900.000 Autos werden von Toyota zurückgerufen

Die DeMa Debitoren Management GmbH & Co.KG berichtet über die Pannenserie bei Toyota.

Die DeMa Debitoren Management GmbH & Co.KG berichtet über die Pannenserie bei Toyota. Weltweit ruft der japanische Autoherstellte Toyota Autos in die Werkstätten zurück. Ein Großteil hiervon in den USA. Das Unternehmen teilte am Donnerstag mit, dass Probleme mit den Klimaanlagen-Kondensatoren bestehe. Airbags konnten zum falschen Zeitpunkt ausgelöst werden, da Wasser von den Kondensatoren auf die Airbag Kontrollmodule sickern könnte. Hiervon könne auch die Servolenkung in Mitleidenschaft gezogen werden. Bisher sei es aufgrund von dem Kondensatorenproblem zu zwei kleinen Verletzungen gekommen. Unfälle habe es jedoch bisher keine gegeben.
Vor allem Toyota Fahrzeuge in den USA sind betroffen. Aus der Modellreihe 2012 und 2013 sollen insgesamt 803.000 Autos überwiegend vom Typ Camry überprüft werden. 44.000 Fahrzeuge sind es in Kanada, 10.600 in Mexico und in Saudi-Arabien 9100. Auf überwiegend 15 Länder verteilt sich der Rest.
In den vergangenen Jahren wurden Toyota und seine Kunden mehrfach von Rückrufaktionen geplagt. Im Oktober 2012 wurden sogar mehrere Millionen Fahrzeuge in die Werkstatt zurückgerufen.

Ihre DeMa Debitoren Management GmbH & Co.KG

Alles in allem bietet Dema Debitoren Management ihren Kunden durch das Factoring die einzigartige Möglichkeit die Forderungsabwicklung und den damit verbunden Zeit- und Arbeitsaufwand simpel out zu sourcen. Kombiniert mit der oben erwähnten Professionalisierung ihrer Mitarbeiter gelingt es Dema Debitoren Management ihre Kunden auf eine einfache aber effiziente Art und Weise zu schneller und sicherer Liquidität zu führen.

Kontakt:
Dema Debitoren Management GmbH & CO KG
Heinrich Eigenseher
Bambergerstrasse 27b
91413 Neustadt
+49 9161 / 894270 11
[email protected]
http://www.dema-debitoren.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.