3. Köln.Bonner Laserseminar vom 25.01. bis 26.01.2013 in Beta Klinik Bonn. Einladung an Ärzte zur Fortbildungsveranstaltung über die endovenöse Lasertherapie (ELT)

Fortbildungsseminar für interessiertes Fachpublikum unter Leitung von Dr. med. Felizitas Pannier vermittelt Grundlagen der endovenösen Lasertherapie (ELT) – Lasertherapie ist Methode der Zukunft in der Varizentherapie

Bonn, 20. November 2012 – Seit 1999 erstmals über die endovenöse Lasertherapie (ELT) berichtet wurde, hat sich die Methode über die Jahre hinweg weltweit zu einer der Standardmethoden in der Varizentherapie entwickelt. Die technischen Weiterentwicklungen hin zu höheren Wellenlängen und zu radial abstrahlenden Laserfasern bewirkten u.a., dass postoperative Schmerzen massiv reduziert werden konnten. Diese Fortschritte in der Medizintechnik müssen jedoch mit einer kontinuierlichen Weiterbildung auf Seiten der Ärzteschaft einhergehen. Hierzu lädt das Köln.Bonner Laserseminar in der Zeit vom 25.01. bis 26.01.2013 ein, welches von der Ärztekammer Nordrhein mit Fortbildungspunkten zertifiziert wird.

In Zusammenarbeit mit der Fortbildungsakademie der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie werden beim Köln.Bonner Laserseminar ausführlich die Grundlagen und die Durchführung der Methode dargelegt. Erstklassige Referenten vermitteln Kenntnisse der Anatomie und der Duplexsonographie des Venensystems, der Indikationsstellung sowie der Prinzipien und Erfahrungen in der Durchführung der endovenösen Lasertherapie. Zudem wird den Teilnehmern die Durchführung der Lasertherapie am Patienten demonstriert. Es steht ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Die Veranstaltung richtet sich an Neulinge und auch an Ärzte, die das Laserverfahren bereits anwenden.

Das Köln.Bonner Laserseminar findet unter der Leitung von Frau Dr. med. Felizitas Pannier in der Beta Klinik in Bonn statt. Frau Dr. Pannier ist Vizepräsidentin des phlebologischen Weltverbands (UIP) und Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. Sie arbeitet in eigener Praxis und wissenschaftlich mit der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie, Universitätsklinikum Köln zusammen.

Esaote, ein führender Anbieter für Ultraschallgeräte und biolitec®, die mit der ELVeS Radial™-Therapie eine schonende und schmerzarme Varizenbehandlung bereitstellt, unterstützen das 3.Köln.Bonner Laserseminar.

Weitere Informationen über das Seminar und Anmeldung über Dr. med. Felizitas Pannier unter [email protected], www.biolitec.de oder telefonisch unter 01805-010276.

Pressekontakt:
Jörn Gleisner
Telefon: +49 (0) 6172 / 27159-20
Telefax: +49 (0) 6172 / 27159-69
E-Mail: [email protected]

Kontakt:
biolitec AG
Jörn Gleisner
Otto-Schott-Straße 15
07745 Jena
+49 (0) 6172/27159-20
[email protected]
http://www.biolitec.de

Pressekontakt:
bioiltec AG
Jörn Gleisner
Otto-Schott-Straße 15
07745 Jena
+49 (0) 6172/ 27159-20
[email protected]
http://www.biolitec.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.