Aller guten Dinge sind Drei: Frank Thelen und Logitech suchen den „Startup Partner 2020“

Zum dritten Mal in Folge verleihen Logitech und Early-Stage-Investor Frank Thelen die Auszeichnung „Logitech Startup Partner“.

München, 12. Oktober 2020 – Auch in diesem Jahr suchen Logitech und Deutschlands bekanntester Investor Frank Thelen wieder den „Logitech Startup Partner“. Dabei geht die Kooperation, in deren Rahmen die vielversprechendsten Gründer der Bundesrepublik gesucht werden, bereits in die dritte Runde. Dabei sollen die Jungunternehmer nicht nur durch die attraktiven und hochwertigen Preise motiviert werden, vor allem soll die Möglichkeit im Vordergrund stehen, vom gesammelten Wissen sowohl von Logitech als auch Frank Thelen zu profitieren.

Denn gerade kurz nach Gründung ist es für Startups besonders schwer. So fehlt es häufig nicht nur an den nötigen Finanzen, auch die vorhandene technische Ausstattung stößt schnell an ihre Grenzen. Aus diesem Grund haben Logitech und Frank Thelen den „Logitech Startup Partner“ ins Leben gerufen, um vielversprechenden Unternehmen eine Hilfestellung für den Start ins Wirtschaftsleben zu geben.

Das waren die Gewinner 2019
2019 wurden drei Jungunternehmen mit ihren innovativen Produkten als „Logitech Startup Partner“ ausgezeichnet: die digitale Sales Enablement Plattform Vuframe, das selbstlernende Maschinenassistenzsystem Maddox sowie der nicht hörbare Körperschall-Subwoofer deep.ONE. Alle drei Unternehmen haben nicht nur von dem umfangreichen Produktpaket profitiert, das es zu gewinnen gab, sondern hatten darüber hinaus die Chance, im Rahmen eines Meet and Greet aus dem langjährigen Erfahrungsschatz von Frank Thelen zu schöpfen.

Dipl.-Ing. Andre Schult, Mitgründer des Unternehmens Peerox, das hinter Maddox steht, erklärt: „Gerade für uns war der Austausch mit Frank Thelen besonders hilfreich. Wir haben uns erst im Juli 2019 aus dem Fraunhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung ausgegründet. Von daher stehen wir noch ganz am Anfang unserer unternehmerischen Reise und freuen uns sehr, dass wir von einem so erfahrenen Investor und Unternehmer Ratschläge bekommen konnten.“

Jetzt bewerben!
Interessierte Startups und Jungunternehmen können sich ab sofort auf der Website https://info.logitech.com/startup-logitech-de für den „Logitech Startup Partner 2020“ bewerben. Als Hauptpreis erhalten die drei Gewinner des Wettbewerbs ein Paket bestehend aus Logitech MeetUp und Tap, einem Dell 55 Zoll 4k Display und Meetingraum PC sowie einer Zoom Rooms Jahreslizenz im Gesamtwert von jeweils über 4000 Euro. Darüber hinaus haben sie auch die Möglichkeit, im Rahmen der Preisverleihung während eines Meet and Greets Frank Thelen ihre Ideen zu präsentieren und vom reichen Erfahrungsschatz der Investoren- und Gründerlegende zu profitieren.

Eingereicht werden kann die Bewerbung bis zum 1. Dezember 2020 per Video, als Präsentation oder PDF. Bei der Bewerbung sollten die Gründungsidee sowie der Innovationsgedanke im Fokus stehen und herausgestellt werden, warum das eigene Unternehmen zum „Logitech Startup Partner 2020“ gekürt werden sollte. Die Jury besteht neben Frank Thelen aus Vertretern von Logitech.

„Gerade in der aktuellen Situation ist es wichtiger denn je, innovativen Startups und Unternehmensgründern unter die Arme zu greifen – egal ob mit Wissen oder mit Technologie. Daher haben sowohl Logitech als auch ich nicht gezögert, unsere Kooperation zugunsten der deutschen Gründerlandschaft weiterzuführen. Denn Deutschland hat in Sachen Innovation einiges zu bieten – und das werden wir bestimmt auch bei den Preisträgern wieder sehen“, ist sich Frank Thelen sicher.

Der Hintergrund der Zusammenarbeit
Schon zum dritten Jahr in Folge zeichnen Logitech und Frank Thelen Startups und Jungunternehmen als „Startup Partner“ aus. Dabei wirft Logitech seine große Erfahrung als Pionier im Bereich Modern Working in den Ring und Frank Thelen sein Knowhow als Gründer, Unternehmer und Investor. Beide zusammen bieten so den Teilnehmern eine einzigartige Wissensbasis, aus der diese schöpfen können.

„Wir freuen uns, dieses Jahr zum dritten Mal in Folge zusammen mit Frank Thelen die „Logitech Startup Partner“ küren zu können“, erklärt Yalcin Yilmaz, Vice President – Head of Europe bei Logitech. „Ich gehe davon aus, dass wir auch heuer wieder viele innovative Bewerber zu sehen bekommen und bin sicher, dass wir in der Jury wieder einige hitzige Diskussionen haben werden.“

Logitech entwickelt Produkte, die Menschen tagtäglich mit der digitalen Welt verknüpfen. Bereits vor mehr als 35 Jahren begann Logitech damit, Menschen über Computer zu verbinden. Heute ist es ein Mehr-Marken-Unternehmen, das Produkte entwickelt, die Menschen über Musik, Videospiele, Videokonferenzen und digitale Anwendungen zusammenbringen. Zu den Marken von Logitech gehören Logitech, Logitech G, ASTRO Gaming, Ultimate Ears, Jaybird und Blue Microphones. Das im Jahr 1981 gegründete Unternehmen Logitech International ist eine Schweizer Aktiengesellschaft und an der Schweizer Börse (LOGN) und am Nasdaq (LOGI) notiert. Weitere Informationen finden Sie auf www.logitech.com, dem Blog oder auf @LogitechVC.

Firmenkontakt
Logitech
Andreas Kunz
Prannerstraße 8
80331 München

akunz@logitech.com
https://www.logitechg.com/de-de

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Sebastian Paulus
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
089 41 95 99 48
logitech@maisberger.de
https://www.maisberger.de/

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.