AUER Packaging auf der Photokina 2018

Passgenaue Lösungen für Transport und Lagerung von hochwertigem Equipment

AUER Packaging auf der Photokina 2018

Amerang, 26. September 2018. AUER Packaging präsentiert auf der Photokina in Köln die komplette Range an individuellen Lösungen für Transport und Lagerung von hochwertigem Kamera-Equipment. Highlight ist die neue Schutzkoffer-Serie XROC. Alle AUER Produkte sind aus hochwertigen Kunststoffen gefertigt und werden komplett in Deutschland hergestellt. Der AUER Packaging Stand befindet sich in Halle 4.2, Stand E-020/F-021.

Der Schutzkoffer XROC: Bereit für jede Mission
Die neue Schutzkoffer-Serie des bayerischen Familienunternehmens AUER Packaging schützt sensible Inhalte auch in Extremsituationen: Die hohe Verarbeitungsqualität gemäß geltender Normen macht den XROC nicht nur staub- und wasserdicht bis 1 Meter Tiefe, sondern hält auch großen Temperaturschwankungen stand. Ein integriertes automatisches Druckausgleichsventil ermöglicht darüber hinaus die problemlose Nutzung des Schutzkoffers bei Flugreisen. Der XROC ist damit der ideale Begleiter für jede Foto-Mission – egal ob Expeditionen in die entlegensten Winkel der Welt oder Shootings und Dreharbeiten direkt vor der Haustür. Dabei besticht die Schutzkoffer-Serie mit 20 Prozent weniger Eigengewicht als Wettbewerber und hohem Bedienkomfort, wie beispielsweise einem Spannverschluss mit Sicherung gegen ungewolltes Öffnen.

Toolbox Pro: Für universelle Einsätze
Ob für platzsparende Lagerung oder sicheren Transport: Die Toolbox Pro von AUER Packaging ist vielseitig einsetzbar. Mit dem patentierten Bajonettverschluss können mehrere Toolboxen schnell und einfach verbunden werden. Wie alle Boxen von AUER Packaging ist auch die Toolbox Pro Paletten-kompatibel. Auf diese Weise kann Equipment und Zubehör auch für Großprojekte problemlos transportiert werden.

Sortimentsboxen: Durchdacht bis ins kleinste Detail
Filter, Ersatzakku, Objektivreiniger – Kleinteile sind bei Shootings und Dreharbeiten unverzichtbar. Umso wichtiger, dass sie gut aufzufinden und immer griffbereit sind. Die Sortimentsboxen von AUER Packaging sind eine handliche Lösung zum Aufbewahren und Sortieren von Kleinteilen. Durch verschiedene Einsätze in neun Größen sind sie individuell konfigurierbar. Ein federgelagerter Deckel macht die Bedienung komfortabel.

Faltboxen: Wenn jeder Zentimeter zählt
Für platzsparenden Transport sind die Faltboxen von AUER Packaging ideal geeignet. Die Boxen zeichnen sich durch hohe Funktionalität und einfache Handhabung aus. Mit wenigen Handgriffen reduziert sich das Volumen der Box um bis zu 82 Prozent. Durch verstärkte Kanten und Rahmen sind sie dabei genauso stabil wie geschlossene Eurobehälter.

AUER ist „Made in Germany“
Qualität und dabei ein gutes Preis-Leistungsverhältnis – das zeichnet alle Produkte von AUER Packaging aus. Das Familienunternehmen betreibt in Deutschland fünf Standorte mit insgesamt 56.000 Quadratmetern Produktions- und Lagerfläche sowie 65 Spritzgussmaschinen.

Über AUER Packaging:
Die AUER Packaging GmbH mit Hauptsitz in Amerang (Oberbayern) ist auf die Produktion und den Vertrieb von Transport- und Lagerbehältern aus Kunststoff spezialisiert. Das Unternehmen bietet branchenübergreifend hochwertige Produkte für die Lagerung und den Transport von festen und flüssigen Materialien in jeglicher Größe. Das Lieferprogramm reicht von Sichtlagerkästen, Regal- und Materialflusskästen (C-Teile) für Regallager über runde oder ovale Container für die Chemie- und Lebensmittelindustrie bis hin zu stapelbaren KLT-Behältern, Großladungsträgern, Eurobehältern sowie Paletten in diversen Größen und Ausführungen. Acht Tochtergesellschaften in West- und Osteuropa sowie ein dichtes Netz an autorisierten Partnern vertreiben die Produkte weltweit vor Ort. Die Produktion erfolgt jedoch ausschließlich „Made in Germany“. Die AUER Packaging GmbH blickt seit Jahren auf ein konstantes Wachstum zurück. Das Unternehmen produziert pro Jahr rund 35 Millionen Kunststoffbehälter. Modernste Technik und hochqualifizierte Mitarbeiter sind der Garant für eine effiziente Produktion. Der Jahresumsatz lag im Jahr 2017 bei 81 Mio. Euro.

Kontakt
AUER Packaging
Tamara Stegmaier
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
+49 711 664 7597 12
[email protected]
https://www.auer-packaging.com/de/de/

(Visited 10 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.