Buderus: Edelstahlspeicher mit zehn Jahren Garantie

Buderus Logalux Edelstahlspeicher im Titanium Design jetzt erhältlich

Buderus: Edelstahlspeicher mit zehn Jahren Garantie

Der neue bivalente Edelstahlspeicher Logalux ESM300 lässt sich mit einer Solaranlage kombinieren.

Fachpartner des Systemexperten Buderus können ihren Kunden ab sofort Logalux Edelstahlspeicher mit einem Fassungsvermögen von 120, 160, 200 oder 300 Litern anbieten. Die neuen Speicher ergänzen das Produktportfolio der emaillierten Speicher. Sie sind mit ihrer silbernen Stahlblechverkleidung für ein attraktives Gesamtbild im Aufstellraum optisch auf die anderen Systembausteine der Titanium Linie von Buderus abgestimmt. Käufer erhalten auf die Logalux Edelstahlspeicher zehn Jahre Garantie. Hausbesitzer und Anlagenbetreiber profitieren von einer hygienisch einwandfreien Trinkwasserqualität sowie von geringen Wärmeverlusten – eine 75 bis 85 Millimeter dicke PU-Hartschaumisolierung senkt diese auf ein Minimum und spart so Primärenergie.

Leicht einzubringen
Für den Fachhandwerker ist das geringe Gewicht von Vorteil. Die Speicher aus hochfestem und sehr korrosionsbeständigem Edelstahl DURA plus bringen je nach Ausführung nur zwischen 37 und 78 Kilogramm auf die Waage. Alle Speicher werden für eine dauerhaft exzellente Materialqualität gebeizt und passiviert. Sie sind zudem wartungsarm, weil keine Anode zum Korrosionsschutz nötig ist, die regelmäßig zu überprüfen wäre. Die Logalux Edelstahlspeicher eignen sich insbesondere für die Warmwasserbereitung in Gebieten mit sehr weichem Wasser.

Bewährte Anschlüsse, hoher Warmwasserkomfort
Buderus hat Wert auf Systemkompatibilität gelegt: Außenmaße und Anschlüsse sind mit denen der bewährten emaillierten Warmwasserspeicher vergleichbar. Dadurch können Fachhandwerker auch bei einer Modernisierung zum neuen Edelstahlspeicher greifen, er fügt sich nahtlos in bestehende Heizsysteme ein. Des Weiteren ist die Einbindung regenerativer Energien ohne Aufwand möglich, so lässt sich der bivalente Speicher Logalux ESM300 mit einer Solarthermieanlage kombinieren. Der Ladespeicher Logalux ESF300 kann in Verbindung mit einem Ladesystem Logalux SLP einen größeren Warmwasserbedarf abdecken.

Die Anordnung des Wärmetauschers im Speicher sorgt für eine gleichmäßige Temperaturschichtung und vermeidet Kaltzonen. Das trägt, ebenso wie die sehr guten Dauerleistungen der Wärmetauscher, zum hohen Warmwasserkomfort bei.

Buderus, eine der stärksten europäischen Thermotechnik-Marken, bietet wirtschaftliche und verlässliche Systemlösungen für Heizung, Lüftung und Kühlung. Der Großhandelsspezialist für Heiz- und Installationstechnik zeichnet sich durch Beratungskompetenz, ganzheitliche Serviceangebote und optimal aufeinander abgestimmte, energieeffiziente Heizsysteme aus einer Hand aus. Das Produktspektrum reicht von Wärmeerzeugern für die Brennstoffe Öl, Gas und Holz über Speicher, Regelungen und Heizungszubehör bis hin zu einem umfassenden Angebot an Systemen zur Nutzung regenerativer Energien wie Wärmepumpen und Solarthermie-Anlagen. Hinzu kommen technische Innovationen wie hocheffiziente Brennstoffzellen-Energiezentralen, die Wärme und Strom zugleich erzeugen. Für sämtliche Buderus Produkte gilt maximale Systemkompatibilität: Alle Komponenten sind so aufeinander abgestimmt, dass Handwerkspartner individuelle Lösungen schnell und effizient installieren können, ob im Bestandsgebäude oder Neubau, bei Klein- oder Großanlagen. Anfang 2015 führte Buderus mit der Titanium Linie eine innovative und zukunftssichere Heizgeräteserie ein. Die energieeffizienten Produkte überzeugen insbesondere durch ihr intelligentes Design, ihre modulare Bauweise, optimale Systemintegration, Internetanbindung und die solide Glasfront mit Touchscreen. Eine Reihe von Titanium Geräten wurde für ihr attraktives Design mit dem begehrten iF Design Award, dem Red Dot Award sowie dem German Design Award ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Bosch Thermotechnik GmbH Buderus Deutschland
Jörg Bonkowski
Sophienstraße 30-32
35576 Wetzlar
06441/418-1614
joerg.bonkowski@de.bosch.com
http://www.buderus.de

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
René Jochum
Breitwiesenstraße 17
70565 Stuttgart
0711/9789335
jochum@cc-stuttgart.de
http://www.communicationconsultants.de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.