AEC (Auto Export Corporation) bietet den brandneuen 2019 RAM 1500 in Europa an

AEC, offizieller Dodge & RAM Importeur, bietet seit September 2018 den besten Pick-up, der je gebaut wurde, in Europa an. Der neue 2019 RAM 1500 ist in jeder Kategorie seinem Vorgänger überlegen und garantiert mehr Haltbarkeit und Luxus

AEC (Auto Export Corporation) bietet den brandneuen 2019 RAM 1500 in Europa an

@ Foto Oskar Ydenius, Högsta Växeln

Liebe Kollegen von der Presse,
der neue 2019 RAM 1500 ist seit September über das AEC autorisierte Händlernetzwerk europaweit verfügbar. https://aeceurope.com/haendler/ Mehr Details hierzu auf dem Link zu unserer Website.
Die Highlights, die dieser neue Pick-up bietet, entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.
Unter dem folgenden Link https://app.box.com/s/ln54nwjwlsi13mb33pczefr3g9zram5p
gelangen Sie an das Pressematerial in der box: Fotos des neuen 2019er RAM 1500, die technischen Informationen der verschiedenen Modelle (Laramie, Big Horn, Longhorn), in den folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch, Niederländisch.
Um sich selbst von der luxuriösen Ausstattung zu überzeugen, bietet Ihnen AEC die Möglichkeit zu einer Testfahrt vor der Veröffentlichung eines Artikels. Hierzu bitten wir um Kontaktaufnahme zur Terminabsprache.
Vielen Dank!

Der neue 2019 RAM 1500, mit modernster Technologie ausgestattet, ist wegweisend für künftige Pick-ups. „Wir sind zuversichtlich, dass der 2019 RAM den Erfolg der Marke RAM in Europa weiter vorantreiben wird“, sagt John Muratori, COO von AEC Europe, denn „der neue RAM zeichnet sich durch innovative Technik, Technologie und hochwertige Materialien aus.“ Es ist der sicherste und effizienteste Pick-up, den RAM mit Star-Designern entwickelt hat. „Kurz gesagt, Kunden bekommen genau das, was sie von ihrem RAM erwarten!“
Höhepunkte des 2019 RAM 1500: – Verringerung des Gesamtgewichts um fast 100 kg im Vergleich zum Vorgängermodell – Bahnbrechendes Design, hochwertige Materialien und exklusive Technologie – HEMI V-8 5,7 l 395 PS Antriebsstrang mit verbessertem Achtgang-Automatikgetriebe – Innovative, hochmoderne Technologie mit dem preisgekrönten Uconnect-System der vierten Generation und dem rekonfigurierbaren 12-Zoll-Touchscreen-Display – Erhältlich mit dem leistungsstärksten Audiosystem, das je in einem Pick-Up angeboten wurde: Harman Kardon Audiosystem mit 19 Lautsprechern, 900-Watt-Verstärker und 10-Zoll-Subwoofer – Neue Schaltsäule, kabellose Ladestation und bis zu fünf USB-Anschlüsse, darunter vier C/A-Anschlüsse – 360-Grad-Rundumsicht-Kamera mit Sicht aus der Vogelperspektive des Fahrzeugs – Luxuriöser, geräumigerer Innenraum mit einer Vergrößerung der Kabinenlänge um 10 cm – Überarbeitete Mittelkonsole mit 12 unterschiedlichen Innenfächern – Aufwändige Sicherheitsausstattung, einschließlich adaptiver Geschwindigkeitsregelung (mit Stop, Go und Hold) und Forward Collision Warning-Plus und LaneSense Spurhaltesystem-Plus-Systemen
Technik: Im Vergleich zur Vorgängerversion verfügt der neue Ram 1500 MY19 über ein längeres, leichteres, effizienteres Fahrgestell: es besteht es aus 98 % hochfestem Stahl und ist damit das widerstandsfähigste Chassis, das von der amerikanischen Marke je gebaut wurde. Alle Modelle verfügen über die gleichen Aufprallschutzmaßnahmen. Die exklusive, nach vorne gespreizte Profilschienentechnik schafft eine hocheffiziente, energieabsorbierende Struktur für alle Aufprallarten, einschließlich Frontversatz mit Rahmenintegration vor dem Vorderreifen. Um die NVH weiter zu verbessern, arbeiten die neuen, seitlich montierten und elektronisch gesteuerten, aktiv abgestimmten Massenmodule (ATMM) harmonisch mit einem ANC-System (Internal Active Noise Cancelling), um Umgebungsgeräusche auf niedrige 67,1 db zu reduzieren.
Die hinteren Querträger sind doppelseitig mit der Innen- und Außenseite des Rahmens verschweißt, um die Haltbarkeit und Rollsteifigkeit zu verbessern. Neue voneinander unabhängige Einzelradaufhängungsteile für die Vorderachse kombinieren leichte obere Lenker aus Verbundwerkstoff, untere Lenker aus Aluminium sowie eine optimierte Geometrie für verbessertes Ansprechverhalten und Fahrdynamik. Der vordere Stabilisatorbügel ist hinter die Vorderreifen verlagert, wodurch die Wanksteifigkeit um weitere 20 % verbessert wird. Ein neues Frontspoiler-Design gehört, unabhängig von der Ausstattungsvariante, bei allen RAM 1500 MY19s zur Serienausstattung.
Frequency Response Damping (FRD)-Stoßdämpfer: Die FRD-Technologie fand im neuen RAM 1500 MY19 an allen vier Ecken ihren Weg zu den Stoßdämpfern. Wenn das Fahrzeug eine langsamere Einspritzung erfährt, die bei Kurvenfahrten und starkem Bremsen üblich ist, wird das Umgehungsventil für eine aggressivere Dämpfung geschlossen, wodurch zusätzliche Stabilität und Sicherheit gewährleistet sind. Bei normaler Fahrweise oder bei zunehmender Stoßbelastung – wie auf unebener Straße oder bei erhöhter Geschwindigkeit – öffnet sich das Ventil, um die Dämpfung zu mildern. Dadurch wird dem Fahrer mehr Komfort, Sicherheit und Kontrolle geboten.
Neue Heckklappe: Sie ist aus Aluminium und verfügt nicht nur über eine Dämpfungsfunktion beim Öffnen, sondern auch über eine integrierte Anhebehilfe. Aerodynamik: Wenn der RAM 1500 MY2019 auf 56 km/h zusteuert, fährt der aktive Frontluftdamm automatisch 6 cm nach unten. Das optionale Luftfederungssystem senkt den Truck um 1,5 cm ab und verbessert sowohl die Aerodynamik als auch die Effizienz.
Legendäre HEMI-Leistung im Antriebsstrang: Der bullige 5,7-Liter-HEMI V-8 kombiniert die Kraft von 395 PS und 555 Nm Drehmoment mit leistungssteigernden und kraftstoffsparenden Technologien, wie variablen Ventilsteuerzeiten und Zylinderabschaltung. Mit der Kraftstoffspartechnologie (Zylinderabschaltung) schaltet der Motorsteuerungscomputer Kraftstoff und Zündfunken ab und schließt die Einlass- und Auslassventile von vier der acht Zylinder des Motors während des Leichtlaufbetriebs, wie z. B. beim Fahren auf der Autobahn, wenn nicht die volle Leistung benötigt wird. Achtstufen-Automatikgetriebe: Der 5,7-Liter-HEMI-V-8-Motor wird mit den verbesserten Torque Flite 8HP75-Achtgang-Automatikgetrieben und einem Steuercomputer der neuen Generation kombiniert. Es stehen mehr als 40 einzelne Schaltpläne zur Verfügung, um Schaltwechsel und Punkte für Kraftstoffverbrauch, Leistung und Fahrbarkeit zu optimieren. Offroad: ein robustes Offroad-Paket (serienmäßig bei Rebel-Trims, optional bei den übrigen Modellen) mit Schraubenfederung und 1,5 cm Werkshub.
Darüber hinaus gehören die automatische Bergabfahrhilfe (HDC), eine geländegängige Hinterradaufhängungsgeometrie und einzigartige, geländegängige Dämpfer, die die Nachlauffähigkeit unterstützen, zur Serienausstattung. Das Paket beinhaltet ebenfalls einen robusten Gleitplattenschutz (Verteilergetriebe, Lenkung, Motor und Kraftstofftank). Kräftige Abschlepphaken über breite Stoßfängeröffnungen ermöglichen eine einfache Handhabung.
Achsen: Eine weitere Innovation stellt im Offroad-Paket des neuen Modells – bei Rebel-Trims serienmäßig, bei anderen Versionen optional – ein elektronisches Sperrdifferenzial dar, das dem Fahrer ermöglicht, das Differenzial zu sperren oder zu entriegeln, um bei Bedarf maximale Traktion zu gewährleisten.
Uconnect: Der neue Ram 1500 MY19 ist mit einer Reihe innovativer und hochmoderner Technologien ausgestattet, kombiniert mit dem Uconnect-System der vierten Generation, das neue Funktionen bietet. Zu den wichtigsten Elementen gehören ein exklusives, vollständig konfigurierbares, einfach zu bedienendes 12-Zoll-Touchscreen-Display (Standard bei Long Horn und Limited) und das leistungsstärkste Audiosystem, das je in einem Pick-Up angeboten wurde: ein 900 Watt Harman Kardon Audiosystem mit 19 Lautsprechern. Der integrierte rekonfigurierbare 12-Zoll-Touchscreen mit angepasster Grafik macht die Personalisierung mit dem neuen Split-Screen einfach und bedient zwei verschiedene Anwendungen für die gewünschte Konfiguration, wie z. B. HVAC- und Apple CarPlay/Android-Auto-Steuerungen, oder eine Anwendung, wie z. B. die Navigation über den gesamten 12-Zoll-Touchscreen. Zum ersten Mal ist für dieses Modell ein 360-Grad-Rundumsicht-Kamerasystem erhältlich, das über vier Kameras, um das Fahrzeug herum positioniert, ein komplettes Bild in Vogelperspektive liefert. Kunden, die es vorziehen, den Touchscreen nicht für HVAC zu verwenden, finden redundante Bedienelemente auf beiden Seiten des Displays, die bequem angeordnet sind. Das neue Modell bietet außerdem Uconnect 4 mit oder ohne Navigation auf einem 8,4-Zoll-Display und Uconnect 3 mit 5-Zoll-Display. Das leistungsstärkste Audiosystem aller Zeiten in einem Pick-Up: Der brandneue Ram 1500 MY19 bietet vier hochqualitative Audiosysteme, die die Passagiere in das ultimative Klangerlebnis eintauchen lassen, darunter Alpine und ein klassenexklusives Premium-Audiosystem – ein anspruchsvolles Harman Kardon-System mit 19 hochwertigen Lautsprechern, 900 Watt Surround Sound-Verstärker und 10-Zoll-Subwoofer.
Kompatible Gerätekonnektivität: Um sicherzustellen, dass die Fahrgäste weiterhin bequem verbunden bleiben, können Ram 1500 MY19-Besitzer ihre persönliche Gerätekonnektivität mit einer Vielzahl von elektronischen Lademöglichkeiten nutzen. In der neu gestalteten Mittelkonsole befindet sich ein breiterer Docking-Bereich mit einem völlig neuen, optionalen integrierten kabellosen Ladepad (serienmäßig bei Limited und optional bei Longhorn und Laramie Trims), das ein kleines Tablet oder mehrere Smartphones aufnehmen kann. Um die Geräte aufzuladen, stehen fünf USB-Anschlüsse zur Verfügung.
Design: Der neue Ram 1500 MY19 ist leichter, länger und breiter. Der Radstand und die Kabine des Ram 1500 MY19 sind 10 cm länger. So wurden die Proportionen optimiert und die Aerodynamik verbessert. Das Modell behält seine formschöne Karosserielinie und wirkt mit seiner größeren und nach vorne geneigten Frontgitteröffnung aggressiver. Ein großes Panoramaschiebedach von 85 cm x 110 cm, das den Passagieren eine spektakuläre Aussicht von einem Quadratmeter und zusätzlichen Lichteinfall bietet, ist optional erhältlich. Rund um die größte Kabine des Segments brachte das Interieur-Design-Team einzigartige Farben und hochwertige Materialien in jede Ausstattungsebene des neuen Ram 1500 MY19. Die neu gestaltete Mittelkonsole bietet mehr als 12 verschiedene Staufachkombinationen. Im Mittelpunkt befindet sich ein breiterer Docking-Bereich mit optionaler drahtloser Aufladung, der ein kleines Tablet oder ein Smartphone aufnehmen kann. Das dreistufig verstellbare Getränkehalterfach kann unter der mittleren Armlehne verstaut werden, um eine tiefe Aufbewahrungslade zur Aufnahme eines 15-Zoll-Laptops freizugeben. Durch Anheben der Abdeckung der mittleren Armlehne wird auch ein zusätzliches, ausgekleidetes Staufach geöffnet, das so bemessen ist, dass es für ein Tablet und/oder zum Aufhängen eines Ordners im Vollformat geeignet ist. Auf der Rückseite der Konsole befinden sich zwei zusätzliche Getränkehalter sowie ein Tablet-Halter für die hinteren Passagiere. Im Vergleich zum Vorgängermodell verfügt der neue Ram 1500 MY19 über eine geräumigere Kabine, einen flachen Heckboden und eine zweite Reihe mit acht Grad Schiebeverstellung und einer hervorragenden Beinfreiheit (115 cm). Darüber hinaus bietet das Zusammenklappen der Rücksitzbank 20 Liter zusätzlichen Stauraum mit Unterbodenabteilen, die sich durch ein durchdachtes Klappsystem auf 40 Liter verdoppeln lassen.
Sicherheit und Schutz: Das neue Modell bietet die neuesten Materialien und Technologien für Sicherheit und Schutz. Das Endergebnis ist ein um 100 kg geringeres Gesamtgewicht, das Hand in Hand mit größerer Robustheit und Festigkeit geht. Zu den vielen Sicherheitsvorrichtungen, die das neue RAM-Modell bietet, gehören: – Adaptiver Tempomat (ACC) mit Stop, Go und Hold: hilft, einen einstellbaren Abstand zwischen dem Fahrzeug und dem davor liegenden Fahrzeug einzuhalten, und kann das Fahrzeug zu einem kontrollierten Anhalten bringen. – Das Adaptive Frontscheinwerfersystem (AFS) lenkt die Scheinwerfer in die geplante Fahrtrichtung des Fahrzeugs, indem es das Licht über die Lenkradeingabe auf Kurven, Einfahrten und Parkplätze ausrichtet. – Vorbremsassistent: Wenn als Reaktion auf das Signal von Forward Collision Warning-Plus keine ausreichende Kraft auf die Bremsen ausgeübt wird, erhöht der Vorbremsassistent die Bremskraft automatisch. – Tote-Winkel-Überwachung (BSM): nutzt zwei Ultra-Breitband-Radarsensoren, die dem Fahrer beim Spurwechsel, beim Vorbeifahren oder Überholen von nicht sichtbaren Fahrzeugen helfen. Das System signalisiert dem Fahrer eines oder mehrere Fahrzeuge im toten Winkel über beleuchtete Symbole auf dem Seitenspiegel. Das BSM umfasst auch eine einfach zu bedienende Anhängerabdeckung. – Bremsassistent: In einer Notbremssituation wendet das System die maximale Bremskraft an, wodurch der Bremsweg minimiert wird. – Forward Collision Warning-Plus: nutzt Radar- und Videosensoren, um zu erkennen, ob sich der Ram 1500 MY19 einem anderen Fahrzeug oder einem großen Hindernis auf seinem Weg zu schnell nähert, und warnt oder unterstützt den Fahrer bei der Vermeidung bzw. Abschwächung des Vorfalls. – LaneSense Spurhaltesystem-Plus: nutzt die elektronische Servolenkung (EPS), um ein Drehmoment zu liefern, das den Fahrer alarmiert und bei Korrekturmaßnahmen unterstützt. – Park Sense Einparkhilfe für Längs- und Quereinparken: Ultraschallparksensoren auf der Stoßstange weisen dem Fahrer den Weg in den Parkplatz. Das System steuert automatisch den Lenkradwinkel, während der Fahrer die Gangposition, die Bremse und das Gaspedal regelt. Das parallele Einparken ist auf beiden Seiten des Fahrzeugs durch Auswahl der Richtung mit dem Blinker möglich; beim Längseinparken fährt das Fahrzeug rückwärts in die Parklücke. – Park Sense Einparkhilfe mit Rücklaufsperre: Das System nutzt Ultraschallsensoren bei niedriger Geschwindigkeit im Rückwärtsgang, um unbewegliche Hindernisse zu erkennen. Das System gibt dem Fahrer eine haptische Rückmeldung, indem es die Bremse betätigt, bevor es sich löst, wenn eine Kollision droht. – RCP-Erkennung (Rear Cross Path): Dieses System warnt den Fahrer, der rückwärts aus dem Parkplatz fährt, wenn sich Verkehr auf sein Fahrzeug zubewegt. Es wird aktiviert, wenn sich das Fahrzeug im Rückwärtsgang befindet. Der Fahrer wird über beleuchtete Symbole auf dem Seitenspiegel und mit einem akustischen Signalton auf die hinter dem Fahrzeug fahrenden Fahrzeuge aufmerksam gemacht. – Rundumsicht-Kamera: nutzt vier Kameras, die um das Fahrzeug herum positioniert sind, um eine Vogelperspektive des Fahrzeugs und seiner unmittelbaren Umgebung zu liefern. Der Fahrer kann aber auch andere Ansichten wählen – einschließlich des vorderen oder hinteren Kreuzungsweges. – Öffnung der Heckklappe und passiver Einstieg: Ermöglicht dem Bediener, die Heckklappe mit dem Schlüsselanhänger zu öffnen oder diese automatisch mit der Kombination aus Schlüsselanhänger und der Handführung unter den Heckklappengriff zu entriegeln.
* Rebel ist in Europa noch nicht erhältlich.

E. [email protected]

Über AEC
AEC ist ein autorisierter Importeur für die Marken Dodge und RAM in Europa, in Kooperation mit FCA US LLC. Die Fahrzeuge werden in Nordamerika von FCA gebaut und im AEC Autocenter im Hafen von Antwerpen umgerüstet, um den europäischen Normen und Vorschriften sowie den hohen Qualitätsansprüchen der Kunden gerecht zu werden. Der Importeur sorgt für einen reibungslosen Vertriebsprozess an das Händlernetz, durch die Bereitstellung einer Vielzahl von zentralisierten Dienstleistungen, einschließlich technischer Umrüstung, europäischem Korrosionsschutz, umfangreicher, europäischer Garantie und Ersatzteile – alles in Herstellerqualität. Das professionelle Netzwerk von AEC zählt bereits über 40 Händler, welche die größten europäischen Märkte abdecken. Diese finden Sie auch über die Online-Händlersuche auf der Homepage des Importeurs.
Über RAM Trucks
Seit der Markteinführung als eigenständige Marke im Jahre 2009, hat sich die Marke RAM Trucks zum Benchmark für Amerikas langlebigste Pick-Ups entwickelt. Die eigenständige Markenidentität von RAM Trucks ermöglicht es der Marke, sich auf ihre Zielgruppe sowie die Features zu konzentrieren, die ihre Kunden als wichtig erachten. Mit seinen Fahrzeugen deckt RAM den kompletten Pick-Up Markt ab, egal ob es sich mit dem RAM 1500 um ein Familienfahrzeug für den Alltag handelt oder ob ein gewerblicher Kunde den RAM 2500 im schweren Einsatz bis zum äußersten strapaziert. Um der Beste zu sein, ist es wichtig, für Innovationen, Leistungsfähigkeit, Effizienz und Langlebigkeit zu sorgen. Deshalb investiert RAM Trucks nachhaltig in ein ansprechendes Design, ein raffiniertes Interieur, langlebige Motoren und exklusiven Features, um den Nutzen für den Kunden noch weiter zu steigern. RAM ist der Konkurrenz auch weiterhin in diesem begehrten Segment voraus. Gewerbliche Kunden, vom leichten bis zum schweren Einsatz, haben ein anspruchsvolles Anforderungsprofil und erwarten die höchste Leistungsfähigkeit von ihrem Fahrzeug. RAM Pick-ups sind gebaut, um ein perfektes Gesamtpaket zu liefern

AEC Europe GmbH
Landsbergerstrasse 98
D-80339 München
W aecorp.com
W aeceurope.com

Kontakt
AEC Europe
Elisabeth Kessler
Landsberger Str. 98
80339 München
0174 6908360
[email protected]
https://aeceurope.com/

(Visited 14 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.