blue:solution liefert neue Version von TopKontor aus

blue:solution liefert neue Version von TopKontor aus

Preisspiegel im TopKontor Handwerk 5.8

(Rheine) Seit November stellt die blue:solution Software GmbH die neue Version 5.8 der Handwerkersoftware „TopKontor“ bereit. In dieser Version können Lieferantenangebote im Preisspiegel miteinander verglichen, unterschiedliche Leistungen im Leistungsverzeichnis gruppiert und Abschlagsrechnungen kumulativ dargestellt werden. Die „Mitarbeiterplanung“ macht die Terminplanung einfacher.

Die kaufmännische Softwarelösung „TopKontor Handwerk 5.8“ ist optimal auf kleine bis mittlere Handwerksbetriebe aus dem Baunebengewerbe wie Elektriker, Maler, Stuckateure, Fliesenleger, Dachdecker sowie Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Haustechniker zugeschnitten. Neben einer Vielzahl kleinerer Erweiterungen bietet die Version 5.8 neue Funktionen, die auf Anregungen von Kunden zurückgehen. Geschäftsführer Ralf Rüschoff: „Mit den Neuerungen spart der Handwerksbetrieb viel Zeit, die bisher für die Erfassung von Hand oder für seine Einsatzplanung nötig war. Damit vermindern sich auch Fehlerquellen. Beides zahlt sich in Euro und Cent aus.“

Im neuen Preisspiegel findet der Handwerker schnell das günstigste Angebot. Zuvor ordnet jeder Lieferant den Leistungen des Ausschreibungstextes Artikel aus seinem Sortiment zu. Nach dem Import der Angebote zu einem GAEB-Angebot stellt der Preisspiegel die Preise zu jeder Leistung übersichtlich tabellarisch dar und zeigt den niedrigsten Preis an.

Der Leistungsstamm wurde um das Leistungsverzeichnis erweitert. Damit kann der Handwerksbetrieb die eigenen Leistungen in verschiedene Gruppen zusammenfassen, um Angebote, Aufträge und Rechnungen schneller und übersichtlicher zu erstellen.

Die neue Version erlaubt, neben den kumulativen Teilrechnungen auch Abschlagsrechnungen kumulativ abzurechnen. In diesem Fall werden ab der zweiten Abschlagsrechnung alle Beträge abzüglich der bereits geschriebenen Abschlagsrechnungen berechnet.

Die neue Mitarbeiterplanung erleichtert es dem Handwerksbetrieb, seine Mitarbeiter für Termine oder Projekte einzuplanen. Die geplanten Arbeitszeiten der Monteure erscheinen übersichtlich untereinander angeordnet in einer horizontalen Anzeige.

Das Programm ist bundesweit im PC-Fachhandel erhältlich (ab etwa 800 EUR + MWST.) und lässt sich auf jedem PC installieren, auf dem auch Windows 2000, XP, Vista, 7 oder 8 läuft. Für Testzwecke bietet blue:solution eine für 60 Tage kostenlose Version zum Download an. Handwerker, die von einem anderen Programm umsteigen, bezahlen deutlich weniger: blue:solution nimmt das alte Programm für bis zu 1.000 EUR in Zahlung.

Die blue:solution Software GmbH wurde 2000 von Ralf Rüschoff und Rudolf Melching gegründet. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über den lokalen PC- und EDV-Fachhandel. Schulungs- und Autorisierungskonzepte stellen sicher, dass die Vertriebspartner den Handwerksmarkt kennen und den Handwerker verlässlich beraten. Mitte 2012 sind über 340 Partner autorisiert und etwa 10.000 deutsche Handwerksbetriebe setzen das Programm von blue:solution ein.

Kontakt:
blue:solution Software GmbH
Ralf Rüschoff
Münsterstrasse 57 a
48431 Rheine
05971-914486-0
[email protected]
http://www.bluesolution.de

Pressekontakt:
Tenncom AG
Dr. Kurt-Christian Tennstädt
Hohentwielstrasse 4a
78315 Radolfzell
07732 – 9539 – 30
[email protected]
http://www.tenncom.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.