Beewi stellt kampflustigen Bluetooth-Helicopter vor

– iPhone gegen Android: Rasante Flüge und spannende Fights
– 20 Meter Reichweite und 10 Minuten Flugzeit
– Ideales Weihnachtsgeschenk für Modell- und Gadgetfans

Spannende Heli-Fights gibt es nur in Actionfilmen oder am Computer? Keinesfalls! Der französische Wireless-Spezialist Beewi stellt heute seinen neuen Bluetooth-Helicopter vor. „Sting Bee“ lässt sich via Smartphone steuern und kann Infrarot-Salven auf ein Zielpad oder baugleiche Modelle abfeuern. Zur Abwehr nutzen Hobbypiloten entweder ihren virtuellen Schutzschild oder weichen durch geschickte Flugmanöver aus. Leuchtdioden im Zielpad und eine Anzeige innerhalb der Flug-App informieren über Treffer durch abgefeuerte Lichtgeschosse. Ganz gleich ob Büro, Party oder langweilige Weihnachtsfeier: „Sting Bee“ sorgt fast überall für actionreiche Heli-Duelle.

Flugtraining, Zielübung oder klassisches Heli-Duell

„Sting Bee“ ist mit einer Infrarot-Diode und ausgerüstet, die Schüsse simuliert und fremde Treffer signalisieren kann. Bevor es losgeht, muss lediglich die kostenlose App „HeliPad“ installiert und via Bluetooth mit dem Helikopter gekoppelt werden. Ein Schub-Regler innerhalb der App startet den Rotor – und schon hebt „Sting Bee“ ab.

Für die erste Zielübung wird das mitgelieferte Pad an der Wand befestigt, fünf LEDs leuchten auf. Nach erfolgreichem Anflug „feuert“ der Hobbypilot mit Hilfe seiner Steuerungs-App auf das vorgegebene Ziel. Wird dieses getroffen, verschwindet jeweils ein Leuchtpunkt. Besondere Herausforderung: Das Zielpad verteidigt sich mit infraroten Salven, die der Pilot via App oder geschickte Ausweichmanöver parieren muss.
Etwas erfahrenere Smartphone-Piloten können mit zwei baugleichen „Sting Bee“ gegeneinander antreten. Auch hier gilt es den fliegenden Gegner zu treffen und Angriffe via Schild abzuwehren. Kommt es zu einem Treffer, wird dieser auf den Smartphones der Kontrahenten angezeigt. Durch Neigen und Kippen des Smartphones oder Touchscreen-Gesten sind rasante Angriffs- und Schussmanöver möglich – das ist Nervenkitzel pur!

Schnell startbereit und einfach zu steuern

Der Helicopter ist in zwei unterschiedlichen Versionen für Smartphones mit iOS- und Android-Betriebssystem erhältlich. Das zur Steuerung benötigte „HeliPad“ kann kostenlos im Apple App Store oder im Google Play Store heruntergeladen werden. Dank Gyroskop und Bluetooth 2.1 lässt sich der „Sting Bee“ auf eine Entfernung von bis zu 20 Metern auch von Anfängern steuern und muss erst nach rund 10 Minuten Flugzeit wieder an die nächste Steckdose.

Technische Daten im Überblick

– Dual Rotor und Gyroskop
– Infrarot-LED
– Bluetooth 2.1
– Reichweite: 20 Meter
– Flugzeit: 10 Minuten
– Akku: Lithium Polymer
– Abmessungen: 20 x 4 x 11 cm
– Gewicht : 48 Gramm
– Kostenlose Steuerungs-App „HeliPad“ für iOS und Android

Preise und Verfügbarkeit

Der Modellhelicopter ist ab sofort verfügbar. Das rote Modell ist kompatibel zu iOS und Android, der schwarze Helicopter unterstützt nur Android. Beide Modelle kosten 79,90 Euro (UVP) und können über die Distributorwn Hama und HiFi EXTRA sowie deren Fachhändler bezogen werden. Endkunden erhalten sie in allen T-Punkten der Deutschen Telekom sowie über die Online-Shops von www.amazon.de oder www.telefon.de.

Über Beewi

Beewi ist der Spezialist für Wireless-Technologien, die sich einfach ins tägliche Leben integrieren lassen.Die Produkte erleichtern die Kommunikation zwischen verschiedenen Datengeräten und stelltlen Multimediaangebote wie Filme und Musik in bester Qualität bereit.

Der Hersteller setzt auf neueste Wireless-Technologie und bietet leicht bedienbare, innovative Produkte mit anspruchsvollem Design, die für ein breites Publikum erschwinglich sind. An diesen Leitlinien orientiert sich Unternehmensgründer Thierry Dechatre seit dem Start der Marke.

Kontakt:
Avenir Telecom
Alexander Trompke
208, Bd de Plombières
13581 MARSEILLE Cedex 20
030 69533067
[email protected]
http://www.avenir-telecom.com

Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Alexander Trompke
Priessnitzstrasse 7
01099 Dresden
0351/3127338
[email protected]
http://www.frische-fische.com

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.