Bürolos erfolgreich? Düsseldorfer WorkingBox erhöht die Erfolgschancen

Düsseldorfer WorkingBox erhöht die Erfolgschancen kleiner Unternehmen, Startups und Solo-Selbständiger, indem sie temporären Büroraum zur Verfügung stellt.

Bürolos erfolgreich?  Düsseldorfer WorkingBox erhöht die Erfolgschancen

GreenBox in der Düsseldorfer WorkingBox

Düsseldorfer WorkingBox erhöht die Erfolgschancen kleiner Unternehmen, Startups und Solo-Selbständiger, indem sie temporären Büroraum zur Verfügung stellt.

Und die Geschichte eines Geschenk-Gutscheines, der die eine Person zum Arbeiten brachte….

Verzichten auf Büroräume heißt bares Geld sparen

Raummiete, Objektversicherung, Einrichtung, Strom, Heizung, Provider – die Kosten für die Unterhaltung von Firmenbüros sind hoch. Selbst kleinere Büros mit einer minimalistischen Ausstattung verursachen speziell in Düsseldorf extrem hohe Kosten. Der Umstieg auf das bürolose Arbeiten ist daher immer häufiger zu beobachten – vor allem bei jungen Unternehmen. Startups entscheiden sich teilweise schon in der Gründungsphase für eine Remote Work Unternehmensform. Der digitale Fortschritt, insbesondere in der Kommunikationstechnologie, unterstützt dieses Vorhaben enorm.

Doch gibt es immer wieder Situationen, die ein Face-to-Face Arbeiten erfordern. Monatliche Teambesprechungen, Mitarbeiterbewertungen oder ein kleiner Workshop für das neue Kundenmanagement-System sind typische Situationen, die den Ruf nach einem fixen Büro auslösen. Argumente, die manche Unternehmen daran hindern, den letzten Schritt in die Bürolosigkeit zu wagen.

Hier setzt die WorkingBox in Düsseldorf an. Sie bietet kleinere Büros an, die stundenweise oder tageweise gebucht werden können. Zentral in der Düsseldorfer Altstadt, umgeben von Gastronomie, Fast Food und etlichen Parkmöglichkeiten direkt vor der Tür. Spontanität steht an erster Stelle. Denn für die Buchung der Meetingräume ist keine Anfrage nötig, über ein eigens hergestelltes Buchungssystem kann der Bürolose freie Termine prüfen und sofort buchen. Sogar Buchungen von kurzer Dauer sind möglich, so sind Zeitspannen ab einer Stunde bis zu 12 Stunden pro Tag möglich. HighTech-Ausstattung wie beispielweise 55 Zoll Monitor oder HighSpeed Wlan sind selbstverständlich.

Besonderes Augenmerk legt die Workingbox auf Einzelunternehmer, Dienstleister, Solo-Selbständige, Freelancer und Kreative. In diesen Arbeitsbereichen ist das Homeoffice zwar üblich, aber insbesondere für die Neukunden-Akquise und die Projekt-Präsentation wünschen sich viele Selbständige ein professionelles Arbeitsumfeld. Die Lösung heißt hier die Anmietung eines Büros auf Zeit. Denn eine adäquate Arbeitsatmosphäre und ein guter erster Eindruck unterstützen die Verwandlung des potentiellen Kunden in einen Neu-Kunden in hohem Maße. Einzelcoaching, Teamcoaching und Projektcoaching sind weitere Bereiche, in denen die WorkingBox gerne genutzt wird.

Der Clou: Ab sofort bietet die WorkingBox Weihnachtsgutscheine und Geschenkgutscheine an (Büro-Gutscheine). Denn steht der Lieblingsmensch vor dem Problem, wo die große Kundenpräsentation stattfinden soll, liegt die Lösung mit einem kleinen Gutschein unter dem Weihnachtsbaum. Die Freude kann nicht größer sein. Denn wer bekommt schon ein ganzes Büro zu Weihnachten oder zum Geburtstag geschenkt.

Weitere Informationen zu den Büroräumen GreenBox und RedBox in der WorkingBox finden Sie unter https://workingbox.de

Die Düsseldorfer WorkingBox bietet Meetingräume, Büroräume auf Zeit, Co-Working, Seminarräume, Coachingräume und Homeoffice-Alternativen an. Zentral in der Altstadt von Düsseldorf.

Kontakt
WorkingBox
Heike Schlicht
Neustr. 40
40213 Düsseldorf
0211 3021913
deinRaum@workingbox.de
https://workingbox.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.