Anwender wählen ACMP viermal zum Champion

Aagon behauptet Spitzenwerte bei Kundenumfrage

Anwender wählen ACMP viermal zum Champion

Die Anwender haben gesprochen: Aagon ist der Champion! (Bildquelle: Aagon)

Soest, 3. März 2021. Die Coronakrise stellt auch IT-Unternehmen vor unerwartete und facettenreiche Herausforderungen. Sowohl bezüglich des Kunden-Supports als auch hinsichtlich der Anforderungen an schnell zu digitalisierende und jederzeit verwaltbare Geschäftsumgebungen. Diese Aspekte flossen in die aktuelle Kundenzufriedenheits-Analyse von techconsult ein, in der Aagon mit seiner ACMP-Suite erneut Spitzenwerte erreichte und als klarer Champion hervorging.

Das Ergebnis der von techconsult, einem IT-Marktforschungsunternehmen, durchgeführten unabhängigen Studie belegt es schwarz auf weiß: Sowohl die ACMP-Suite als auch Aagon als Hersteller werden von den Kunden – auch in diesem Krisenjahr – erstklassig bewertet. Unter dem Namen PUR-IT Ops 2021 – PUR steht für Professional User Rating – befragte techconsult über 2.150 Anwender zu ihren praktischen Erfahrungen mit 120 Lösungen sowie den entsprechenden Softwareherstellern. Die Hersteller- sowie die Lösungsbewertung erfolgte nach über 60 Kriterien in 14 Unterkategorien und berücksichtigte Messgrößen wie Funktionsumfang, Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit.
Auch die Innovationskraft des Herstellers, Nachhaltigkeit, Service und Support sowie Anwenderschulungen flossen in die Bewertung ein.

Die PUR-2021-Studie, deren Fragen sich am operativen Alltag der IT-Abteilungen orientieren, soll Unternehmen die Entscheidung für neue IT-Lösungen erleichtern. Aus dieser Aufgabenstellung bildeten sich vier Bereiche heraus:

– Software Asset & License Management
– Client Lifecycle Management
– IT-Servicedesk
– IT & Network Inventory Management

Das Ergebnis der umfangreichen Befragung stellt techconsult in Form eines „Diamanten“ dar, in dem die einzelnen Anbieter entsprechend ihrer Bewertungen positioniert sind. ACMP von Aagon erhielt in sämtlichen Befragungen hervorragende Bewertungen und geht in allen Kategorien als sogenannter Champion hervor. Zu den Champions an der Spitze des Diamanten zählen die jeweils fünf besten Hersteller der einzelnen Kategorien. Und in der Kategorie Software Asset Management & License Management liegt Aagon – wie bereits im Vorjahr – unangefochten an erster Stelle.

Dazu Sebastian Weber, Head of Product Management bei Aagon: „Wir sind überglücklich über die erneute Bestplatzierung sowie die Bestätigung unserer Kunden, dass wir ihnen ein auf ihre Bedürfnisse perfekt zugeschnittenes Produkt anbieten. Das ist unsere tägliche Motivation.“ Und er fügt hinzu: „Wir können nicht immer alles, aber was wir machen, beherrschen wir richtig gut. Das heißt: ACMP ist einfach anzuwenden, und die Client Management Console liefert sämtliche Daten, die für Software Asset- und Lizenzmanagement erforderlich sind.“

Ebenfalls weit vor den Mitbewerbern liegt Aagon beim Service und Support (87 von 100 Punkten). Da zahlt sich aus, dass direkt am Produktionsstandort Soest ein deutschsprachiges Supportteam mit umfassender technischer Expertise die Kunden betreut, immer gut erreichbar ist und Fragen zeitnah beantwortet.

Begehrte Kunden-Events mit hoher Informationsdichte

Viel Lob und Anerkennung zollten die Anwender den zahlreichen Kundenveranstaltungen, Webinaren und Informationsveranstaltungen, die Aagon – trotz der besonderen Herausforderungen, die die Coronakrise mit sich bringt – weiterhin auf hohem Niveau anbietet. Dazu Wilko Frenzel, geschäftsführender Gesellschafter von Aagon: „Der intensive Austausch zwischen unseren Kunden, unserem Support sowie der Produktentwicklung und dem -management stellt sicher, dass wir die Wünsche unserer Anwender exakt kennen und praxisbezogen umsetzen können. Auf diese Weise erfüllen wir unsere Philosophie, unsere Lösungen immer an den realen Bedürfnissen unserer Kunden auszurichten. Und das wird auch in Zukunft so bleiben!“

Über Aagon:
Die Aagon GmbH entwickelt seit über 30 Jahren Client-Management- und -Automation-Lösungen, die perfekt auf die Anforderungen von IT-Abteilungen optimiert sind. Diese ermöglichen Unternehmen, Routineaufgaben zu automatisieren, und helfen so, IT-Kosten zu senken. Aagon stellt die Software-Suite ACMP her mit den Modulen Inventarisierung, Lizenzmanagement, Softwareverteilung, Betriebssystemverteilung, Patchmanagement, Schwachstellenmanagement, Assetmanagement und Helpdesk. Das 1992 gegründete Unternehmen mit Sitz in Soest beschäftigt derzeit circa 100 Mitarbeiter. Zu den Kunden von Aagon gehören namhafte Unternehmen aus der Automobil-, Luftfahrt-, Logistik- und Elektronik-Branche sowie große Behörden, Krankenhäuser und Versicherungen. Die Produkte der Aagon GmbH werden immer wieder mit namhaften Medienpreisen ausgezeichnet: Zuletzt im Herbst 2020 mit dem IP Insider Award in Gold für das Unified Endpoint Management. Zudem konnte sich ACMP im Rahmen der unabhängigen Kundenzufriedenheits-Analyse von techconsult (Professional User Rating (PUR) IT Operations 2021) in den Kategorien Client Lifecycle Management, IT & Network Inventory Management sowie IT-Servicedesk als Champion durchsetzen – und beim Software Asset & License Management sogar den ersten Platz sichern. Weitere Informationen gibt es unter www.aagon.com

Firmenkontakt
Aagon GmbH
Stefanie Christ
Lange Wende 33
59494 Soest
02921 789 200
schrist@aagon.com
http://www.aagon.com

Pressekontakt
PR von Harsdorf GmbH
Elke von Harsdorf
Rindermarkt 7
80331 München
089 189087 333
evh@pr-vonharsdorf.de
http://www.pr-vonharsdorf.de

(Visited 11 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.