BITKOM und VOI veranstalten gemeinsames Forum auf der CeBIT

Thema „Shared Content“ mit über 40 Vorträgen

Bonn, 23. November 2012. BITKOM und der VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. – kooperieren zur CeBIT 2013 im Bereich Enterprise Content Management (ECM). Entlang dem CeBIT-Leitthema „Shareconomy“ führen die beiden Verbände zusammen das ECM-Forum der Deutschen Messe AG durch.

„Mit dem gemeinsamen Forum von BITKOM und VOI wollen wir der Branche eine starke Plattform während der CeBIT bieten“, sagt Andreas Nowottka, Vorstandsvorsitzender des Kompetenzbereichs ECM im BITKOM. „Enterprise Content Management-Lösungen werden zunehmend wichtiger für den Unternehmenserfolg. Sie helfen, die wachsenden Informationsmengen zu strukturieren.“ Petra Greiffenhagen, Vorstandsvorsitzende des VOI, ergänzt: „Von einem gemeinsamen Forum profitieren die Mitglieder von VOI und BITKOM gleichermaßen. Die Kooperation auf Augenhöhe schafft einen zentralen Anlaufpunkt rund um das Thema ECM auf der CeBIT.“

Das ECM-Forum auf der CeBIT findet vom 5. bis 8. März statt. Geplant sind mehr als 40 Vorträge und Podiumsdiskussionen zu den Top-Themen der ECM-Branche. Angelehnt an das Leitthema der CeBIT wird der Fokus auf „Shared Content“ liegen, also geteilten Inhalten. Dazu gehören etwa das Teilen von Informationen und Dokumenten. Auch die Zusammenarbeit im Team mit Hilfe von Cloud- und Mobil-Lösungen wird darunter verstanden.

Der VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V.

Der VOI „voice of information“ übernimmt als unabhängiger Kompetenzträger und Netzwerk für Anwender, Berater, Dienstleister und Hersteller von dokumentenbasierten Lösungen die anwendungsorientierte Themenführerschaft für integrierte Applikationen rund um Dokumenten-Management-Systeme und Enterprise-Content-Management-Systeme unter Einbindung von Software, Hardware und spezifischem Know-how zur Schaffung von hocheffizienten Gesamtlösungen für die Bearbeitungsprozesse in Dienstleistungsunternehmen, Handel und Industrie sowie öffentlichen Institutionen. Weitere Infos unter www.voi.de

Kontakt:
VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.
Henner von der Banck
Heilsbachstr. 25
53123 Bonn
Telefon: +49 228 90820-89
[email protected]
http://www.voi.de

Pressekontakt:
good news! GmbH Marketing & PR Consulting
Sven Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-11
[email protected]
http://www.goodnews.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.