Wenn das Wetter mitspielt: Mit EMIRAT Promotions absichern und das Weihnachtsgeschäft ankurbeln

Münchner Risiko-Management-Spezialist sorgt mit verkaufsfördernden Maßnahmen für Aufmerksamkeitssteigerung im Jahresendgeschäft

München, 25. November 2013 – Mit dem Wetter Kaufanreize schaffen – wie dies funktioniert zeigt die EMIRAT AG . Denn der Spezialist für Risiko-Management entwickelt für Unternehmen unter anderem Wetter-Promotions als Tool zur Verkaufsförderung zum Endjahresgeschäft. Dabei versichert der Spezialist die zugkräftigen Maßnahmen und trägt somit das finanzielle Risiko der Aktionen. So können Unternehmen bereits im Herbst die Weihnachtszeit einläuten, um das Saisongeschäft budgetschonend voll auszuschöpfen.

Liegt die Durchschnittstemperatur in den Monaten November und Dezember jeweils über 7°C, so erhalten alle beim veranstaltenden Händler registrierten Kunden den Kaufpreis ihrer Winterreifen zurückerstattet. So könnte ein Beispiel für eine Wetterpromotion aussehen – und das ohne finanzielle Schlitterpartie. Denn kommt es tatsächlich zu einer Rückerstattung, bietet die EMIRAT AG finanzielle Sicherheit.

Der Risiko-Management-Spezialist hat sich unter anderem auf die Absicherung von Marketing-Aktionen zur Verkaufsförderung spezialisiert. Auf Basis dieses Konzeptes können Unternehmen jeglicher Größe und Branchen Promotions wie Rabatt- oder Couponaktionen, Geld-zurück-Garantien oder Millionen-Gewinnspiele ohne finanzielle Risiken durchführen, denn diese übernimmt EMIRAT im Gewinnfall.

So wird der Schneefall zum Glücksfall
Pünktlich zum Jahresendgeschäft sorgt das breitgefächerte Portfolio der Wetterpromotions für eine hohe Werbewirkung auf Veranstalterseite. So ist neben den Winterreifen-Aktionen auch die Schneewette eine beliebte Marketing-Maßnahme: Fallen am 24. Dezember zwischen 12:00 und 14:00 Uhr zwei Zentimeter Neuschnee, erhalten die Kunden, die im vorgegebenen Promotion-Zeitraum zum Beispiel einen Handyvertrag abgeschlossen haben, 500 Euro gutgeschrieben. Zur Schneemessung wird ein bestimmter Standort – beispielsweise der Unternehmenssitz – festgelegt, an dem am 24. Dezember zur besagten Uhrzeit der neu gefallene Schnee gemessen wird. Fallen tatsächlich zwei Zentimeter Neuschnee, so übernimmt EMIRAT die Ausschüttung der Preise.

Mit den Wetterpromotions des Spezialisten für Risiko-Management erzielen die Veranstalter budgetschonend Effekte wie Aufmerksamkeitssteigerung, Markenbekanntheit und Kaufanreize. So sorgen die verkaufsfördernden Maßnahmen nicht nur für ein gutes Endjahresgeschäft, sondern auch für „gut Wetter“ auf Kunden- und Unternehmerseite.

Zeichenzahl: 2.623

Kurzporträt EMIRAT AG:
Die 2004 gegründete EMIRAT AG mit Sitz in München ist ein international tätiges Risiko-Management-Unternehmen. Das Portfolio umfasst die Konzeption und Absicherung von Gewinnspielen, Marketing- und Verkaufsförderungs-Aktionen sowie Sportprämienzahlungen. Dabei sichert die EMIRAT AG das finanzielle Risiko dieser Aktionen sowie weiterer Maßnahmen wie Rabattaktionen oder Geld-zurück-Garantien ab. Die effiziente und zuverlässige Absicherung wird durch die weltweite Zusammenarbeit mit renommierten Partnerunternehmen ermöglicht. Die EMIRAT AG unterstützt den Kunden dabei von der konzeptionellen Idee bis hin zur Umsetzung – sie entwickelt kreative neue Promotion- sowie Marketing-Aktionen mit Gewinnspielwahrscheinlichkeiten und setzt diese Hand in Hand mit ihrer Klientel um. Der Kundenstamm besteht aus namhaften Unternehmen unterschiedlicher Branchen wie z.B. Coca Cola, TUI, 1. FC Köln, Hypo Vereinsbank und Ferrero. Weitere Informationen unter: www.emirat.de

Kontakt
EMIRAT AG
Stephanie Sohr
Elisabethplatz 1
80796 München
+49 (0) 89-255 41-0
[email protected]
http://www.emirat.de

Pressekontakt:
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Oberländer Ufer 190
50968 Köln
+49 (0)221 5481657-0
[email protected]
http://www.punctum-pr.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.