefel in Deutschland handgearbeitet. Natürliche Materialien wie echtes Lammfell, 100 % Wollfilz und ein extra starkes Rinderleder kommen bei dem zwiegenähten Filzschaftstiefel von Trabert zum Einsatz. Die sorgfältige Verarbeitung in der deutschen Manufaktur und die original Zwienaht halten die Füße nicht nur warm, sondern sorgen auch für ein langes Stiefelleben. Charakteristisch für den zwiegenähten Trabert Filzschaftstiefel „Bergalp“ ist der abgestimmte Materialmix aus echtem, naturgrauem Wollfilz und dem hochwertigem, extra starken Rinderleder. Innen verwöhnt der Trabert Filzschaftstiefel „Bergalp“ seinen Träger mit weichem, gewachsenem Lammfell bester Qualität. Mehr Informationen über den zwiegenähten Trabert Filzschaftstiefel „Bergalp“ erhält man unter: www.vitalinus.de

Die Schuhhandelsgesellschaft Vitalinus ist ein traditionsbewusster Familienbetrieb. Im Kataloggeschäft sowie im Onlineshop wird eine kleine Auswahl, ausschließlich von deutschen Herstellern präsentiert. Ein Hauptaugenmerk liegt auf dem Bequemschuhbereich für Damen und Herren, sowie handgefertigte Freizeitschuhen. Altersgerechte Schuhe und Verband /Pflegeschuhe runden das Programm ab. Zusätzlich werden auch die passenden Accessoires und Schuhpflegemittel angeboten. Seit Oktober 2010 hat die Vitalinus- Internetpräsenz ein neues, modernes Erscheinungsbild inklusive Onlineshop und attraktive Sonderangebote. Premium Partner sind Jacoform, Meisi , Trabert,Lavitus,Liromed,Varomed und Völkl Schuhe.

Kontakt:
Vitalinus Handelsgesellschaft e. K.
Friedrich Jöst
Rossbergring 73
64354 Reinheim
06162 / 91 99 717
[email protected]
http://vitalinus.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.