AECOM Deutschland gewinnt Banco de Santander als Neukunden

Team aus spanischen und deutschen AECOM-Experten ist für Generalplanung des neuen Bürogebäudes in Mönchengladbach zuständig

AECOM Deutschland gewinnt Banco de Santander als Neukunden

AECOM Neubau Banco de Santander

München, 18. November 2013 – AECOM Deutschland ist von der Santander Consumer Bank AG mit der Generalplanung eines neuen Bürogebäudes mit rund 1.500 Arbeitsplätzen in Mönchengladbachs Nordpark beauftragt. AECOM erbringt dabei alle Planungsleistungen inhouse oder unter eigener Führung.

Herzstück der Planung ist das Konzept für Arbeitsumgebungen und Büroraumnutzung, das die Experten von AECOM erstellen. Aufbauend auf diesem Konzept wird das gesamte Gebäude von innen nach außen geplant und umgesetzt. Das ermöglicht optimale Arbeitsstrukturen, verbesserte Kommunikation und eine effizientere Zusammenarbeit und senkt gleichzeitig Kosten.

Eine der Voraussetzung für die Auftragserteilung war die Zusammenarbeit mit einem deutsch-spanischen Team. AECOM hat daher für das Projekt ein deutsch-spanisches Architektur – und Managementteam zusammengestellt, das sowohl Verständnis für die spanische Kultur und Arbeitsweise als auch Kenntnisse der deutschen Regeln und Gesetze einbringt. Gesamtprojektleiter sind Javier Muñiz Sanchez aus dem Madrider AECOM-Büro sowie Peter Seeberger aus dem Münchner Büro. Der Senior Architekt Heiner Reimers von AECOM in München ist für die architektonische Gestaltung verantwortlich. Durch die länderübergreifende Zusammenarbeit spart die Banco de Santander Kosten beim Honorar von rund einer Million Euro. Außerdem sorgt die Zusammenarbeit mit dem eingespielten Team für optimale Planungsergebnisse und Zeitersparnis in der Umsetzung.

„Wir freuen uns sehr, die Planung des Neubaus der Banco de Santander zu verantworten“, sagt Axel Praus, Geschäftsführer der AECOM Deutschland GmbH. „Dieser Auftrag ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für unsere Wachstumsstrategie in Deutschland im Bereich der Real Estate Beratung mit den Bereichen Generalplanung, Projektmanagement und Strategieberatung.“

Der Startschuss für das Projekt fiel am 26. März 2013. Im Jahr 2015 sollen die IT- und Backoffice-Mitarbeiter der Banco Santander, die von anderen Standorten zusammengezogen werden, in das fertiggestellte Gebäude „Am Nordpark“ einziehen.

Bildrechte: AECOM Deutschland GmbH

Über AECOM
AECOM ist ein weltweiter Anbieter von Architektur- und Ingenieursdienstleistungen für die unterschiedlichsten Bereiche wie Transport, Gebäudemanagement, Umwelttechnik, Energie- und Wasserversorgung sowie Verwaltung. Das Fortune-500 Unternehmen ist führend in all seinen Schlüsselmärkten und beschäftigt rund 45.000 Mitarbeiter weltweit.

AECOM Deutschland mit 70 Mitarbeitern am Hauptsitz in München bietet innovative Lösungen in den Bereichen Arbeitsplatzstrategie und -beratung, Change Management, Interior Design, Architektur, Projektsteuerung und Real Estate Advisory. Die multidisziplinären Beraterteams von AECOM setzen ihr Wissen und ihre Erfahrungen über neueste technische, organisatorische und ökologische Entwicklungen so ein, dass die Ressource Raum deutlich effektiver und effizienter genutzt werden kann. So werden messbare Vorteile nicht nur für den Nutzer, sondern auch für den Eigentümer und die Organisation geschaffen. Weltweit haben in den letzten Jahren Kunden wie Google, Telefónica, Shell, Boehringer Ingelheim oder die Deutsche Bank die Leistungen von AECOM in Anspruch genommen. AECOM Deutschland ist offizieller Partner des „Home Office Day 2013“ (www.homeofficeday.de). Weitere Informationen zu AECOM finden sich unter www.aecom.com.

Kontakt
AECOM Deutschland GmbH
Tanja von Loringhoven
Heimeranstraße 37
80339 München
+49 89 452 33 83 -0
[email protected]
http://www.aecom.com

Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Vera Faller
Claudius-Keller-Str. 3c
81699 München
+49 89 41 95 99 15
[email protected]
http://www.maisberger.com

(Visited 21 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.