25.000ster BaumSparVertrag bei ForestFinance

300 Hektar neuer Tropenwald: Umweltschutz und Rendite mit dem BaumSparVertrag. Aktuell Jubiläums-Gewinnspiel mit attraktiven Preisen !

25.000ster BaumSparVertrag bei ForestFinance

Jubiliäumsgewinnspiel anlässlich 10. Jahre BaumSparVertrag

Baum für Baum die Zukunft gestalten – mit dem BaumSparVertrag gelingt umweltbewussten Investoren auch mit kleinem Budget der Einstieg in die nachhaltige Forstwirtschaft. Eine Geschäftsidee, die sich bewährt hat: Der Bonner Waldinvestmentanbieter ForestFinance feiert dieses Jahr nicht nur den zehnten Geburtstag seines beliebten Produkts, sondern gleichzeitig auch 25.000 abgeschlossene Verträge. Mehr als 6.000 Kunden haben sich seit 2003 für das Einsteiger-Waldinvestment entschieden, das bereits ab 33 Euro im Monat erhältlich ist – bei einem Mindesteinzahlungs-Zeitraum von einem Jahr und einer prognostizierten Rendite von vier bis neun Prozent.
Mehr als 300 Hektar tropischer Mischwald sind durch BaumSparVerträge in Panama bereits neu entstanden, eine Fläche größer als der Berliner Wannsee. Interessenten können sich auch online ihre eigene BaumSparfläche aussuchen: www.forestfinance.de/click/12tree.html

Bäume sparen und Umwelt schützen:
BaumSparer investieren mit einem BaumSparVertrag in die Wiederaufforstung von Brach- und Weideflächen in Panama. ForestFinance verwendet dafür verschiedene, überwiegend lokale Baumarten und pflegt diese 25 Jahre lang. In der Folge entstehen gesunde Mischwälder, die wichtige ökologische Funktionen wie CO2-Speicherung, Wasser- und Bodenschutz übernehmen und zahlreichen Tier- und Pflanzenarten eine Heimstatt bieten. Da bei der finalen Ernte nach 25 Jahren kein Kahlschlag betrieben wird, bleiben diese Mischforste dauerhaft bestehen. ForestFinance wurde für seine besonders nachhaltiges Engagement vielfach ausgezeichnet, u.a. als bislang einziges deutsches Unternehmen mit dem FSC Global Partner Award. FSC ist das weltweit bekannteste Siegel für umwelt- und sozialverträglich nachhaltige Forstwirtschaft.
Die langjährigen ForestFinance-Kunden Eckard und Gertrud Berlin berichten von einem Besuch der Flächen in Panama: „Wir haben uns Las Lajas angesehen, hier befinden sich die ForestFinance-Fincas mit dem ältesten Baumbestand. Hier konnten wir staunend bewundern, wie groß die Bäume in nur 15 Jahren werden. Das Unternehmen ist zugleich der größte Arbeitgeber vor Ort und ein sehr sozial eingestellter obendrein. Es freut uns, an einer solchen Firma mitbeteiligt zu sein.“
Weitere Informationen zum BaumSparVertrag finden Sie unter www.BaumSparVertrag.de
________________________________________

Über ForestFinance:
Die Bonner ForestFinance Gruppe bewirtschaftet insgesamt über 16.000 Hektar ökologische Agroforst- und Waldflächen in Lateinamerika (Panama, Peru, Kolumbien) und Asien (Vietnam). Sie ist auf Waldinvestments spezialisiert, die lukrative Rendite mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit verbinden. ForestFinance wurde als bislang weltweit einziges Unternehmen mit dem „FSC Global Partner Award“ im Bereich „Financial Services“ ausgezeichnet. FSC ist das weltweit anerkannteste Siegel für umwelt- und sozialerträglich nachhaltige Forstwirtschaft. Interessenten können bei ForestFinance zwischen verschiedenen Produkten wählen und in unterschiedliche Modelle nachhaltiger Tropenforstwirtschaft investieren: So ist mit dem BaumSparVertrag ist ein eigener Wald bereits ab 33 Euro monatlich oder einmalig 360 Euro möglich, siehe www.BaumSparVertrag.de
Das WaldSparBuch bietet 1.000 m2 tropischen Wald mit Rücknahmegarantie. Für Investoren, die 10.000 m2 mit Option auf Grundeigentum aufforsten lassen wollen, ist WoodStockInvest das richtige Produkt. CacaoInvest ist ein Investment in Edelkakao und Edelholz, mit möglichen jährlichen Auszahlungen bereits ab dem zweiten Jahr. GreenAcacia ist ein Waldinvestment mit nur sieben Jahren Gesamtlaufzeit und jährlichen Auszahlungen. Pure Forest I ist ein nachhaltiger Waldfonds mit nur 14 Jahren Laufzeit und frühen Rückflüssen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.forestfinance.de

Kontakt
Forest Finance Service GmbH
Michael Vanallen
Eifelstr. 14
53119 Bonn
0228/94 37 78-0
[email protected]
http://www.ForestFinance.de

Pressekontakt:
www.forestfinance.de
Michael Vanallen
Eifelstr. 14
53119 Bonn
0228/94 37 78-0
[email protected]
http://www.ForestFinance.de

(Visited 10 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.